Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Event

Alle News, Top News »

[26 Nov 2020 | Kommentare deaktiviert für Cortina d’Ampezzo rüstet sich für die alpine Ski-WM im Februar 2021 | ]
Cortina d’Ampezzo rüstet sich für die alpine Ski-WM im Februar 2021

Cortina d’Ampezzo – Die norditalienische Stadt Cortina d’Ampezzo macht sich bereit, wenn im Februar 2021 die Ski-Welttitelkämpfe auf dem Programm stehen. Schenkt man dem Organisationskomitee Glauben, ist man zuversichtlich. Somit hat man keine Angst, dass das sportliche Highlight aufgrund der gegenwärtigen Corona-Pandemie ins Wasser fallen würde. Man ist auf alle Szenarien vorbereitet, das heißt auf einen Event mit oder ohne Fans.
Alessandro Benetton, der dem Organisationskomitee als Chef vorsteht, betonte überdies, dass man bereit sei, dieses Wintersportgroßereignis auszurichten. Man erwartet sich mehr als 600 Athletinnen und Athleten aus aller Herren Länder. …

Alle News, Herren News, Top News »

[5 Nov 2020 | Kommentare deaktiviert für Geisterrennen: Ski Weltcup OK in Gröden rüstet sich für eine besondere Herausforderung | ]
Geisterrennen: Ski Weltcup OK in Gröden rüstet sich für eine besondere Herausforderung

St. Christina, 5. November 2020 – Eines ist 40 Tage vor dem ersten Abfahrtstraining auf der Saslong klar: Die 53. Ausgabe der Weltcup-Klassiker in Gröden wird für alle Beteiligten nicht im gewohnten Rahmen ablaufen. Trotzdem sind die Veranstalter rund um OK-Präsident Rainer Senoner zuversichtlich, am letzten Wochenende vor Weihnachten spannende Rennen abzuwickeln und den Skifans ein tolles Produkt in ihre Wohnzimmer zu liefern.
Seit vielen Wochen arbeitet das Organisationskomitee an der Planung für den Ski Weltcup auf der legendären Saslong. Rennen, die aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zuge der Corona-Pandemie mit …

Alle News, Top News »

[27 Mrz 2020 | Kommentare deaktiviert für 52. FIS-Kongress im thailändischen Pattaya ist abgesagt. | ]
52. FIS-Kongress im thailändischen Pattaya ist abgesagt.

Saalbach-Hinterglemm – In Zeiten des Coronavirus geht es im alpinen Skirennsport drunter und drüber. So wurde die Bekanntgabe, wer in fünf Jahren die weltbesten Skirennläuferinnen und -läufer im Rahmen der Ski-WM beherbergen darf, verschoben. Der ursprünglich für Mitte Mai angesetzte FIS-Kongress im thailändischen Pattaya wurde abgesagt.
Somit müssen neben Saalbach-Hinterglemm auch Crans Montana und Garmisch-Partenkirchen warten. Wann und wo die Tagung der ranghohen Skifunktionäre stattfindet, steht noch in den Sternen. Schenkt man der FIS Glauben, soll dieses Event aber im Herbst über die Bühne gehen.
Apropos FIS: Alle Punkte, die in Fernost …

Alle News, Herren News, Top News »

[28 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Auf der Planai in Schladming ist alles angerichtet | ]
Auf der Planai in Schladming ist alles angerichtet

Schladming – Schladmings OK-Chef Hans Grogl kann sich freuen. Die Planai befindet sich in einem sehr guten Zustand. Der Steirer merkt, dass im Jahr eins nach Marcel Hirscher die Zuschauerzahlen nicht zurückgegangen sind. Auch dieser Fakt stimmt ihn positiv. Man kalkuliert mit mindestens 40.000 Fans, die den Zielraum in ein rot-weiß-rotes Fahnenmeer und in ein Tollhaus verwandeln werden.
Alles ist also angerichtet. Am morgigen Dienstag will man im Ennstal den Schlachtenbummlern ein Sportspektakel bieten. Es soll wieder ein Event der Extraklasse werden. Alle bedeutsamen Elemente der Infrastruktur stehen schon; die Piste …

Alle News, Damen News, Top News »

[15 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Titelverteidigung geglückt: Petra Vlhova erneut Snow Space Salzburg Princess | ]
Titelverteidigung geglückt: Petra Vlhova erneut Snow Space Salzburg Princess

Ein Jahr nach ihrem Überraschungssieg beim Damenklassiker in Flachau krönt sich Petra Vlhova erneut zur Snow Space Salzburg Princess. 14.800 Skifans feierten beim zehnjährigen Jubiläum des Damen Flutlichtklassikers in Flachau ein Skifest der Extraklasse.
Zum bereits zehnten Mal ging am Dienstag, den 14. Jänner 2020, der AUDI FIS Skiweltcup Damen Nachtslalom in Flachau im Snow Space Salzburg über die Bühne. Beim Jubiläumsrennen stellte das Skiweltcup-Team seine Schneekompetenz einmal mehr unter Beweis und zauberten eine erstklassige Rennpiste auf die Hermann Maier FIS Weltcup Strecke. Nicht zuletzt dank der optimalen Wetterbedingungen in den …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[3 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Grünes Licht für Parallel-Event in Davos 2020/21 | ]
Grünes Licht für Parallel-Event in Davos 2020/21

Am Neujahrstag 2021 wartet ein alpines Highlight auf die Schweizer Ski-Fans: Die FIS hat grünes Licht gegeben für ein Parallel-Rennen der Männer und Frauen im Rahmen der nächsten Weltcup-Saison (2020/21). Anlässlich des FIS Council Meetings am 6. Februar wird der Event am Bolgen in Davos offiziell in den Kalender aufgenommen.
Letztmals würde in Davos am 9. Dezember 1984 ein Ski Weltcup Rennen ausgetragen. Brigitte Oertli gewann damals die Kombination der Frauen vor Erika Hess. 2018 fanden in Davos die alpinen Junioren-Weltmeisterschaften statt.
Quelle: Swiss-Ski.ch

Alle News, Damen News, Top News »

[14 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Saslong News: FISI lädt Grödens Schulkinder zu den Damen Rennen ein. | ]
Saslong News: FISI lädt Grödens Schulkinder zu den Damen Rennen ein.

Um die anstehenden Weltcup-Rennen der Damen in Gröden noch mehr zu würdigen, lädt das Organisationskomitee gemeinsam mit dem italienischen Wintersportverband FISI alle Grödner Schulkinder zu den Bewerben auf die Saslong ein.
In der nächsten Woche macht der Skiweltcup der Damen erstmals in seiner Geschichte auf der Saslong Halt. Die beiden Rennen – eine Abfahrt am 18. Dezember sowie ein Super-G am 19. Dezember – sollen nun einem noch breiteren Publikum zugänglich gemacht werden. Deshalb werden alle Grödner Schulkinder auf die Saslong eingeladen.
„Wir laden alle Schulkinder recht herzlich zu den Bewerben auf …