Die Slalom-Damen wurden fünf Tage im Mama Thresl in Leogang bestens betreut. (Foto: © ÖSV)

Nach dem Schneeblock im Mai arbeiten die ÖSV Ski Weltcup Damen wieder an ihrer körperlichen Fitness, um für den Winter gerüstet zu sein. So absolvierte z.B. die Slalommannschaft rund um Katharina Gallhuber diese Woche ein gemeinsames Konditionscamp in Leogang. Konditionstrainer Florian Putz stellte für die Mädels ein umfangreiches Programm zusammen, das neben dem klassischen Ausdauer,-… ÖSV-Damen absolvierten abwechslungsreiches Trainingsprogramm in Leogang weiterlesen

Dominik Paris steigt vorsichtig ins Trainingsgeschehen ein (Foto: © Erich Spiess/ASP/Red Bull Content Pool)

Ulten – Der Südtiroler Skirennläufer Dominik Paris schwitzt im Ultental, während seine Teamkollegen die Einheiten am Stilfser Joch beenden werden. Das Ziel des Ultners ist es, nach einer langen Reha-Phase im August auf den Skiern zu stehen, nachdem er sich wenige Tage vor der Abfahrt in Kitzbühel bei einem Probelauf in Kirchberg in Tirol das… Die Marschrichtung von Dominik Paris nimmt Konturen an weiterlesen

Matthias Mayer findet Ski Weltcup Kalender 2020/21 für nicht ausgewogen

Afritz am See – Der österreichische Skirennläufer Matthias Mayer blickt aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie auf die neue Saison. Die geplanten Schneetrainingseinheiten in Übersee würden im August auf dem Kalenderblatt stehen. Doch diese sind nun in der Schwebe. Und das Ganze ist alles andere als positiv, was die Übungen in Südamerika betrifft. Der zweifache Olympiasieger glaubt,… Matthias Mayer blickt trotz Corona-Pandemie zuversichtlich nach vorne. weiterlesen

Auch Alexis Pinturault zieht sich jetzt die Skier wieder an

Moûtiers – Der französische Skirennläufer Alexis Pinturault hat im Hinblick auf die kommende Saison noch nicht die Skier angeschnallt. Der große Rivale von Marcel Hirscher und Henrik Kristoffersen hat ein klares Programm vor Augen. Er will weniger Tage auf der Strecke verbringen, aber viel Qualität in den technischen Disziplinen vorweisen. Der Franzose hat in der… Auch Alexis Pinturault zieht sich jetzt die Skier wieder an weiterlesen

Ilka Stuhec startet topmotiviert in den Speedwinter 2020/21

Liubljana – Die slowenische Abfahrtsweltmeisterin Ilka Stuhec setzt ihre Vorbereitungen im Hinblick auf die neue Ski Weltcup Saison erfolgreich fort. Ende August wird sie auf Schnee trainieren. Da sie sich bei der Abfahrt von Crans-Montana schwer verletzte, verpasste sie die letzten Saisonrennen. Auch konnte sie nicht mehr um die kleine Kugel mitreden. Sie musste tatenlos… Ilka Stuhec wird im August wieder auf den Skiern stehen weiterlesen

Eva-Maria Brem: "Wer helle Dinge denkt, zieht helle Dinge an." (© Eva-Maria Brem / Facebook)

Münster in Tirol – Die österreichische Riesentorlaufspezialistin Eva-Maria Brem gewann in der Saison 2015/16 die kleine Kristallkugel in ihrer Lieblingsdisziplin. Dann erlebte sie viele Rückschläge und Irrwege. Nun ist sie 30 Jahre alt. Eine Aufgabe kommt nicht in Frage. Im letzten Winter erreichte sie zwei Top-7-Plätze. Diese konnte sie in Spindlermühle und in Soldeu einfahren.… Eva-Maria Brem geht topmotiviert in die kommende Saison weiterlesen

Mauro Caviezel im Skiweltcup.TV-Interview: „Während einer Saison sind immer viele Emotionen mit im Spiel!“

Pfäffikon – Der Schweizer Skirennläufer Mauro Caviezel wurde im August des letzten Jahres 30 Jahre alt. Er fährt in den Disziplinen Abfahrt, Super-G und in der Kombination. Im letzten Winter gelang ihm der Durchbruch zur Weltspitze. Fünf Podestplatzierungen, viele Top-10-Ergebnisse und die beiden dritten Ränge in der Super-G- und Kombinationswertung runden die herausragende Saisonbilanz ab.… Mauro Caviezel im Skiweltcup.TV-Interview: „Während einer Saison sind immer viele Emotionen mit im Spiel!“ weiterlesen

Banner TV-Sport.de