Home » Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News

Ski-WM 2021: Ester Ledecká und ihr „Blech“-Pech

Ski-WM 2021: Ester Ledecká und ihr „Blech“-Pech

Ski-WM 2021: Ester Ledecká und ihr „Blech“-Pech

Cortina d’Ampezzo – Keine Athletin und kein Athlet freut sich bei Welt- oder bei Europameisterschaften bzw. bei Olympischen Winterspielen über den vierten Rang. Es gibt sogar Gerüchte, dass man lieber den fünften als den vierten Platz erzielt. Es zählen die Medaillen, und es ist dabei einerlei, ob die in Gold, Silber, oder in Bronze leuchtet. Nur mit der „Blech“- oder „Leder“-Medaille ist niemand glücklich.

Ester Ledecká, die Super-G-Olympiasiegerin von 2018, ist bei den diesjährigen Ski-Weltmeisterschaften in Cortina d’Ampezzo wahrlich nicht von Glück gesegnet. In beiden Speeddisziplinen gehörte die Tschechin zum Favoritenkreis, und wo landete sie? Zweimal, und das ist das Bittere an der Geschichte, schwang sie als Vierte ab. Und immer war es eine wahre Hundertstellotterie.

Bei der heutigen Abfahrt fehlten der Tschechin nur sieben Hundertstelsekunden auf den Bronzeplatz von Lara Gut-Behrami. Im Super-G, der eben von Gut-Behrami gewonnen wurde, hatte die 25-Jährige um sechs Hundertstelsekunden das Nachsehen. Bleibt zu hoffen, dass das Glück vielleicht in der Kombination auf ihrer Seite sein wird. Erinnerungen werden wach, als sie eben um eine kleine Hundertstelsekunde Anna Veith bei den Olympischen Winterspielen vor drei Jahren in Südkorea um eine lächerliche Hundertstelsekunde die sichere Super-G-Goldmedaille wegschnappte.

 

FIS ALPINE SKI-WELTMEISTERSCHAFTEN 2021
in CORTINA D’AMPEZZO (ITA)

– Mi., 10.02.2021, keine WM-Rennen / Veranstaltung
– Do., 11.02.2021, 10:45 Uhr: Super-G Damen
– Do., 11.02.2021, 13:00 Uhr: Super-G Herren
– Sa., 13.02.2021, 11:00 Uhr: Abfahrt Damen
– So., 14.02.2021, 11:00 Uhr: Abfahrt Herren
– Mo., 15.02.2021, 11:00/14:30 Uhr: Kombination Damen **
– Mo., 15.02.2021, 10:00/13:30 Uhr: Kombination Herren **
– Di., 16.02.2021, 14:00 Uhr: Parallelslalom Damen/Herren
– Mi., 17.02.2021, 12:15 Uhr: Mixed Team Parallelslalom
– Do., 18.02.2021, 10:00/13:30 Uhr: Riesenslalom Damen
– Fr., 19.02.2021, 10:00/13:30 Uhr: Riesenslalom Herren
– Sa., 20.02.2021, 10:00/13:30 Uhr: Slalom Damen
– So., 21.02.2021, 10:00/13:30 Uhr: Slalom Herren

** Startzeiten stehen noch nicht fest

 

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Anmerkungen werden geschlossen.