Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Ersatzabfahrt

Alle News, Herren News, Top News »

[11 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für UPDATE: Ski Weltcup Rennen in Kvitfjell sind abgesagt | ]
UPDATE: Ski Weltcup Rennen in Kvitfjell sind abgesagt

Wie die FIS per Pressemitteilung informiert, sind die Rennen im norwegischen Kvitfjell aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Die verschärften Reise- und Veranstaltungsbeschränkungen, die heute von der norwegischen Regierung verkündet wurden, lassen in der laufenden Ski Weltcup Saison keine weiteren Wettkämpfe in Norwegen zu.
Infolgedessen wird die FIS Alpin Weltcup-Veranstaltungen, vom 4. bis 7. März abgesagt. Die FIS wird bekannt geben, ob es einen Ersatzort und -termin gibt, sobald diese bestätigt sind.
 
30.01.2021 – Kvitfjell – Die für den 6. und 7. März angesetzten Weltcuprennen der Herren im norwegischen Kvitfjell stehen auf der Kippe. …

Alle News, Herren News, Top News »

[14 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Hahnenkamm-News: Beide Abfahrten auf der Streif wohl von ganz oben | ]
Hahnenkamm-News: Beide Abfahrten auf der Streif wohl von ganz oben

Kitzbühel – Die Streif zeigt sich neun Tage vor der ersten Abfahrt bereits in einem „guten Zustand“. Prognostizierter Schnee macht Pistenchef Herbert Hauser keine Sorgen – ganz im Gegenteil. Viel mehr Sorgen mach die Corona-Pandemie, und dabei die Mutation B.1.1.7, auch als britischer Coronavirus bekannt.
Wie berichtet hat sich ein Cluster unweit von Kitzbühel in Jochberg gebildet. Hier wurden 17 Fälle der britischen Corona-Mutation nachgewiesen. In der Zwischenzeit wurde in Jochberg eine Massentestung durchgeführt. Stand heute Mittwoch haben sich 191 Einwohner einem PCR-Test unterzogen. Die erfreuliche Nachricht, alle Tests verliefen negativ. …

Alle News, Damen News, Top News »

[24 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Abfahrt der Damen am Freitag in Bansko 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 1. Abfahrt der Damen am Freitag in Bansko 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Bansko – Da im französischen Val d’Isère die Damenabfahrt aufgrund schlechten Wetters abgesagt wurde, springt nun Bansko in Bulgarien ein. Es wird ein langes Speedwochenende für die Frauen, denn sie bestreiten in der Summe zwei Abfahrten und einen Super-G. Der Startschuss zur ersten Abfahrt erfolgt am Freitag um 09.45 Uhr MEZ. Die offizielle FIS-Startliste und die Startnummer, sowie den FIS-Liveticker finden Sie in unserem Menü oben!
Die Schweizerin Corinne Suter befindet sich in einer bestechenden Form. Sie hat in Altenmarkt-Zauchensee die Abfahrt gewonnen und Ledecká, der bisherigen Führenden in der Disziplinenwertung, …

Alle News, Damen News, Top News »

[23 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für DSV Rennläuferin Kira Weidle betritt in Bansko skifahrerisches Neuland | ]
DSV Rennläuferin Kira Weidle betritt in Bansko skifahrerisches Neuland

Die Damen des Deutschen Skiverbands sind an diesem Wochenende in Bulgarien im Einsatz. In Bansko steht am Donnerstag ein Abfahrtstraining, am Freitag die Ersatzabfahrt für das wegen Schneetreiben abgesagte Rennen in Val d’Isere, die Original-Abfahrt am Samstag, sowie ein Super-G am Sonntag, auf dem Programm.
DSV Damen Bundestrainer Jürgen Graller hat mit Kira Weidle (SC Starnberg), Viktoria Rebensburg (SC Kreuth), Patrizia Dorsch (SC Schellenberg), Veronique Hronek (SV Unterwössen) und Michaela Wenig (SC Lenggries) fünf Damen für die Ski Weltcup Rennen in Nordeuropa nominiert.
DSV Damen Bundestrainer Jürgen Graller: „Am Wochenende stehen in …

Alle News, Herren News, Top News »

[22 Dez 2019 | Kommentare deaktiviert für Bormio übernimmt Ersatzabfahrt von Gröden | ]
Bormio übernimmt Ersatzabfahrt von Gröden

Was FIS Renndirektor Markus Waldner bereits am Samstag, nach der Absage der Ski Weltcup Abfahrt in Gröden berichtete, wurde nun von der FIS bestätigt. Das abgesagte Abfahrtsrennen auf der Saslong, wird in der kommenden Woche in Bormio nachgetragen.
Damit finden auf der Stelvio zwei Abfahrten und eine Alpine Kombination statt. Die Ersatzabfahrt von Gröden, wird jedoch auf verkürzter Strecke stattfinden. Bereits am 25. Dezember reisen die Athleten in Bormio an, um am 26. Dezember (Donnerstag) das einzige Abfahrtstraining auszutragen.
Am 27. Dezember (Freitag) wird die Abfahrt um 11.30 Uhr vom Reservestart, und …

Alle News, Herren News, Top News »

[19 Feb 2019 | Kommentare deaktiviert für Kvitfjell übernimmt abgesagte Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen | ]
Kvitfjell übernimmt abgesagte Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen

Was FIS-Renndirektor Markus Waldner bereits nach der Rennabsage in Garmisch-Partenkirchen angedeutet hat, ist nun von der FIS am Dienstag bestätigt worden. Die wegen der heftigen Schnee- und Regenfälle abgesagte Abfahrt auf der Kandahar-Rennpiste in Garmisch, wird im norwegischen Kvitfjell nachgeholt.
Damit findet in Kvitfjell am Donnerstag (28.2.2019) nur ein Abfahrtstraining statt. Am Freitag (1.3.2019) um 11.00 Uhr findet die Ersatzabfahrt von Garmisch statt. Die traditionelle Kvitfjell-Abfahrt im Olympia-Ort von 1994 geht am Samstag (2.3.2019) ab 10.00 Uhr über die Bühne. Das Speed-Wochenende in Norwegen wird am Sonntag (3.3.2019) mit dem Super-G …