Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Pressenews

Herren News, Pressenews »

[10 Nov 2012 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Heren in Levi – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Heren in Levi – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Auch für die männlichen Slalom-Asse geht es los – alle machen Jagd auf Andre Myhrer
Levi – Auch die Warterei der männlichen Torläufer hat ein Ende. Die Slalomsaison 2012/2013 beginnt im hohen Norden, in Levi. Mit einer ordentlichen Portion Schwung und einem bedacht eingesetzten Stockeinsatz wollen die Slalom-Asse aus aller Herren Länder den Berg bezwingen. Somit ist die Jagd auf die Slalomkristallkugel auch bei den Männern eröffnet. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsliste oben).
Erst seit 2006 ist der schneesichere und nördlichste Austragungsort des Skiweltcups bei den …

Herren News, Pressenews »

[10 Nov 2012 | Kommentare deaktiviert für Schweizer Slalom Quintett für Levi startklar | ]
Schweizer Slalom Quintett für Levi startklar

Levi – Wenn die Schweizer Herren beim Torlauf in Levi punkten, dann ist das primäre Ziel schon erfüllt. Auf die eidgenössischen Slalomartisten lastet kein Druck. Die üblichen Verdächtigen, die das Rennen für sich entscheiden können, sind neben dem Schweden Andre Myhrer der Kroate Ivica Kostelic und der Österreicher Marcel Hirscher.
Doch zurück zu den Schweizern. Markus Vogel und Reto Schmidiger haben im letzten Winter als einzige ihres Landes im Slalom Punkte gesammelt. Natürlich ist die 31. bzw. 33. Position in der Slalomwertung des Vorjahres nicht das Gelbe vom Ei, aber die …

Damen News, Pressenews »

[10 Nov 2012 | Kommentare deaktiviert für Großartiger Slalomauftakt: Platz zwei für Poutiainen | ]
Großartiger Slalomauftakt: Platz zwei für Poutiainen

Top-Resultate für Fischer Sports beim ersten Weltcup Slalom der Damen in Levi: Tanja Poutiainen (FIN) eröffnete mit Platz Zwei einen spannenden Slalom Winter. Nach der Führung im ersten Durchgang musste sie sich im Gesamtklassement nur einer extrem starken Maria Höfl-Riesch (GER) geschlagen geben. Unterstützung fand Poutiainen von ihren Fischer-Kolleginnen: Therese Borssen (SWE) auf Platz Sechs und bemerkenswert: Sarka Zahrobska (CZE) auf Platz 13.
Formkurve der Finnin steigt
Nach anfänglichen Schwierigkeiten ist die Finnin nun wieder bestens in Form und sagt der Konkurrenz den Kampf an: „Seit Donnerstag geht es bei mir wieder …

Damen News, Pressenews »

[10 Nov 2012 | Kommentare deaktiviert für Holdener wird ausgezeichnete Elfte, Hangl ausgeschieden, Vogel weit zurück | ]
Holdener wird ausgezeichnete Elfte, Hangl ausgeschieden, Vogel weit zurück

Levi – Die erst 19-jährige Wendy Holdener aus Schwyz erreichte beim heutigen Torlauf im finnischen Levi den sehr guten elften Platz. Mit Startnummer 28 ins Rennen gegangen, gelangen der eidgenössischen Skirennläuferinnen zwei konstant gute Läufe. Zudem realisierte sie ihr bestes Ergebnis im Weltcup.
Die anderen zwei Vertreterinnen des dünnbesetzten Swiss Ski-Damentorlaufteam waren Celina Hangl und Nadja Vogel. Die 23-jährige Hangl, die sich bei den Ausscheidungsläufen zum Weltcupauftakt 2011/2012 einen Kreuzbandriss im rechten Knie zuzog und eine volle Saison pausieren musste, schied bei ihrem Comeback im ersten Durchgang aus.
Nadja Vogel, die in …

Damen News, Pressenews »

[10 Nov 2012 | Kommentare deaktiviert für Maria Höfl-Riesch (GER) bei Slalom-Auftakt in Levi (FIN) siegreich | ]
Maria Höfl-Riesch (GER) bei Slalom-Auftakt in Levi (FIN) siegreich

Die Athletin vom SC Partenkirchen hat den ersten Slalom-Weltcup der Saison 2012/2013 in Levi vor Tanja Poutiainen (FIN) und Mikaela Schiffrin (USA) gewonnen.  Auch die DSV-Fahrerinnen Babara Wirth, Fanny Chmelar und Christina Geiger punkteten.
Schon nach dem ersten Lauf hatte Maria Höfl-Riesch aussichtsreich auf Rang zwei gelegen. Für die Top-Athletin war es der dritte Weltcup-Sieg in Levi und der 24. Weltcup-Sieg insgesamt, der gleichzeitig ihr 68. Weltcup-Podium war.
Für den Deutschen Skiverband am Start waren Fanny Chmelar (SC  Partenkirchen, 24.), Katharina Dürr (SV Germering, 41.), Lena Dürr (SV Germering, 33.), Andrea Filser …

Damen News, Pressenews »

[10 Nov 2012 | Kommentare deaktiviert für Maria Höfl-Riesch hat in Levi die Nase vorn – Südtirolerinnen schwach | ]
Maria Höfl-Riesch hat in Levi die Nase vorn – Südtirolerinnen schwach

Der Weltcup-Slalom in Levi ist für Maria Höfl-Riesch ein gutes Pflaster. Die Deutsche hat sich am Samstag im Lappland zum dritten Mal durchgesetzt und feierte ihren 24. Weltcup-Sieg, den neunten im Slalom.
Maria Höfl-Riesch, die im ersten Durchgang des ersten Slaloms der Saison 2012/13 auf Rang zwei gelegen hatte, fuhr im zweiten Lauf entfesselt und ließ ihren Konkurrentinnen keine Chance. „Ich habe schon vor dem Rennen gesagt, dass ich relativ schmerzfrei war. Es hat mich überhaupt nicht behindert. Ich habe es nicht übertrieben, mich geschont. Es hat alles perfekt zusammengepasst. Manchmal …

Damen News, Pressenews »

[10 Nov 2012 | Kommentare deaktiviert für Finnin Tanja Poutiainen führt nach dem 1. Slalom Durchgang in ihrem Wohnzimmer in Levi | ]
Finnin Tanja Poutiainen führt nach dem 1. Slalom Durchgang in ihrem Wohnzimmer in Levi

Levi – Die finnische Skirennläuferin Tanja Poutiainen kennt wohl wie keine andere den Hang in Levi in Lappland. Die 32-Jährige, die in ihrer Karriere bisher sechs Mal einen Torlauf für sich entscheiden konnte, führt ihr Heimrennen mit einer Gesamtzeit von 1:00.24 Minuten.
Tanja Poutiainen: „Es war ein wirklich guter Lauf. Es ist eine eher langsame Strecke, aber das passt sehr gut für mich. Es wäre ein Traum, hier nochmal zu gewinnen.“
Der zweite Rang geht die deutsche Skirennläuferin Maria Höfl-Riesch, die einen Rückstand auf die Führende von drei Zehntelsekunden aufweist. Auf den …

Damen News, Pressenews »

[9 Nov 2012 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Damen in Levi – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Damen in Levi – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Levi – Nach dem Weltcupauftakt im Riesentorlauf freuen sich die Slalomläuferinnen auf ihren Beginn im finnischen Levi. Allen voran ÖSV-Dame Marlies Schild, die alles daransetzen wird, um den Rekord von Vreni Schneider zu brechen. Die Österreicherin, die 2006 und 2010 in Lappland gewonnen hat, möchte das Triple schaffen.  Morgen steht der erste Torlauf der Saison 2012/13 (1. Durchgang 10 Uhr/Finale 13 Uhr) auf dem Programm. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsliste oben).
Ein Blick in die Skihistorie: Die Slalomdamen feierten in Levi im Rahmen des Ski-Weltcups …