Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Top News

Herren News, Pressenews, Top News »

[16 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für Hannes Reichelt gewinnt Super-G in Aspen | ]
Hannes Reichelt gewinnt Super-G in Aspen

Aspen – Auch die Herren bestritten am heutigen Donnerstag in Aspen den letzten Super-G der langen und kräftezehrenden Saison 2016/17. In einer Zeit von 1.08,22 Minuten hatte der routinierte Österreicher Hannes Reichelt die Nase vorn.
Hannes Reichelt: „Gestern war ich über das Ergebnis schon verärgert. Jetzt freue ich mich, dass ich im Super-G-Weltcup Zweiter geworden bin, vor allem wenn man bedenkt, dass ich im September an der Bandscheiben operiert wurde. So war es doch eine gewaltige Saison! Im Steilhang bin ich heute etwas vorsichtig gefahren, nachdem ich über die Stelle von …

Damen News, Pressenews, Top News »

[16 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für Sieg im Super-G von Aspen bringt Tina Weirather kleine Kugel | ]
Sieg im Super-G von Aspen bringt Tina Weirather kleine Kugel

Aspen – Am heutigen Dienstag wurde die letzte Super-G-Entscheidung der Damen in der Saison 2016/17 ausgetragen. Es gewann die Liechtensteinerin Tina Weirather in einer Zeit von 1.11,66 Minuten. Durch ihren siebten Sieg bei einem Weltcuprennen sicherte sich die Athletin aus dem alpinen Fürstentum in buchstäblich letzter Sekunde auch die kleine Kristallkugel und das rote Leibchen in der Disziplinenwertung.
Weirather war mehr als glücklich. Im ORF-Interview: „Es ist Wahnsinn! Es war heute wirklich nicht einfach. Ich bin eigentlich gerne die Jägerin, aber in den letzten Super-Gs ist meine Form eher nach unten …

Herren News, Pressenews, Top News »

[16 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super-G der Herren in Aspen – Vorbericht, Startliste, Liveticker | ]
LIVE: Super-G der Herren in Aspen – Vorbericht, Startliste, Liveticker

Aspen – Auch wenn der Kampf um die kleine Kugel und das rote Leibchen des Führenden in der Disziplinenwertung schon zugunsten des Norwegers Kjetil Jansrud entschieden ist, hoffen wir alle auf einen spannenden Saisonabschluss in Aspen. Um 11 Uhr Ortszeit (18 Uhr MEZ) beginnt der letzte Super-G der Herren in der laufenden Skisaison 2016/17. Die offizielle FIS-Startliste und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben!
Gleich mehrere Athleten möchten den zweiten Rang hinter Jansrud belegen. Dafür braucht es eine gute Fahrt und den Ausrutscher des einen oder anderen Konkurrenten. Namentlich zu …

Damen News, Pressenews, Top News »

[15 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für Ilka Štuhec entscheidet auch letzte Saisonabfahrt in Aspen für sich | ]
Ilka Štuhec entscheidet auch letzte Saisonabfahrt in Aspen für sich

Aspen – Die Abfahrtssaison 2016/17 endete wie sie begonnen hatte, nämlich mit einem Erfolg von Ilka Štuhec. Die Slowenin gewann in Aspen einer Zeit von 1.36,95 Minuten und sicherte sich nach der Kombi- auch die Abfahrtskugel.
Štuhec konnte ihr Glück nicht fassen und erzählte im ORF-Interview: „Ich mag die Strecke hier, es macht Spaß zu fahren. Die Kugel bedeutet mir viel, die Saison war unglaublich. Einfach wow!“
Hinter der Slowenin fuhr Lindsey Vonn (+0,66) aus den USA auf Platz zwei. Sofia Goggia (+1,03), Štuhecs einzige Rivalin im Kampf um Kristall, belegte Position …

Herren News, Pressenews, Top News »

[15 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für Südtiroler Festtag in Aspen: Domme Paris holt Abfahrtssieg, Peter Fill kleine Kugel | ]
Südtiroler Festtag in Aspen: Domme Paris holt Abfahrtssieg, Peter Fill kleine Kugel

Aspen – Das kleine Ski-Land Südtirol kann sich freuen. Dominik Paris aus dem Ultental gewann in Aspen die letzte Saisonabfahrt in einer Zeit von 1.33,07 Minuten. Hinter Paris klassierte sich Peter Fill mit einem Rückstand von nur acht Hundertstelsekunden auf Rang zwei. Dadurch konnte er die kleine Kristallkugel verteidigen. Der Kastelruther entriss auf diese Weise im allerletzten Abfahrtsrennen dem Norweger Kjetil Jansrud (11.; +0,54) die Führung in der Disziplinenwertung.
Fill meinte zu seinem Erfolg im TV-Interview: „Ich habe gehofft, dass es reicht. Jetzt bin ich überglücklich, das ist eine coole Sache. …

Herren News, Pressenews, Top News »

[15 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Herren in Aspen – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Abfahrt der Herren in Aspen – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Aspen – In Aspen findet die letzte Saisonabfahrt der Herren statt. Dabei kämpfen mit dem Norweger Kjetil Jansrud und dem Südtiroler Peter Fill nur noch zwei Athleten um die kleine Kristallkugel. Um 09.30 Uhr Ortszeit (16.30 Uhr MEZ) beginnt der Showdown. Die offizielle FIS-Startliste und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben!
Fill wurde in diesem Jahr dreimal Zweiter; der Wikinger, gegenwärtig Führender in der Disziplinenwertung, hat zwei Rennen für sich entschieden und hat 33 Punkte Vorsprung. Auf jeden Fall kann sich ein Athlet zum zweiten Mal die kleine Kugel sichern. …

Damen News, Pressenews, Top News »

[15 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Damen in Aspen – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Abfahrt der Damen in Aspen – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Aspen – Nun wird im US-amerikanischen Aspen die letzte Damenabfahrt des WM-Winters 2016/17 ausgetragen. Der Vorsprung der slowenischen Skirennläuferin Ilka Štuhec auf die Italienerin Sofia Goggia beträgt beruhigende 97 Zähler. Doch so sicher ist das Punktepolster, wie es aussieht, nicht. In der Saison 2007/08 holte der Österreicher Hannes Reichelt 99 Punkte auf Didier Cuche auf und schnappte sich in letzter Sekunde den Kristallbecher. Um 11.00 Uhr Ortszeit (18.00 Uhr MEZ) wird die erste Dame aus dem Starthaus gelassen. Die offizielle FIS-Startliste und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben!
Die azurblaue …

Damen News, Pressenews, Top News »

[14 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für Bestzeit für Ilka Štuhec beim zweiten Aspen-Abfahrtstraining | ]
Bestzeit für Ilka Štuhec beim zweiten Aspen-Abfahrtstraining

Aspen – Morgen findet die letzte Damenabfahrt in der langen Weltcupsaison 2016/17 statt. Heute wurde die letzte Trainingseinheit abgespult. Dabei war die Slowenin Ilka Štuhec in einer Zeit von 1.37,88 Minuten nicht zu stoppen. Dahinter belegte die Italienerin Sofia Goggia (+0,89) den zweiten Platz. Lindsey Vonn (+0,96) aus den USA schwang vor ihrem Heimpublikum auf Position drei ab.
Eine gute Leistung bot die österreichische Super-G-Weltmeisterin Nicole Schmidhofer (+1,17) auf Rang vier. Viktoria Rebensburg (+1,64) aus Deutschland, die den gestrige Probelauf gewann, musste mit Platz fünf zufrieden sein. Diesen musste sie sich …