Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Denise Feierabend

Alle News, Herren News, Top News »

[4 Aug 2018 | Kommentare deaktiviert für Swiss Ski News: Super10Kampf mit Ramon Zenhäusern und Denise Feierabend | ]
Swiss Ski News: Super10Kampf mit Ramon Zenhäusern und Denise Feierabend

Der Sporthilfe Super10Kampf feiert dieses Jahr seine 40. Austragung. An der grossen Jubiläumsshow am Freitag, 2. November 2018, im Zürcher Hallenstadion sind auch Ramon Zenhäusern, Nevin Galmarini, Fabian Bösch und die ehemalig Skirennfahrerin Denise Feierabend mit dabei.
Mit Ramon Zenhäusern, Nevin Galmarini, Denise Feierabend und Fabian Bösch wartet der 40. Sporthilfe Super10Kampf mit einem starken Feld an Wintersportlern auf. Gemeinsam ist ihnen allen die erfolgreiche Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang. Ramon Zenhäusern, Nevin Galmarini und Denise Feierabend kehrten mit Edelmetall aus Südkorea zurück. Der Engelberger Freestyle-Skier Fabian Bösch sorgte …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[12 Apr 2018 | Kommentare deaktiviert für Schweizer Bundesrat und Ratspräsidenten empfangen Olympioniken im Bundeshaus | ]
Schweizer Bundesrat und Ratspräsidenten empfangen Olympioniken im Bundeshaus

Bern, 11.04.2018 – Der Vizepräsident des Bundesrates, Finanzminister Ueli Maurer, und Sportminister Guy Parmelin empfingen am 11. April 2018 zusammen mit Ständeratspräsidentin Karin Keller-Sutter und Nationalratspräsident Dominique de Buman die Medaillen- und Diplomgewinnerinnen und -Gewinner der Olympischen Winterspiele 2018 und der Paralympischen Winterspiele 2018 im Bundeshaus. Bundesrat Ueli Maurer gratulierte den Athletinnen und Athleten im Namen der Landesregierung zu ihren herausragenden Resultaten bei ihren Einsätzen in Pyeongchang.
Rund 100 Sportlerinnen und Sportler sowie deren Begleitpersonen folgten der Einladung des Bundesrates, der Ständeratspräsidentin und des Nationalratspräsidenten.
Mit Dario Cologna, Nevin Galmarini, Ramon Zenhäusern …

Alle News, Damen News, Top News »

[8 Apr 2018 | Kommentare deaktiviert für Olympiasiegerin Denise Feierabend tritt aus dem Skirennsport zurück | ]
Olympiasiegerin Denise Feierabend tritt aus dem Skirennsport zurück

Die 28-jährige Athletin aus Engelberg hat ihren Rücktritt aus dem Spitzensport bekannt gegeben.
Denise Feierabend konnte viele erfolgreiche Momente in ihrer Karriere feiern: 2009 gewann die Skifahrerin den Slalom-Juniorinnenweltmeistertitel in Garmisch-Partenkirchen. In der Saison 2016/17 fuhr sie bei der Alpinen Kombination in der Lenzerheide und an den Ski Weltmeisterschaften in St. Moritz jeweils auf Platz vier. In dieser Saison erreichte die Athletin zudem den vierten Platz in Killington beim Slalom. Ein Highlight ihres bemerkenswerten Werdegangs: die Goldmedaille am Teamevent an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang 2018. Heute gehört Feierabend zu den …

Alle News, Damen News, Top News »

[8 Apr 2018 | Kommentare deaktiviert für Wendy Holdener holt sich auch Schweizer-Slalom-Meisterschaft | ]
Wendy Holdener holt sich auch Schweizer-Slalom-Meisterschaft

Nach ihrem Sieg bei den Schweizer Riesenslalom-Meisterschaften am Samstag, doppelte Wendy Holdener am Sonntag bei den Slalom-Meisterschaften nach. Die 24-Jährige holte sich den Tagessieg und den damit verbundenen Meistertitel in einer Gesamtzeit von 1:30.67 Minuten, vor ihren Teamkolleginnen Carole Bissig (+ 1.29) und Charlote Chable (+ 1.60)
Rahel Kopp (+ 1.86) verpasste den Sprung auf das Podest um 26 Hundertstelsekunden und reihte sich in der nationalen Ergebnisliste vor Denise Feierabend (5. – + 1.93), Lorina Zelger (6. – + 2.79) und Valentina Macheret (7. – + 3.83) auf dem vierten Platz …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[26 Feb 2018 | Kommentare deaktiviert für Medaillenreicher Auftritt der Swiss-Ski Olympioniken | ]
Medaillenreicher Auftritt der Swiss-Ski Olympioniken

13 der insgesamt 15 Olympia-Medaillen in PyeongChang gehen auf das Kontingent von Swiss-Ski. Damit gehen diese Olympischen Spiele nach Calgary (1988, 14 Swiss-Ski Medaillen) und Sotchi (2010, 9 Swiss-Ski Medaillen) als eine der erfolgreichsten Austragungen für Swiss-Ski zu Ende.
Daran haben auch die Schweizer Alpin Rennläufer und Rennläuferinnen einen kräftigen Anteil. Sieben Olympioniken konnten die Heimreise aus PyeongChang, mit mindestens einer Medaille antreten.
Wendy Holdener (Olympiasiegerin im Teambewerb, Silber im Slalom, Bronze in der Kombination), Michelle Gisin (Olympiasiegerin in der Kombination), Ramon Zenhäusern (Olympiasieger im Teambewerb, Silber im Slalom), Beat Feuz (Silbermedaille …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[24 Feb 2018 | Kommentare deaktiviert für Gold im Alpine Team Event (Teambewerb) geht in die Schweiz | ]
Gold im Alpine Team Event (Teambewerb) geht in die Schweiz

Das letzte Rennen bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang war zugleich eine Premiere. Erstmals wurden im Alpinen Team Event Medaillen vergeben. In einer spannenden Entscheidung konnten sich das Schweizer Team mit Luca Aerni, Denise Feierabend, Wendy Holdener, Daniel Yule und Ramon Zenhäusern, über die Goldmedaille freuen. Trotz der Österreichischen Finalniederlage war die Freude bei Katharina Gallhuber, Katharina Liensberger, Michael Matt, Marco Schwarz, Stephanie Brunner und Manuel Feller über die Silbermedaille groß.
Im kleinen Finale konnte sich das Team Norwegen mit Sebastian Foss-Solevaag, Nina Haver-Loeseth, Kristin Lysdahl, Leif Kristian Nestvold-Haugen, Jonathan Nordbotten …

Alle News, Damen News »

[30 Jan 2018 | Kommentare deaktiviert für Denise Feierabend in Verkehrsunfall verwickelt | ]
Denise Feierabend in Verkehrsunfall verwickelt

Glück für Denise Feierabend. Bei der Anreise zum Weltcup-City-Event in Stockholm (heute ab 17.45 Uhr) war die Engelberger Skirennfahrerin in einen Verkehrsunfall verwickelt. Feierabend war als einzige Passagierin in einem Taxi unterwegs, als dieses im Schneegestöber ins Schleudern gerät und von der Strasse abkommt.
Die Athletin ist bei diesem Zwischenfall unverletzt geblieben. „Alles heil, nur ein bisschen geschockt war ich im ersten Moment“, teilt Denise Feierabend auf Anfrage von Peter Gerber Plech hin mit.
Die 28-jährige Schweizerin wird am Dienstagabend beim Cityevent in Stockholm an den Start gehen und steht auch im …