© Gerwig Löffelholz / Christian Neureuther

Garmisch-Partenkirchen – Wenn wir in unsere dicke Chronik blicken und in ihr blättern, erkennen wir, dass Christian Neureuther 70 Jahre alt wird. Auch wenn er nie eine WM- oder Olympiamedaille gewinnen konnte, zählte er stets zu den DSV-Sympathieträgern. Er begann nach seinem Abitur mit dem Medizinstudium, das er jedoch aufgrund der vielen Unterbrechungen durch den… Christian Neureuther wird 70, wir gratulieren! weiterlesen

Manuel Feller landet bei der Tiroler Sportlerwahl 2018 auf Rang zwei

Innsbruck – Am gestrigen Abend fand im Innsbrucker Congress die Tiroler Sportlerwahl 2018 statt. Bei den Damen gewann die Radsportlerin Laura Stigger. Sie konnte gut ein Drittel aller Stimmen für sich verbuchen. Auf Platz zwei landete die Eisschnellläuferin Vanessa Herzog. Sie verwies die Skirennläuferinnen Stephanie Brunner und Stephanie Venier auf die Positionen drei und vier.… Manuel Feller landet bei der Tiroler Sportlerwahl 2018 auf Rang zwei weiterlesen

ÖSV Präsident Prof. Peter Schröcksnadel (Foto: Erich Spiess)

Innsbruck – Letzthin drehte sich das Trainerkarussell in Österreich gewaltig. Toni Giger folgt auf Hans Pum als Sportdirektor; Patrick Riml kehrte aus den USA zurück und ist nun Alpin-Koordinator. Zudem hat man mit der Verpflichtung Christian Mitters als Damen-Cheftrainer ein Ausrufezeichen gesetzt, das wohl einer Kampfansage gleichkommt. Riml hat in der Vergangenheit als US-Alpinchef Stars… Peter Schröcksnadel will die besten Trainer der Welt weiterlesen

Norwegens Sportdirektor Claus Ryste kündigt einschneidende Änderungen an

Oslo – Nachdem der österreichische Skitrainer Christian Mitter nach zwölf Jahren zurückgetreten ist und in seine Heimat zurückkehrt, legen auch sechs weitere Betreuer im norwegischen Skiteam den Trainerstab nieder. Sportdirektor Claus Ryste weiß, dass es nicht einfach ist, wenn mehr als die Hälfte des Support-Teams nicht mehr da ist. In Norwegen geht es also rund.… Für Norwegens Sportdirektor Claus Ryste steht eine große Herausforderung bevor weiterlesen

Toni Giger würde ein Karriere-Ende von Marcel Hirscher akzeptieren

Innsbruck – Toni Giger möchte den Österreichischen Skiverband in eine noch bessere Zukunft führen. In einem Interview mit dem Onlineportal der Tiroler Tageszeitung berichtet der 56-Jährige, dass er im Sommer in einer anderen Struktur der Nachfolger von Hans Pum werden wird. Giger wird den gesamten Rennservice leiten, auch wenn er hauptsächlich die Amtsgeschäfte Pums im… Toni Giger würde ein Karriere-Ende von Marcel Hirscher akzeptieren weiterlesen

Der neue Herren-Cheftrainer Norwegens heißt Steve Skavik. (© skiforbundet.no)

Oslo – Nun steht der neue Trainer der norwegischen Ski-Herren fest. Es handelt sich um den 52-jährigen Steve Skavik. Er übernimmt den Posten des Österreichers Christian Mitter. Skavik kommt aus dem Bereich des Sportmanagements und verfügt über eine langjährige Erfahrungen als Coach in unterschiedlichen Bereichen. Er freut sich auf den neuen Job und sagt, dass… Der neue Herren-Cheftrainer Norwegens heißt Steve Skavik weiterlesen

Carlo Janka plagen wieder Rückenschmerzen

Obersaxen – Der eidgenössische Skirennläufer Carlo Janka gehört nicht mehr dem Kader der schweizerischen Nationalmannschaft an. Er will trotz eines mehr als durchwachsenen WM-Winters bis 2022 weiterfahren. In der letzten Saison konnte er die Kriterien nicht erfüllen. So reichte es für keinen Top-15-Rang in der Startliste. Dieser ist aber notwendig, wenn man im Team bleiben… Wie geht es mit Carlo Janka weiter? weiterlesen

ÖSV-Damentrainer Christian Mitter und seine Ziel

Oslo – Christian Mitter hat das prestigeträchtige Jobangebot, als Chef der ÖSV-Damennationalmannschaft zu arbeiten, angenommen. Der Steirer war seit zwölf Jahren Mitglied des norwegischen Skiverbandes. In den letzten vier Jahren betreute er die Herren-Nationalmannschaft. Nun zieht der Österreicher mit seiner Familie zurück in seine Heimat, um das spannende Angebot anzunehmen. Die neue Arbeit ist eine… ÖSV-Damentrainer Christian Mitter und seine Ziele weiterlesen

Swiss-Ski News: Kaderselektionen Ski Alpin Saison 2019/20

Stéphane Cattin, Direktor Ski Alpin, hat zusammen mit den Cheftrainern Beat Tschuor (Frauen), Thomas Stauffer (Männer) und Hans Flatscher (Nachwuchs) die Kaderselektionen für die Saison 2019/20 vorgenommen. Den Nationalmannschafts-Status besitzen wie in der abgelaufenen Saison 15 Athletinnen und Athleten. Rahel Kopp und Marco Odermatt schafften den direkten Sprung vom B-Kader in die Nationalmannschaft. Ebenfalls neu… Swiss-Ski News: Kaderselektionen Ski Alpin Saison 2019/20 weiterlesen

Patrick Riml, Toni Giger und Christian Mitter. (Foto: ÖSV/Erich Spiess)

Wie bei der letzten Präsidentenkonferenz schon angedeutet, wird es im Sportbereich Strukturveränderungen geben. Nach intensiven Gesprächen wird, wie von vielen auch erwartet, Toni Giger Nachfolger von Hans Pum, der bei der letzten Präsidentenkonferenz sein Ausscheiden mit Ende Juli 2019 bekanntgegeben hat. Aufgrund der erweiterten Aufgabenstellung von Toni Giger, der zusätzlich noch für den Servicebereich verantwortlich… ÖSV NEWS: Giger wird ÖSV-Sportdirektor – Christian Mitter neuer Damen-Chefcoach – Patrick Riml verantwortlich für die Organisation weiterlesen

Emotionaler Chat mit Sprachengenie Michelle Gisin

Michelle Gisin steht wieder auf den Skiern. Oberhalb von Engelberg, dort wo die 25-Jährige zu Hause ist zieht die Schweizerin ihre ersten Schwünge. Eine Knorpelverletzung zwang die Olympiasiegerin vor drei Monaten zu einer ersten Operation in ihrer Karriere. Auch wenn sie dadurch die Ski-WM 2019 in Are verpasste könnte sie, von der für sie neuen… Michelle Gisin blickt optimistisch in die Skiweltcup Saison 2019/20 weiterlesen

……… und Alexis Pinturault beginnt in Sölden

Courchevel – Der französische Skirennläufer Alexis Pinturault hat im vergangenen Winter bärenstarke Leistungen abrufen können. Er möchte weiter wachsen und Marcel Hirscher Paroli bieten. „Pintu“, der am vergangenen 20. März 28 Jahre alt wurde, ist sich sicher, dass das Ziel, die große Kristallkugel zu gewinnen, sein größtes ist und dass er nicht mehr weit davon… Alexis Pinturault kennt auch in den Osterferien keine Verschnaufpause weiterlesen

Banner TV-Sport.de