Home » Alle News, Damen News, Top News

Mikaela Shiffrin wurde vom US-Verband geehrt

Mikaela Shiffrin wurde vom US-Verband geehrt

Mikaela Shiffrin wurde vom US-Verband geehrt

Vail – Die US-amerikanische Skirennläuferin Mikaela Shiffrin ist und bleibt eine Paradeathletin, wie sie im Buche steht. Der letzte Winter war für die 26-Jährige sehr erfolgreich. Vier WM-Medaillen können sich sehen lassen. Aufgrund dieser sehr guten Leistungen erhielt sie vom nationalen Skiverband eine Ehrung.

Die neue Freundin des norwegischen Skirennläufers Aleksander Aamodt Kilde wurde zur Alpin-Athletin des Jahres gewählt. Die Beständigkeit trotz des Verlustes ihres Vaters Jeff, den sie über alles liebte, erfuhr ebenfalls Anerkennung. Alle sind sich sicher, dass die US-Dame noch viele Erfolge feiern wird. Und es ist natürlich nicht auszuschließen, dass sie eines Tages die Bestmarken von Ingemar Stenmark und Lindsey Vonn erreichen und überholen kann. Dass sie noch viele Medaillen gewinnen wird, ist auch kein Geheimnis.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: welovesnow.news.raiffeisen.ch (Auszug)

Der vorläufige Herren Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Der vorläufige Damen Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Anmerkungen werden geschlossen.