Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Pressenews

Damen News, Pressenews »

[18 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Höfl-Riesch Abfahrts-Siegerin in Sotschi, Rebensburg punktet, Hronek und Dürr wegen Rennabbruch nicht gestartet | ]
Höfl-Riesch Abfahrts-Siegerin in Sotschi, Rebensburg punktet, Hronek und Dürr wegen Rennabbruch nicht gestartet

Maria Höfl-Riesch hat das Abfahrts-Rennen im russischen Sotschi gewonnen. Die Partenkirchnerin setzte sich bei der Weltcup-Premiere auf der Olympia-Abfahrt von 2014 vor der Österreicherin Elisabeth Görgl und Lindsey Vonn aus den USA durch. Viktoria Rebensburg fuhr als 20. in die Punkte-Ränge.
Mit einer Zeit von 1:49.17 Minuten distanzierte Maria Höfl-Riesch die amtierende Abfahrts-Weltmeisterin Elisabeth Görgl (AUT) auf der „Rosa Khutor“ um 0,43 Sekunden. Lindsey Vonn, die am Vortag im letzten Training noch souverän Bestzeit gefahren war, wurde mit einem Rückstand von 0,59 Sekunden Dritte, sicherte sich mit dieser Platzierung aber vorzeitig …

Herren News, Pressenews »

[18 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Hirscher gewinnt Riesenslalom in Bansko (BUL), Neureuther in den Top-15 | ]
Hirscher gewinnt Riesenslalom in Bansko (BUL), Neureuther in den Top-15

Marcel Hirscher hat den Riesenslalom im bulgarischen Bansko gewonnen. Der Österreicher setzte sich vor dem Italiener Massimiliano Blardone durch. Platz drei sicherte sich mit Marcel Mathis ebenfalls ein Österreicher. Felix Neureuther war als 14. bester Deutscher.
Mit Startnummer fünf ins Rennen gegangen, sorgte Hirscher im ersten Durchgang trotz eines groben Fehlers für eine neue Bestzeit. Doch schon der direkt nach dem Österreicher startende Ted Ligety (USA) unterbot die Bestmarke um 16 Hundertstelsekunden und ging schließlich auch als Führender ins Finale der besten 30. Im zweiten Durchgang unterlief Ligety jedoch ein schwerer …

Damen News, Fis & Europacup, Pressenews »

[18 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Europacup in Sella Neva: Lisa Agerer schafft den Hattrick | ]
Europacup in Sella Neva: Lisa Agerer schafft den Hattrick

Unglaublich, aber wahr: Lisa Agerer hat zweite Europacup-Abfahrt in Sella Nevea für sich entschieden und somit ihren dritten Sieg binnen fünf Tagen gefeiert.
Die gebürtige Nordtirolerin mit Vinschger Wurzeln hat beim Europcup-Bewerb im Friaul einmal mehr gezeigt, dass sie zu den hoffnungsvollsten Talenten im italienischen Skizirkus zählt. Sie entschied am Samstag den dritten von insgesamt vier Wettkämpfen in Sella Nevea für sich. Agerer gewann mit einem Vorsprung von 41 Hundertstel auf die Schweizerin Jasmine Flury. Das bärenstarke Abschneiden des italienischen Teams wurde durch die drittplatzierte Enrica Cipriani komplettiert.
Mit Mirjam Puchner auf …

Herren News, Pressenews »

[18 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Hirscher siegt in Bansko – Tolle Aufholjagd von Mölgg und Eisath | ]
Hirscher siegt in Bansko – Tolle Aufholjagd von Mölgg und Eisath

Marcel Hirscher hat das Duell der beiden Riesentorlaufspezialisten gegen Ted Ligety für sich entschieden und den Weltcupbewerb in Bansko (Bulgarien) für sich entschieden. Zweiter wurde der „Azzurro“ Max Blardone.
Marcel Hirscher hat einmal mehr seine Dominanz im Riesentorlauf unterstrichen und siegte souverän mit einer Bestzeit von 2:25,35 Minuten. Sein Dauerrivale und Halbzeitführende Ted Ligety fiel nach einem groben Fehler auf den 27. Rang zurück. Für Aufsehen sorgte unterdessen die Fahrt von Massimiliano Blardone, der sich vom siebten auf den zweiten Rang verbesserte und so den österreichischen Newcomer Marcel Mathis auf Platz …

Damen News, Pressenews »

[18 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Riesch gewinnt die Sotschi-Abfahrt, Vonn die kleine Kristallkugel | ]
Riesch gewinnt die Sotschi-Abfahrt, Vonn die kleine Kristallkugel

Maria Höfl-Riesch hat die Abfahrt auf der Olympiastrecke im russischen Sotschi gewonnen. Der US-Amerikanerin Lindsey Vonn reichte am Samstag ein dritter Platz für die kleine Kristallkugel in dieser Disziplin.
Die Partenkirchnerin setzte sich in Krasnaja Poljana bei Sotschi überlegen vor der österreichischen Weltmeisterin Elisabeth Görgl (+0,43) durch und feierte ihren zweiten Saisonsieg. Vonn sicherte sich hingegen mit Platz drei (0,59) vorzeitig und zum fünften Mal in Folge die kleine Kristallkugel für die Saisonbeste in der Königsdisziplin.
Vom italienischen Team schaffte lediglich Daniela Merighetti den Sprung in die Top Ten. Sie belegte den …

Fis & Europacup, Herren News, Pressenews »

[17 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Marcel Mathis Zweiter beim Europacup in Oberjoch | ]
Marcel Mathis Zweiter beim Europacup in Oberjoch

Marcel Mathis musste sich beim heutigen Europacup-Riesentorlauf in Oberjoch (GER) mit 0,07 sec. Rückstand nur dem Franzosen Mathieu Faivre geschlagen geben. Dritter wurde der Italiener Luca de Aliprandini. Mathis übernahm mit Rang zwei die Führung in der Riesentorlauf-Wertung.
Neben dem Podestplatz durch den 20-jährigen Vorarlberger glänzte das junge ÖSV-Team auch mit einer starken Mannschaftsleistung. Mit Daniel Meier, Christoph Nösig und Bernhard Graf (belegten die Ränge 5 bis 7) sowie Vincent Kriechmayr (14.) und Björn Sieber (15.) schienen insgesamt nicht weniger als sechs ÖSV-Läufer in den Top-15 des Klassements auf.
Als bester DSV …

Damen News, Fis & Europacup, Pressenews »

[17 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Europacup: Lisa Agerer fährt erneut allen davon | ]
Europacup: Lisa Agerer fährt erneut allen davon

Die Erfolgsserie von Lisa Agerer im Europacup reißt nicht ab: Am Freitag gewann die Vinschgerin auch die Damen-Abfahrt in Sella Nevea, im Friaul.
Lisa Agerer hat sich nach dem Erfolg im Super-G am Dienstag nun auch den Sieg in der Abfahrt geschnappt und somit zum vierten Mal in ihrer Karriere ein Europacup-Rennen für sich entschieden. Die gebürtige Nordtirolerin war um 38 Hundertstel schneller als Enrica Cipriani, die den italienischen Doppelsieg komplettierte. Es war dies heute der insgesamt achte Sieg und die 25. Podiumsplatierzung der „Azzurri“ in der laufenden Europacup-Saison.
Platz drei belegte …

Herren News, Pressenews »

[16 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Reto Schmidiger muss auf Start in Bansko verzichten | ]
Reto Schmidiger muss auf Start in Bansko verzichten

Ski alpin: Juniorenweltmeister am Fuss verletzt
Reto Schmidiger, der sich im Training vor zwei Wochen am rechten Sprunggelenk verletzte, muss auf den Start an den Weltcuprennen in Bansko (BUL) vom kommenden Wochenende verzichten. Trotz intensiver Therapie hat ein Belastungstest heute Donnerstag ergeben, dass die Heilung noch zu wenig fortgeschritten ist und ein Start deshalb nicht sinnvoll wäre.
Schreibt eure Meinung in unserer SKI WELTCUP GRUPPE

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder …