Für Lara Gut-Behrami zählt das Motto: Dahoam is Dahoam (Foto: HEAD / Alain Grosclaude/Agence Zoom)

Udine – Die Swiss-Ski-Athletin Lara Gut-Behrami hat nach einem etwas durchwachsenen Start in die letztjährige Saison zuletzt mächtig aufgedreht und zwei Rennen gewonnen. Nun will die 29-Jährige den Erfolgslauf fortsetzen. Die Eidgenossin, die vor einiger Zeit sagte, dass sie bis 33 fahren will, hat ihren Vertrag mit Head um zwei weitere Jahre verlängert. Sie fühlt… Lara Gut-Behrami möchte den Schwung des letzten Winters mitnehmen weiterlesen

Marlene Schmotz möchte bald wieder ein Rennen bestreiten

Fischbachau – Die deutsche Skirennläuferin Marlene Schmotz muss mit sofortiger Wirkung die Weltcup Saison 2019/20 einstellen. Sie riss sich bei ihrem Sturz am Samstag beim Slalom in Zagreb das vordere Kreuzband und das Innenband im rechten Knie. Dabei hatte der Winter bisher für sie mehr als zufriedenstellende Resultate gebracht. Mit Platz neun im Riesentorlauf im… UPDATE: Kreuzbandriss stoppt den Erfolgslauf von Marlene Schmotz weiterlesen

Kahnbeinbruch stoppt Erfolgslauf von Linus Straßer (Foto: © Linus Strasser / Facebook)

München – Die Verletzungshexe hat nun beim Deutschen Skiverband angeklopft und sich den Techniker Linus Straßer ausgesucht. Was war passiert? Am gestrigen Donnerstag brach sich der Skirennläufer das Kahnbein in der rechten Hand. Die Folgen sind nicht schön. Er muss mindestens sechs Wochen pausieren und kann bei keinen Rennen an den Start gehen. Dabei hat… Kahnbeinbruch stoppt Erfolgslauf von Linus Straßer weiterlesen

Clement Noel setzt dank Dynastar auf Kontinuität

Remiremont – Der französische Skirennläufer Clement Noel hat einen Dreijahresvertrag mit Dynastar unterzeichnet. Der 21-jährige Slalomspezialist, der im vergangenen Ski Weltcup Winter drei Rennen für sich entscheiden konnte, verlängerte seinen Vertrag bis 2022. So wird der 1997 geborene Athlet der Equipe Tricolore auch bei den Olympischen Winterspielen in Peking mit dem alten Ausrüster und verbessertem… Clement Noel setzt dank Dynastar auf Kontinuität weiterlesen

Nicol Delago will ihren Erfolgslauf des vergangenen Winters fortsetzen (Foto: Skiweltcup.TV / Walter Schmid)

Wolkenstein – Die Grödnerin Nicol Delago, die im letzten Winter oft über sich hinausgewachsen ist, sieht im Skirennsport die schönste Sache ihres Lebens. Sie ist 23 Jahre jung und möchte auch in der nächsten Saison von sich hören lassen. Als Kind war sie immer im Zielraum der Saslong zu sehen und sammelte Autogramme. Im Dezember,… Nicol Delago will ihren Erfolgslauf des vergangenen Winters fortsetzen weiterlesen

Die schweizerische Abfahrtsmeisterin heißt Corinne Suter

Crans-Montana – Die 24-jährige Skirennläuferin Corinne Suter ist spätestens seit der Weltmeisterschaft in Åre in der Weltspitze angekommen. Die Schweizerin macht kein Geheimnis daraus, doch sie fühlt sich nicht so fit. Nach den Medaillen, die sie in Schweden gewonnen hatte, hatte sie kaum Zeit zum Verschnaufen. So ist sie überrumpelt worden, und alle wollten was… Corinne Suter möchte ihre WM-Form auch in Crans-Montana unter Beweis stellen weiterlesen