Das Super-G Weltcupfinale der Herren in Saalbach: Die qualifizierten Speed-Rennläufer

Der Abschluss der regulären Saison des Super-G im Ski Weltcup Saison 2023/2024 fand in Kvitfjell statt und leitete damit über zu den spannungsgeladenen Finalrennen in Saalbach. Nach den Regeln der FIS qualifizieren sich die ersten 25 Athleten der Rangliste ohne Ausnahme, der Junioren-Weltmeister sowie alle Skifahrer, die bis zum Vorabend des Rennens mehr als 500… Das Super-G Weltcupfinale der Herren in Saalbach: Die qualifizierten Speed-Rennläufer weiterlesen

Romane und Alexis Pinturault: Ein Winter fernab der Pisten

In diesem Winter erlebt Alexis Pinturault eine völlig neue Erfahrung, weit entfernt von den schneebedeckten Pisten und dem Wettkampfgetümmel, das er gewohnt ist. Der französische Skistar, der den Ski Weltcup 2020/21 für sich entscheiden konnte, muss die laufende Saison aufgrund eines Kreuzbandrisses, den er sich beim Super-G in Wengen zugezogen hat, aus der Ferne verfolgen.… Alexis Pinturault: Ein Winter fernab der Pisten weiterlesen

Manuel Feller auf dem Weg zur kleinen Slalom-Kristallkugel

In den letzten Wochen hat sich das Kräfteverhältnis im Skiweltcup zugespitzt, mit Österreich und der Schweiz im Zentrum des Geschehens. Vincent Kriechmayr, Österreichs Spezialist für die schnellen Disziplinen, hat nach einem herausfordernden Start in Kvitfjell durch einen zweiten Platz in der Abfahrt und einen Sieg im Super-G seine Form wiedergefunden und seine Chancen auf den… Österreichs Skistars im Wettkampf um Kristallkugeln und persönliche Erfolge weiterlesen

Vincent Kriechmayrs gewinnt Super-G in Kvitfjell und hält Super-G-Kugelkampf offen

Am zweiten Tag des mit Spannung erwarteten Rennwochenendes in Kvitfjell, stand der Super-G im Fokus, der am Sonntagmittag unter den herausfordernden Bedingungen des hohen Nordens ausgetragen wurde. Die schwierigen Wetterverhältnisse mit schlechter Sicht zwangen die Organisatoren, von einem Originalstart abzusehen und aus Sicherheitsgründen den Reservestart am legendären Russisprung zu nutzen. Obwohl im vorletzten Super-G bereits… Vincent Kriechmayrs gewinnt Super-G in Kvitfjell und hält Super-G-Kugelkampf offen weiterlesen

Das Abfahrts-Weltcupfinale der Herren in Saalbach: Die qualifizierten Speed-Rennläufer

Die Abfahrtssaison 2023/2024 im Ski-Weltcup nähert sich mit dem Rennen in Kvitfjell ihrem Höhepunkt, bevor es zu den abschließenden Wettkämpfen in Saalbach, Österreich, übergeht. Die FIS-Regeln sehen vor, dass sich für das Ski Weltcup Finale die ersten 25 Athleten der Weltrangliste in ihrer jeweiligen Disziplin qualifizieren, ergänzt durch den Junioren-Weltmeister und alle Skifahrer, die bis… Das Abfahrts-Weltcupfinale der Herren in Saalbach: Die qualifizierten Speed-Rennläufer weiterlesen

Für Cyprien Sarrazin war Kvitfjell keine Reise wert.

In Kvitfjell kam es zu unglücklichen Stürzen der französischen Skirennfahrer Nils Allègre und Cyprien Sarrazin, die beide aus den Hautes-Alpes stammen. Während Sarrazin bereits im zweiten Trainingslauf zur Ski Weltcup Abfahrt am Freitag zu Fall kam, ereilte Allègre sein Missgeschick im unteren Teil der Abfahrtsstrecke am Samstag, wobei er heftig gegen die Sicherheitsnetze prallte. Der… Für Nils Allègre, Maxence Muzaton und Cyprien Sarrazin war Kvitfjell keine Reise wert. weiterlesen

Die mentale Wende: Wie Sporthypnose Niels Hintermann zum Weltcup-Sieg führte

Nach einem herausfordernden Winter konnte Niels Hintermann in Kvitfjell einen langersehnten Triumph feiern. Der Skirennläufer aus Zürich, der nach einem enttäuschenden Super-G-Wochenende in Garmisch – gekennzeichnet durch einen 30. Platz und einen Ausfall – einen persönlichen Tiefpunkt erreichte, entschied sich für einen unkonventionellen Ansatz, um seine Leistung zu verbessern. Bis dahin hatte Hintermann in dieser… Die mentale Wende: Wie Sporthypnose Niels Hintermann zum Weltcup-Sieg führte weiterlesen

LIVE: Ski Weltcup Super-G der Herren in Kvitfjell 2024 - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 12:00 Uhr

Am Sonntag um 12:00 Uhr richtet sich die Aufmerksamkeit des Ski-Weltcups auf Kvitfjell, wo der Super-G der Herren auf der herausfordernden Piste Olympiabaaken ausgetragen wird. Nach einem mitreißenden Abfahrtsrennen am Samstag, bei dem Niels Hintermann den Sieg erringen konnte und Vincent Kriechmayr sowie Cameron Alexander die Plätze zwei und drei belegten, steht nun der Super-G… LIVE: Ski Weltcup Super-G der Herren in Kvitfjell 2024 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 12:00 Uhr weiterlesen

Niels Hintermann gewinnt Abfahrt im norwegischen Kvitfjell

Bei optimalen Wetterbedingungen, mit strahlendem Sonnenschein und nur leichten Windböen, errang Niels Hintermann beim Herren-Abfahrtsrennen im norwegischen Kvitfjell den Sieg. Mit einer Zeit von 1:44.62 Minuten triumphierte der Schweizer auf der „Piste Olympiabakken“, knapp gefolgt von Vincent Kriechmayr (+ 0.08) aus Österreich und dem Kanadier Cameron Alexander (+ 0.19). Dieser Erfolg markierte für Hintermann den… Niels Hintermann gewinnt Abfahrt im norwegischen Kvitfjell weiterlesen

Vincent Kriechmayr spekuliert in Kvitfell auf einen Podestplatz

Beim anstehenden Skiweltcup-Wochenende in Kvitfjell stehen die Athleten vor besonderen Herausforderungen: Frischer Neuschnee hat die Piste verändert, auf der die vorletzte Abfahrt der Alpinsaison an diesem Samstag ausgetragen wird. Trotz der schwierigen äußeren Umstände bleibt Vincent Kriechmayr optimistisch und zielt auf einen Platz auf dem Podium ab. Ein direkter Konkurrent, Cyprien Sarrazin, wird aufgrund einer… Neuschnee in Kvitfjell: Herausforderung für Weltcup-Spitze weiterlesen

Banner TV-Sport.de