Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Herren News

Herren News, Top News »

[22 Okt 2011 | Kommentare deaktiviert für Startliste Riesenslalom der Herren in Sölden – Vorbericht zum Weltcup Opening | ]
Startliste Riesenslalom der Herren in Sölden – Vorbericht zum Weltcup Opening

Am Sonntag ab 9.45 (live auf SF1, ORF1 und ARD) wird es das erste Mal in dieser Saison auch für die Herren spannend – Carlo Janka (SUI) eröffnet den ersten Riesenslalom des Weltcupwinters! Doch schon die Nummer 2 wird richtig für Spannung sorgen: Der US-Amerikaner Ted Ligety, der im vergangenen Jahr die kleine Kristallkugel für den Gewinn des Riesenslalom-Weltcups mit nach Hause nehmen konnte, wird alles daran setzen, es beim morgigen Bewerb seiner Mannschaftskollegin Lindsey Vonn gleichzutun, und mit einem zweiten Sieg im zweiten Rennen das Sölden-Wochenende für das US …

Herren News, Top News »

[22 Okt 2011 | Kommentare deaktiviert für ÖSV Herren Cheftrainer Mathias Berthold: „Die Läufer die schnell sind, die fahren.“ | ]
ÖSV Herren Cheftrainer Mathias Berthold: „Die Läufer die schnell sind, die fahren.“

Seit dem 3. Oktober 2010 ist Mathias Berthold offiziell in seinem Amt als ÖSV Herren Cheftrainer tätig. Nach einem Jahr beim amerikanischen Skiteam und sieben Jahren beim DSV kehrte Berthold vor einem Jahr zum ÖSV zurück, wo er bereits bis 2002 als Techniktrainer der Damen tätig war.
Als Cheftrainer soll er nun seine Athleten auf die Heim WM 2013 vorbereiten und fit für die Olympischen Spiele 2014 machen. Der Gewinn des Gesamtweltcups ist nach seiner Meinung in diesem Jahr unrealistisch, wer aber Berthold kennt weiß das er immer erfolgsorientiert arbeitet. Oder …

Damen News, Herren News, Top News »

[21 Okt 2011 | Kommentare deaktiviert für Das Geheimnis von DSV Sportdirektor Wolfgang Maier: „Den richtigen Zugriff auf den Athleten finden“ | ]
Das Geheimnis von DSV Sportdirektor Wolfgang Maier: „Den richtigen Zugriff auf den Athleten finden“

Seit 2006 ist der frühere Frauen-Cheftrainer Wolfgang Maier Alpindirektor im Deutschen Skiverband (DSV). Unter seiner Regie feierten vor allem die Damen große Erfolge bei Weltmeisterschaften und den Olympischen Spielen. Aber auch im Herrensektor hat Maier einiges bewegt. Mit einem gut ausgewählten und eingespielten Trainerteam will er die DSV Athleten auch in diesem Jahr zu Erfolgen führen. Das Fernziel sind jedoch die Olympischen Spiele 2014 in Sochi.
Beim Weltcup Opening in Sölden stehen neben den bekannten Gesichtern der Vorsaison auch viel junge Läufer auf der Startliste des DSV.
„Im letzten Jahr hatten …

Herren News, Top News »

[21 Okt 2011 | Kommentare deaktiviert für Osi Inglin, der neue Herren Cheftrainer bei Swiss-Ski: „Wir wollen um die große Kugel kämpfen“ | ]
Osi Inglin, der neue Herren Cheftrainer bei Swiss-Ski: „Wir wollen um die große Kugel kämpfen“

Osi Inglin ist seit dieser Saison der neuer Schweizer Cheftrainer der Ski alpin Herren und trat damit die Nachfolge von Martin Rufener an, der Swiss-Ski am Ende der letzten Saison nach sieben Jahren verließ. Mit Osi Inglin konnte Swiss-Ski den Wunschkandidaten verpflichten und will den bereits eingeschlagenen, erfolgreichen Weg weitergehen.
Der 43-jährige Osi Inglin kümmerte sich seit 2006 als Cheftrainer am Sport-Gymnasium Davos um die alpinen Skifahrer. Zuvor war er von 1993 bis 2002 als Trainer bei Swiss-Ski angestellt und wurde unter anderem auch im Weltcup der Herren eingesetzt. Er führte …

Damen News, Herren News, Top News »

[21 Okt 2011 | Kommentare deaktiviert für Milka präsentiert neues Ski Team in Sölden – Lila Helm für Elena Curtoni und Tessa Worley – Skieur d’Or der AIJS geht an Ivica Kostelic | ]
Milka präsentiert neues Ski Team in Sölden – Lila Helm für Elena Curtoni und Tessa Worley – Skieur d’Or der AIJS geht an Ivica Kostelic

Der Skisponsor Milka startet bereits in die 16. Saison und stellt, anlässlich des Weltcup Auftakts in Sölden, sein neues Team vor. Sechs internationale Alpinskifahrerinnen werden heuer ihre Rennen mit lila Helm bestreiten: Michaela Kirchgasser aus Österreich, Maria Höfl-Riesch aus Deutschland, Sarka Zahrobska aus Tschechien, Tina Maze aus Slowenien und diese Saison neu dazugekommen: Mit nur 20 Jahren die Jüngste im Team, Elena Curtoni aus Italien und die Halb-Australierin Tessa Worley aus Frankreich.
Im Anschluss der Milka Teampräsentation wurde gemeinsam mit der Ski Journalisten Vereinigung AIJS (Association Internationale des Journalistes de Ski) …

Damen News, Herren News, Top News »

[21 Okt 2011 | Kommentare deaktiviert für Audi präsentiert, zum Weltcup Opening in Sölden, die Skiweltcup Stars der Saison 2011/12 | ]
Audi präsentiert, zum Weltcup Opening in Sölden, die Skiweltcup Stars der Saison 2011/12

• Jubiläum: zehnte alpine Ski-Saison im Zeichen der Vier Ringe
• Höhepunkte sind Rennen in München, Kitzbühel und Schladming
• Stars aus den Partnernationen treffen sich vor dem Auftakt bei Audi
Ingolstadt, 21. Oktober 2011 – Wenn die neue Saison des Audi FIS Ski Weltcup an diesem Wochenende in Sölden beginnt, gehen die Ski-Asse aus aller Welt bereits zum zehnten Mal im Zeichen der Vier Ringe an den Start. Höhepunkte sind dabei der Parallelslalom im Münchner Olympiapark, das Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel und der Abschluss in Schladming, Austragungsort der WM 2013.
Auftakt der Saison 2011/2012, …

Herren News, Top News »

[19 Okt 2011 | Kommentare deaktiviert für Daniel Albrecht auf dem Weg zurück: „Ein Schritt nach dem anderen.“ | ]
Daniel Albrecht auf dem Weg zurück: „Ein Schritt nach dem anderen.“

Daniel Albrecht trainiert wieder für einen Spitzenplatz in Sölden. Der Schweizer ist auf dem Weg zurück in die absolute Weltspitze. Zuletzt überraschte er mit Trainingsbestzeiten bei den Schweizern, wohlgemerkt vor den Topfahreren Cuche und Janker.
Aber der Weg zurück war alles andere als einfach. Im ersten Comeback Jahr forderte der Schweizer zu viel von seinem Körper und musste viele Rückschläge verkraften. Erst als er sich selbst weniger unter Druck setzte, stellten sich die ersten Erfolge ein.
Daniel Albrecht: „Ich kann es kaum erwarten, in die neue Saison zu starten. Erstmals seit meinem …

Herren News, Top News »

[19 Okt 2011 | Kommentare deaktiviert für Benjamin Raich in Sölden am Start | ]
Benjamin Raich in Sölden am Start

Benjamin Raich wird am kommenden Sonntag beim Weltcupauftakt in Sölden an den Start gehen. Das hat der 33-jährige Pitztaler heute nach dem Training auf dem Rettenbachferner beschlossen. „Der Verlauf von der Reha bis zum Schneetraining war sehr gut. Ich fühle mich körperlich fit und bereit, in Sölden an den Start zu gehen. Ein logischer nächster Schritt für mich“, so Raich.
„Ich freue mich, endlich wieder Weltcupluft zu schnuppern. Natürlich habe ich noch Aufholbedarf, aber es ist für mich wichtig, gleich zu Beginn der Saison dabei zu sein und das Rhythmusgefühl zu …