Der Kampf um die große Kristallkugel wird bei den Herren offener und spannender

Ein großes Ziel in der Karriere aller Skiweltcup-Athleten und Athletinnen, sind die Olympischen Winterspiele. Nach dem Großereignis unter den fünf Ringen, wie in diesem Jahr in Südkorea, ist für einige Rennläufer/innen die Zeit gekommen die aktive Karriere zu beenden, oder auch einen Materialwechsel vorzunehmen. Fantaski.it hat sich die Arbeit gemacht und eine Liste erstellt, die… Vor dem Start in die Skiweltcup-Saison 2018/19: Rücktritte und Materialwechsel weiterlesen

Hannah Köck setzte sich in vor den Schweizerinnen Carole Bissig und Elena Stoffel durch.

In einem wahrlich gut besetzten FIS-Slalom-Rennen, im schweizerischen Samnaun, beendete die Tirolerin Hannah Köck ihre Saison mit einem Sieg. Die 23-Jährige aus St. Jakob in Haus (AUT) setzte sich in einer Gesamtzeit von 1:33.94 Minuten vor den Schweizerinnen Carole Bissig (+ 0.13) und Elena Stoffel (+ 0.42) durch. Für Hannah Köck, die sich zur Zeit… Tirolerin Hannah Köck beendet Saison mit Sieg beim FIS-Slalom in Samnaun weiterlesen

© HEAD / Wendy Holdener

Nach ihrem Sieg bei den Schweizer Riesenslalom-Meisterschaften am Samstag, doppelte Wendy Holdener am Sonntag bei den Slalom-Meisterschaften nach. Die 24-Jährige holte sich den Tagessieg und den damit verbundenen Meistertitel in einer Gesamtzeit von 1:30.67 Minuten, vor ihren Teamkolleginnen Carole Bissig (+ 1.29) und Charlote Chable (+ 1.60) Rahel Kopp (+ 1.86) verpasste den Sprung auf… Wendy Holdener holt sich auch Schweizer-Slalom-Meisterschaft weiterlesen

Wendy Holdener ist Schweizer Riesenslalom-Meisterin 2018

Die Schweizer Riesentorlauf-Meisterin 2018 heißt Wendy Holdener. Die 24-jährige aus Unteriberg tritt somit die Nachfolge der verletzten Mélanie Meillard an. Holdener holte sich den Tagessieg in einer Gesamtzeit von 1:55.39 Minuten vor Aline Danioth (+ 0.38) und Selina Egloff (+ 1.26), die in der nationalen Meisterschaftswertung die Plätze zwei und drei einnahmen. Charlotte Lingg (+… Wendy Holdener ist Schweizer Riesenslalom-Meisterin 2018 weiterlesen

Nathalie Gröbli gewinnt Schweizer Super-G Titel (Foto: Swiss-Ski.ch)

Bei den Schweizer Meisterschaften in Davos standen am Freitag die letzten Speed-Rennen auf dem Programm. Dabei ging der Sieg und der damit verbundene Super-G-Meistertitel bei den Damen an die 21-jährige Nathalie Gröbli aus Nidwalden. Gröbli setzte sich in einer Gesamtzeit von 1:13.73 Minuten in der nationalen Meisterschaftswertung mit einem Vorsprung von 45 Hundertstelsekunden vor Priska… Nathalie Gröbli gewinnt Schweizer Super-G Titel weiterlesen

Banner TV-Sport.de