Das DSV Team wird von Christina Ackermann angeführt.

Oberstdorf – Kennen Sie Christina Ackermann? Bis Ende Mai hieß die sympathische DSV-Athletin Christina Geiger. Aber Ende Mai heiratete sie und somit will sie mit ihrem neuen Namen für Furore sorgen. Lara Gut fährt mit einem Doppelnamen, Lindsey Vonn fuhr unter dem Namen ihre Ex-Mannes die größten Erfolge ein und Anna Veith will nach ihrer… Christina Ackermann will durchstarten weiterlesen

Ramon Zenhäusern fühlt sich mittlerweile auf jeden Hang wohl

Visp – Ramon Zenhäusern aus der Schweiz ist in den letzten Saisonen immer konstant gut gefahren. Er wurde zum besten Swiss-Ski-Slalomspezialisten. Auch wenn im kommenden Winter keine Großveranstaltungen auf dem Kalender stehen, freut sich der Zwei-Meter-Hüne, dass es bald los geht. Der 27-Jährige möchte in der bevorstehenden Saison, die im nordfinnischen Levi beginnt, Großes erreichen.… Ski-Riese Ramon Zenhäusern freut sich riesig auf den neuen Winter weiterlesen

Geschafft: Ramon Zenhäusern gewinnt ersten "Spezial-Slalom" seiner Karriere

Kranjska Gora – Der 1992 geborene Skirennläufer Ramon Zenhäusern hat nach den zwei City Event-Erfolgen in Stockholm nun auch im „normalen“ Slalom zugeschlagen. Der 200 cm und 100 kg schwere Modellathlet meisterte den Hang im slowenischen Kranjska Gora wie kein anderer und hatte einen großen Vorsprung auf die großen Namen Henrik Kristoffersen und Marcel Hirscher.… Geschafft: Ramon Zenhäusern gewinnt ersten „Spezial-Slalom“ seiner Karriere weiterlesen

Alleskönnerin Mikaela Shiffrin: Gesamtweltcup-Sieg #3 in Serie

OOPS SHE DID IT AGAIN! Atomic-Superstar Mikaela Shiffrin ist zum dritten Mal hintereinander die beste Skirennläuferin der Welt und steht schon jetzt als Gesamtweltcupsiegerin der Saison fest. Die Entscheidung fiel am wetterbedingt unfreiwillig rennfreien Sotschi-Rennwochenende. Ihre dritte große Kristallkugel ist die logische Konsequenz nach diesem Winter der Superlative. Bis jetzt 14 Weltcup-Einzelsiege in fünf Disziplinen:… Alleskönnerin Mikaela Shiffrin: Gesamtweltcup-Sieg #3 in Serie weiterlesen

Kristoffersen, Pinturault … oder doch Kilde?

Oslo/Stockholm– Zum ersten Mal beantwortete der norwegische Riesenslalom-Weltmeister Henrik Kristoffersen Fragen zum Konflikt mit dem Verband und was es heißt, außerhalb der Nationalmannschaft zu trainieren. Der Wikinger beteuert, dass derzeit der Sport wichtiger ist, auch wenn es klar wurde, dass Trainer Stefan Kornberger nach einer Auseinandersetzung mit Kristoffersen das Handtuch warf. Trotzdem wollte Kristoffersen auch… Die Posse zwischen Henrik Kristoffersen und dem norwegischen Verband geht weiter weiterlesen

Marco Schwarz feiert beim Slalom in Levi sein Ski Weltcup Comeback

Marco Schwarz wird als Dritter bester Österreicher im Parallelslalom beim City-Event von Stockholm. Der Sieg ging an Ramon Zenhaeusern (SUI). Gegen den verlor Marcel Hirscher sein Viertelfinale, gewinnt aber vorzeitig die Slalom-Wertung. Und beste ÖSV-Dame ist beim Sieg von Mikaela Shiffrin (USA)  – Kathi Truppe als 5. Marco Schwarz, der sich im kleinen Finale gegen… ÖSV News: Platz 3 für Marco Schwarz im City Event von Stockholm weiterlesen

Das DSV Team wird von Christina Ackermann angeführt.

Stockholm – Christina Geiger kann wieder lachen. Beim City Event in der schwedischen Hauptstadt Stockholm ist das Glück zurückgekehrt. Im Finale wartete die übermächtige Mikaela Shiffrin aus den USA auf die Athletin aus Oberstdorf. Nach dem ersten Lauf verwies die starke DSV-Starterin Shiffrin um eine winzige Hundertstelsekunde auf Platz zwei. Im zweiten Durchgang revanchierte sich… Christina Geiger überrascht mit Platz 2 beim City Event von Stockholm weiterlesen

Ramon Zehnhäusern wiederholt Vorjahressieg beim City Event in Stockholm

Ramon Zehnhäusern konnte so wie im Vorjahr den City Event in Stockholm für sich entscheiden. Im großen Finale setzte sich der Schweizer gegen Andre Myhrer aus Schweden durch. Im kleinen Finale sicherte sich Marco Schwarz aus Österreich Platz drei und 60 Weltcuppunkte, gegen den Schweizer Daniel Yule, der sich mit Rang vier begnügen musste. Marcel Hirscher der im Viertelfinale gegen Ramon Zehnhäusern ausschied, konnte sich trotzdem vorzeitig die kleine Slalom-Kristallkugel sichern. …………

Mikaela Shiffrin setzt sich im City Event von Stockholm vor Tina Geiger durch.

Bei frühlingshaften Temperaturen um 6 Grad und leichten Nieselregen in Stockholm konnte sich Mikaela Shiffrin über den Sieg und die kleine Slalom-Skiweltcup-Kugel freuen. Die US-Amerikanerin setzte sich im Finale gegen Tina Geiger durch, die erstmals seit acht Jahren wieder einen Podestplatz einnehmen konnte. Im kleinen Finale, einem rein Schwedisches-Duell, in dem es um 60 bzw. 50 Weltcupzähler ging, hatte Anna Swenn Larsson die Skispitzen vorne und verwies ihre Teamkollegin Frida Hansdotter auf Rang vier…………

LIVE: City Event 2019 in Stockholm, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Die Ski-Weltmeisterschaft in Are hat ihren Platz in den Ski-Geschichtsbüchern gefunden. Bereits am Dienstag steht für die Slalom-Spezialisten/innen in Stockholm auf dem Hammarbybacken ein City Event auf dem Programm. Der Start der 1. Rund ist für die Damen und Herren wird um 17.30 Uhr gestartet. Das offizielle FIS Rennraster für den City-Event, am Dienstag um 17.30 Uhr in Stockholm, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben. Ein Startticket in Stockholm haben die zwölf Besten der Slalom-Weltrangliste (WCSL). Wenn ein Läufer auf sein Startrecht verzichtet, kann ein anderer Athlet nachrücken. Automatisch qualifiziert sind auch die Top Vier der Gesamtweltrangliste. ………………