16 Dezember 2019

Michaela Kirchgasser schwingt das Tanzbein

Michaela Kirchgasser schwingt das Tanzbein (Foto: © ORF/Thomas Ramstorfer)
Michaela Kirchgasser schwingt das Tanzbein (Foto: © ORF/Thomas Ramstorfer)

Wien – Wenn am 6. März 2020 die beliebte ORF-Show „Dancing Stars“ in die 13. Runde geht, ist auch die einstige ÖSV-Skirennläuferin Michaela Kirchgasser mit dabei.

Freuen können wir uns auch auf Tanzeinlagen der Schauspieler Edita Malovic und Christian Dolezal, der Sopranistin Natalia Ushakova, des Boxers Marcus Nader und des Fußballers Andreas Ogris. Alle buhlen um die Gunst des Publikums.

Ob die frühere Slalomspezialistin Vorteile hat, da sie durch das Carven um die Torstangen alles von der Hüfe aus macht, ist noch nicht bekannt. Wir werden uns ein Bild machen, wenn sie ihren ersten Fuß aufs Parkett setzt.

Die 34-Jährige hat 2018 die Skier an den Nagel gehängt. Auf Facebook postete „Kirchi“, dass sie sich auf diese Herausforderung freue und schon sehr gespannt sei, was sie auf dieser Reise lerne.

Ferner wollen die Fernsehmoderatorin Silvia Schneider, die Drag Queen Tamara Mascara, der Radio- und TV-Moderator Norbert Oberhauser und der Sänger und Musiker Cesár Sampson mit Tanzeinlagen die Herzen der Fans erobern.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: orf.at

Verwandte Artikel:

Nationenwertung: Swiss-Ski Athleten wollen Platz 1 verteidigen
Nationenwertung: Swiss-Ski Athleten wollen Platz 1 verteidigen

Lake Louise/Beaver Creek/Killington – Über 30 Jahre lang gab es kein Vorbeikommen. Österreich dominierte nach Belieben die Nationenwertung. Seit zwei Jahren ticken die Uhren anders; Beat Feuz, Corinne Suter und Co. haben ihren östlichen Nachbarn den Rang abgelaufen. Die Schweiz möchte nun zum dritten Mal in Folge die Nationenwertung für sich entscheiden. Dieses Unterfangen scheint… Ski Weltcup News: Schlägt Österreich im Nationencup wieder zurück? weiterlesen

ÖSV Vorschau auf die Europacup Saison 2021/22
ÖSV Vorschau auf die Europacup Saison 2021/22

Am kommenden Wochenende starten die ÖSV-Europacup-Teams in die neue Saison. Für die Damen steht in Mayrhofen/Hippach ein Heimrennen am Programm und das Herren-Team bestreitet in Zinal (SUI) zwei Super-Gs. Eine intensive Europacup Saison steht vor der Tür. Bei den Herren weißt der Kalender 35 Rennen auf, bei den Damen sind es ganze 36. Wir haben… ÖSV Vorschau auf die Europacup Saison 2021/22 weiterlesen

Ungeimpfte Franziska Gritsch reist nicht nach Killington
Ungeimpfte Franziska Gritsch reist nicht nach Killington

Killington – Wenn der Weltcupzirkus der Damen am bevorstehenden Wochenende in Killington Station macht und wir uns den ÖSV-Kader näher ansehen, so fehlt die Tirolerin Franziska Gritsch. Die 24-Jährige gab in den sozialen Medien bekannt, dass sie nicht gegen das Covid-19-Virus geimpft sei und daher nicht die weite Reise nach Übersee angetreten habe. Bei den… Ungeimpfte Franziska Gritsch reist nicht nach Killington weiterlesen

Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr gehen voller Zuversicht in die Olympiasaison (Foto: © ÖSV/Aicher)
Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr gehen voller Zuversicht in die Olympiasaison (Foto: © ÖSV/Aicher)

Lake Louise – Nach einem zweiwöchigen Trainingsaufenthalt in Copper Mountain sind die österreichischen Speedspezialisten weiter nach Lake Louise gereist. Alle möchten beim Saisonauftakt in den Rocky Mountains schon mit einem mehr als zufriedenstellenden Ergebnis zeigen, was in ihnen steckt. So gehen die beiden ÖSV Aushängeschilder Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr voller Zuversicht in die Olympiasaison.… Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr gehen voller Zuversicht in die Olympiasaison weiterlesen

Katharina Liensberger auch beim zweiten Levi Ski Weltcup Slalom erneut schnellste Österreicherin
Katharina Liensberger auch beim zweiten Levi Ski Weltcup Slalom erneut schnellste Österreicherin

Beim zweiten Slalom im finnischen Levi zeigten die ÖSV-Ladies eine mannschaftliche starke Leistung. Gleich drei Österreicherinnen fuhren in die Top-10. Katharina Liensberger wurde als beste Achte, direkt dahinter belegten Katharina Truppe und Katharina Huber die Ränge neun und zehn. Das Podium blieb zum Vortag unverändert: Petra Vlhova (SVK) vor Mikaella Shiffrin (USA) und Lena Dürr… Katharina Liensberger auch beim zweiten Levi Ski Weltcup Slalom erneut schnellste Österreicherin weiterlesen

Banner TV-Sport.de