Sara Hector und die schwedischen Skidamen freuen sich auf neuen Cheftrainer

Ulten/Stockholm – Manuel Gamper, der Südtiroler Skitrainer, gehört zum Skiweltcup dazu wie Speckknödel zu seinem Heimattal, dem Ultental. Der 42-Jährige, stets umsichtig und sehr feinfühlig, heuert nun bei den Damen im Drei-Kronen-Team an. In den Jahren 2009 bis 2016 war er bei Swiss-Ski, dann bei den Ladys im Team Canada im Einsatz. Letztes Jahr wurde… Sara Hector und die schwedischen Skidamen freuen sich auf neuen Cheftrainer weiterlesen

Sara Hector hat gegen eine Wiederholung des letztjährigen Traumwinters nichts einzuwenden

Åre – Auch wenn der schwedischen Riesentorlauf-Olympiasiegerin Sara Hector in buchstäblich letzter Sekunde die kleine Kristallkugel und der Erfolg in der Disziplinenwertung entrissen wurden, blickt sie auf eine magische Saison 2021/22 zurück. Nach einem zwölften Rang beim Saison Opening in Sölden und einem sechsten Platz in Killington kam die Dame des Drei-Kronen-Teams immer besser in… Sara Hector hat gegen eine Wiederholung des letztjährigen Traumwinters nichts einzuwenden weiterlesen

Ski Weltcup News: Kristoffer Jakobsen und die unheimliche Ausfallserie

Stockholm/Flachau – Der schwedische Slalomspezialist Kristoffer Jakobsen war mit zwei Podestplätzen und 140 von 200 möglichen Zählern erfolgreich in die Ski-Saison 2021/22 gestartet. Beim gestrigen Rennen in Garmisch-Partenkirchen war der Angehörige des Drei-Kronen-Teams der Verzweiflung nahe. Zum siebten Mal in Folge schied er aus. Es ist klar, dass dieser Umstand sehr an der Psyche des… Ski Weltcup News: Kristoffer Jakobsen und die unheimliche Ausfallserie weiterlesen

Sara Hector und die schwedischen Skidamen freuen sich auf neuen Cheftrainer

Stockholm/Laas – Nach einem mehr als nur erfolgreichen Jahrzehnt, gekrönt durch die olympische Riesentorlauf-Goldmedaille von Sara Hector, verlängert der Südtiroler Trainer Christian Thoma nicht mehr seinen Vertrag. Der 47-Jährige betont, dass seine Zukunft offen sei. Der Erfolgscoach, der im Vinschger Marmordorf Laas wohnt, stand auch Frida Hansdotter zur Seite, als sie vor vier Jahren im… Sara Hector muss sich bald nach einem neuen Coach umsehen weiterlesen

Schwedin Magdalena Fjällström beendet ihre Karriere (Foto: © Magdalena Fjällström / privat)

Stockholm – Die 27-jährige Ski Weltcup Rennläuferin Magdalena Fjällström tritt zurück. Die Schwedin debütierte vor zehn Jahren im Weltcup und galt über einen längeren Zeitraum als eines der großen Talente des Drei-Kronen-Teams. Nun hängt sie voller Verletzungssorgen die Skier an den Nagel. Sie hat ihr Bestes gegeben, aber nun ist ihre Energie ins Stocken geraten.… Schwedin Magdalena Fjällström beendet ihre Karriere weiterlesen

Olympia 2022: Sara Hector ist kein olympischer Medaillen-Geheimtipp mehr

Sandviken/Zagreb – Die schwedische Skirennläuferin Sara Hector ist nach ihren sehr guten Ergebnissen und dem Sieg in Courchevel in die Auswahl der olympischen Medaillenkandidatinnen aufgerückt. Sie fühlt sich wohl, was sich in den Resultaten widerspiegelt. Drei Podestränge in Folge machen Hunger auf mehr. Die Nordeuropäerin spürt von Lauf zu Lauf das steigende Selbstvertrauen, hofft die… Olympia 2022: Sara Hector ist kein olympischer Medaillen-Geheimtipp mehr weiterlesen

Sara Hector stand bei den letzten vier Riesenslaloms im Weltcup jeweils auf dem Podium (2. Siege)

Sterzing – Wenn in Lienz nach den Weihnachtsfeiertagen der nächste Riesentorlauf der Frauen in der laufenden Skiweltcupsaison 2021/22 auf dem Programm steht, steht auch die Courchevel-Siegerin Sara Hector aus Schweden am Start. Sieben lange Jahre musste die Nordeuropäerin auf ihren zweiten Weltcupsieg warten. Man kann sich vorstellen, wie glücklich sie war, als sie wieder auf… Sara Hector möchte nicht noch einmal sieben Jahre auf einen weiteren Erfolg warten weiterlesen

Kristoffer Jakobson gewinnt Show Nacht Slalom von Crans Montana

Stockholm – Der schwedische Ski Weltcup Rennläufer Kristoffer Jakobsen verpasste, so schien es, um eine winzige Hundertstelsekunde den Sprung aufs Podest. Doch als der Franzose Clemént Noël das allerletzte Tor in Madonna di Campiglio verpasste, konnte der Mann aus den Reihen des Drei-Kronen-Teams aufatmen. Der zweite Podestplatz in Folge war Realität geworden. Vorher, als er… Ski Weltcup News: Slalomspezialist Kristoffer Jakobsen avanciert zum Podestfahrer weiterlesen

Ski Weltcup News: Sara Hector gibt auf der „Black Levi“-Piste am Wochenende gleich zweimal Gas (Foto: © HEAD / AGENCE ZOOM)

Levi –Auch die schwedischen Damen sind nach Levi aufgebrochen. Am Wochenende stehen zwei Slaloms auf dem Programm, die ersten im Olympiawinter 2021/22. Neun Frauen aus den Reihen des Drei-Kronen-Teams wollen nördlich des Polarkreises alles geben und mit geschlossenen Mannschaftsleistungen zeigen, was in ihnen steckt. Wir können uns darüber hinaus auf die Comebacks von Anna Swenn… Ski Weltcup News: Sara Hector gibt auf der „Black Levi“-Piste am Wochenende gleich zweimal Gas weiterlesen

Anna Swenn Larsson will in Levi wieder angreifen

Levi – Seit 21 Monaten bestreitet die schwedische Ski Weltcup Rennläuferin Anna Swenn Larsson keine Einsätze mehr. Diese lange Durststrecke muss ein Ende finden. Drei Tore vor dem Ziel schied sie beim Slalom von Kranjska Gora im Februar 2020 aus, obwohl sie von der Zeit mehr als nur reif für einen Sieg war. Dann kam… Anna Swenn Larsson will in Levi wieder angreifen weiterlesen

Deutsche Meisterschaften: Emma Aicher freut sich über den deutschen Slalomtitel

Mahlstetten – Die Ausnahme macht es möglich. Die deutsche Skirennläuferin Emma Aicher wäre, schenkt man dem Internationalen Olympischen Komitee Glauben, in Peking für Deutschland startberechtigt. Die am Samstag 18 Jahre alt gewordene Nachwuchsathletin, Tochter eines Deutschen und einer Schwedin, wuchs in Sundsvall auf und weiß, dass sie mit zwei Top-15- Rängen oder einem Sprung unter… Emma Aicher könnte für Deutschland bei Olympia starten weiterlesen

Ski Weltcup News: Sara Hector gibt auf der „Black Levi“-Piste am Wochenende gleich zweimal Gas (Foto: © HEAD / AGENCE ZOOM)

Stockholm – Passen Sie gut auf die schwedischen Damen von Christian Thoma auf. Der Südtiroler, der die Ladys des Drei-Kronen-Teams betreut, hat einige Athletinnen im Köcher, die in diesem Olympiawinter und darüber hinaus für Furore sorgen möchten. Sara Hector führt die Kompanie an. Im Riesentorlauf gibt es ein sehr fleißiges und talentiertes Mädchen. Hanna Aronsson… Hinter Sara Hector wollen die Juniorinnen das Kommando übernehmen weiterlesen

Die Olympiasaison 2021/22 ist für Lisa Hörnblad zu Ende (Foto: © Lisa Hörnblad / Instagram)

Örnsköldsvik – Die schwedische Ski Weltcup Rennläuferin Lisa Hörnblad ist wieder vollkommen gesund; der lange Weg zurück hat endlich ein Ende gefunden. Im April war noch die Rede, dass die 25-Jährige ihre sportliche Laufbahn beenden müsste. Die langwierige Knieverletzung ist verheilt. Dass sie je wieder auf den Skiern stehen würde, war lange nicht klar. Die… Lisa Hörnblad dachte kurz an ein Karriereende weiterlesen

Rasmus Windingstad konnte seinen Bruder Tobias im Ski Weltcup Zirkus begrüßen.

Sölden – Im Laufe der langen Weltcuphistorie hat es doch einige Brüderpaare gegeben, die den Skizirkus geprägt haben. Beim Saisonauftakt gab der 25-jährige Tobias Windingstad beim Riesenslalom in Sölden sein Debüt im Weltcup. Winding…, was? Ja, der Name ist uns geläufig. Während sein Bruder Rasmus für Norwegen auf Punktejagd geht, kämpft Tobias für Schweden um… Tobias und Rasmus Windingstad – Die etwas anderen Ski-Brüder weiterlesen

Können Sandstürme die Olympischen Skibewerbe beeinflussen? (© Archivio FISI)

Peking/Stockholm – Aufgrund der Corona-Pandemie konnten im vergangenen Winter keine Ski Weltcup Rennen in Peking, quasi als olympische Generalprobe, ausgetragen werden. Dies hat dazu geführt, dass sowohl die schwedische Ski-Nationalmannschaft als auch alle anderen Nationen in den wenigen Monaten bis zu den Spielen im Zeichen der fünf Ringe nicht im Reich der Mitte testen konnten.… Können Sandstürme die Olympischen Skibewerbe beeinflussen? weiterlesen