Schweizer Luca Aerni will mit Fischer-Ski zurück in die Erfolgsspur (Foto: © Luca Aerni / instagram)

Der Schweizer Luca Aerni hat über die sozialen Netzwerke einen Markenwechsel zu Fischer-Ski verkündet. Für den 27-Jährigen, der von Anfang seiner Karriere immer mit Salomon Skier unterwegs war, ein emotionaler Schritt. Den größten Erfolg feierte er bei der Heim-WM in St.Moritz 2017 mit dem Weltmeistertitel in der Kombination. Damals erhielt er von den Trainern den… Schweizer Luca Aerni will mit Fischer-Ski zurück in die Erfolgsspur weiterlesen

Denise Feierabend freut sich auf ihre neue Arbeit als Grundschullehrerin

Zizers – Im Februar 2018 freute sich die Schweizer Skirennläuferin Denise Feierabend über die Goldmedaille im olympischen Teambewerb von Pyeongchang. Trotz der guten Resultate und einem ansprechenden Winter stellte die 29-Jährige die Skier in den Keller. Im Frühling schrieb sie sich für eine Ausbildung zur Grundschullehrerin ein. Gegenüber unseren Kollegen von blick.ch erzählte die Eidgenossin,… Denise Feierabend freut sich auf ihre neue Arbeit als Grundschullehrerin weiterlesen

Super10Kampf mit Ramon Zenhäusern

Der Sporthilfe Super10Kampf feiert dieses Jahr seine 40. Austragung. An der grossen Jubiläumsshow am Freitag, 2. November 2018, im Zürcher Hallenstadion sind auch Ramon Zenhäusern, Nevin Galmarini, Fabian Bösch und die ehemalig Skirennfahrerin Denise Feierabend mit dabei. Mit Ramon Zenhäusern, Nevin Galmarini, Denise Feierabend und Fabian Bösch wartet der 40. Sporthilfe Super10Kampf mit einem starken… Swiss Ski News: Super10Kampf mit Ramon Zenhäusern und Denise Feierabend weiterlesen

Schweizer Bundesrat und Ratspräsidenten empfangen Olympioniken im Bundeshaus (Foto: Ramon Zenhäusern / instagram)

Bern, 11.04.2018 – Der Vizepräsident des Bundesrates, Finanzminister Ueli Maurer, und Sportminister Guy Parmelin empfingen am 11. April 2018 zusammen mit Ständeratspräsidentin Karin Keller-Sutter und Nationalratspräsident Dominique de Buman die Medaillen- und Diplomgewinnerinnen und -Gewinner der Olympischen Winterspiele 2018 und der Paralympischen Winterspiele 2018 im Bundeshaus. Bundesrat Ueli Maurer gratulierte den Athletinnen und Athleten im… Schweizer Bundesrat und Ratspräsidenten empfangen Olympioniken im Bundeshaus weiterlesen

Denise Feierabend freut sich auf ihre neue Arbeit als Grundschullehrerin

Die 28-jährige Athletin aus Engelberg hat ihren Rücktritt aus dem Spitzensport bekannt gegeben. Denise Feierabend konnte viele erfolgreiche Momente in ihrer Karriere feiern: 2009 gewann die Skifahrerin den Slalom-Juniorinnenweltmeistertitel in Garmisch-Partenkirchen. In der Saison 2016/17 fuhr sie bei der Alpinen Kombination in der Lenzerheide und an den Ski Weltmeisterschaften in St. Moritz jeweils auf Platz… Olympiasiegerin Denise Feierabend tritt aus dem Skirennsport zurück weiterlesen

© HEAD / Wendy Holdener

Nach ihrem Sieg bei den Schweizer Riesenslalom-Meisterschaften am Samstag, doppelte Wendy Holdener am Sonntag bei den Slalom-Meisterschaften nach. Die 24-Jährige holte sich den Tagessieg und den damit verbundenen Meistertitel in einer Gesamtzeit von 1:30.67 Minuten, vor ihren Teamkolleginnen Carole Bissig (+ 1.29) und Charlote Chable (+ 1.60) Rahel Kopp (+ 1.86) verpasste den Sprung auf… Wendy Holdener holt sich auch Schweizer-Slalom-Meisterschaft weiterlesen

Medaillenreicher Auftritt der Swiss-Ski Olympioniken

13 der insgesamt 15 Olympia-Medaillen in PyeongChang gehen auf das Kontingent von Swiss-Ski. Damit gehen diese Olympischen Spiele nach Calgary (1988, 14 Swiss-Ski Medaillen) und Sotchi (2010, 9 Swiss-Ski Medaillen) als eine der erfolgreichsten Austragungen für Swiss-Ski zu Ende. Daran haben auch die Schweizer Alpin Rennläufer und Rennläuferinnen einen kräftigen Anteil. Sieben Olympioniken konnten die… Medaillenreicher Auftritt der Swiss-Ski Olympioniken weiterlesen

Gold im Alpine Team Event (Teambewerb) ging in die Schweiz

Das letzte Rennen bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang war zugleich eine Premiere. Erstmals wurden im Alpinen Team Event Medaillen vergeben. In einer spannenden Entscheidung konnten sich das Schweizer Team mit Luca Aerni, Denise Feierabend, Wendy Holdener, Daniel Yule und Ramon Zenhäusern, über die Goldmedaille freuen. Trotz der Österreichischen Finalniederlage war die Freude bei Katharina… Gold im Alpine Team Event (Teambewerb) geht in die Schweiz weiterlesen

Denise Feierabend freut sich auf ihre neue Arbeit als Grundschullehrerin

Glück für Denise Feierabend. Bei der Anreise zum Weltcup-City-Event in Stockholm (heute ab 17.45 Uhr) war die Engelberger Skirennfahrerin in einen Verkehrsunfall verwickelt. Feierabend war als einzige Passagierin in einem Taxi unterwegs, als dieses im Schneegestöber ins Schleudern gerät und von der Strasse abkommt. Die Athletin ist bei diesem Zwischenfall unverletzt geblieben. „Alles heil, nur… Denise Feierabend in Verkehrsunfall verwickelt weiterlesen

Banner TV-Sport.de