Swiss-Ski-Athlet Cédric Noger will im WM-Winter noch besser werden (Foto: © Swiss-Ski.ch)

Sölden – Der 27-jährige Schweizer Cedric Noger erlebte in der letzten Saison beim Riesenslalom in Kranjska Gora seine Sternstunde. Als Vierter ließ er sogar Marcel Hirscher aus Österreich und Alexis Pinturault aus Frankreich hinter sich. Was niemand oder kaum einer wusste: Just die Österreicher sorgten dafür, dass der Eidgenosse das ist, was er heute ist.… Wahltiroler Cedric Noger freut sich auf den Saisonbeginn in Sölden weiterlesen

Justin Murisier bezeichnet die neue Parallelriesenslalom-Regel als schlechten Witz

Sölden – Nach einer langen Zeit, genauer gesagt seit eineinhalb Jahren fährt der Schweizer Skirennläufer Justin Murisier wieder Ski. Im August 2018 riss er sich während des Trainingslagers in Neuseeland das Kreuzband. Dazu gesellte sich ein Knorpelschaden. An einer Teilnahme am WM-Winter 2018/19 war nicht zu denken. Bereits in den Jahren 2011 und 2012 verletzte… Ski Weltcup Auftakt in Sölden: Justin Murisier ist wieder im Einsatz weiterlesen

Swiss-Ski News: «Snowactive» Interview mit Daniel Yule (Foto: Daniel Yule / Facebook)

Sölden – Daniel Yule versteht die Welt nicht mehr. Noch bevor das erste Ski Weltcup Rennen über die Bühne gegangen ist, schießen in seinen Augen die österreichischen Ski-Asse scharf. Der Swiss-Ski-Athlet, der sich im Slalom am wohlsten fühlt, ist FIS-Athletensprecher. Yule fühlt sich von den Skikollegen im Stich gelassen, wenn er hört, wenn beispielsweise der… Daniel Yule verweist auf gute Gespräche mit FIS-Renndirektor Waldner weiterlesen

Marc Gisins Karriere hängt an einem seidenen Faden (© Archivo FISI/Pentaphoto/Alessandro Trovati)

Saas Fee – Vielen von uns ist noch der Horrorsturz des eidgenössischen Skirennläufers Marc Gisin in Gröden in Erinnerung. Er leidet noch an den Nachwirkungen des Sturzes. Obwohl die 16 Brüche am Rippenbogen und die Verletzungen an Lunge und Hüfte verheilt sind, macht der Kopf (noch) nicht mit. Der 31-jährige Swiss-Ski-Athlet hat bei den letzten… Marc Gisins mentale Blockade fühlt sich wie ein Bremsklotz an weiterlesen

Neuer Trainer vorgestellt: Ilka Stuhec vertraut auf Stefan Abplanalp (Foto: © Ilka Stuhec / Facebook)

Liubljana/Laibach – Bei einer Pressekonferenz im slowenischen Liubljana/Laibach gab die Skirennläuferin Ilka Stuhec den letzten Mosaikstein ihres Trainergespanns bekannt. Nach einer erfolgreichen Zeit mit Gregory Kostomaj auf der Position des Cheftrainers setzt die Abfahrtsweltmeisterin auf den Schweizer Stefan Abplanalp, der in der jüngeren Vergangenheit auch gut mit den US-Speed-Damen zusammengearbeitet hat. Der Eidgenosse war unter… Neuer Trainer vorgestellt: Ilka Stuhec vertraut auf Stefan Abplanalp weiterlesen

Marco Odermatt und sein Traum von einer Kristallkugel

Buochs – Der Schweizer Skirennläufer Marco Odermatt ist ohne Zweifel ein Hoffungsträger. Im letzten Jahr holte er fünf Junioren-WM-Goldmedaillen. Das gab es noch nie. Die Erwartungen, die in ihn gesetzt wurden, waren groß. Doch der Eidgenosse lässt sich nicht beirren. Er geht kontinuierlich seinen Weg. Gegen Ende der abgelaufenen Saison fuhr er zweimal in einem… Schweizer Skitalent Marco Odermatt will nichts überstürzen weiterlesen

Marc Gisin bedankt sich bei Aiut Alpin: „Ihr habt mir das Leben gerettet“ (© saslong.org)

St. Christina, 5. Mai 2019 – Marc Gisin kam am 15. Dezember 2018 bei der Weltcup-Abfahrt auf der Saslong zu Sturz und verletzte sich dabei schwer. Rund fünf Monate später kehrte der Eidgenosse am vergangenen Wochenende nach Gröden zurück, um sich persönlich beim Veranstalter und in erster Linie beim für die Rettung zuständigen Aiut Alpin… Marc Gisin bedankt sich bei Aiut Alpin: „Ihr habt mir das Leben gerettet“ weiterlesen

Michael von Grüningen wird 50, wir gratulieren!

Schönried – Am heutigen Donnerstag wird der Schweizer Michael von Grünigen 50 Jahre alt. Er war nicht nur erfolgreich, sondern auch bescheiden, zurückhaltend und ruhig. Von seinen Konkurrenten wurde er Mister Riesenslalom genannt. Dabei war sein Leben von einigen Schicksalsschlägen gekennzeichnet, zumal er bereits mit neun Jahren Vollwaise wurde. In seiner von 1989 bis 2003… Michael von Grüningen wird 50, wir gratulieren! weiterlesen

Tanguy Nef will hoch hinaus (Foto: Swiss-Ski.ch)

Genf – Beim Weltcupauftakt im finnischen Levi feierte der Schweizer Skirennläufer Tanguy Nef sein Debüt. Im Slalom belegte er den guten elften Rang. In der kroatischen Hauptstadt Zagreb/Agram bestätigte er seine Leistung, die er im hohen Norden Europas erzielt hatte, mit Position 13. Er findet es schade, dass er in Wengen aufgrund seiner Studien in… Tanguy Nef will hoch hinaus weiterlesen

Marc Gisin möchte wieder angreifen - Zurück in die Tore. Los geht ' s!! (© Marc Gisin / Facebook)

Engelberg – Gestern postete der Schweizer Skirennläufer Marc Gisin auf Instagram ein Foto. Der 30-jährige Eidgenosse zeigte sich dabei im Rennoverall im Skigebiet von St. Moritz. Wie berichtet, kam er wenige Tage vor dem Heiligen Abend beim Abfahrtsklassiker auf der Saslong in Gröden 2018 böse zu Sturz. Dabei brach wer sich mehrere Rippen. Zudem wurden… Marc Gisin möchte wieder angreifen weiterlesen

Carlo Janka verschiebt die Hochzeit mit seiner Freundin Jenny in das Jahr 2021 (Foto: Carlo Janka / Facebook)

Obersaxen – Die beste Nachricht kommt immer zum Schluss. Nach einer schweren Saison kann sich Carlo Janka freuen. Der letzte Schweizer, der den Gesamtweltcup für sich entscheiden konnte, wird Vater. Seine Freundin Jenny bekommt ein Kind. Beim Saisonfinale in Andorra zeigte der Eidgenosse mit Rang neun, dass der Weg zurück in die Weltspitze nicht mehr… Carlo Janka und seine Freundin Jenny erwarten ein Kind weiterlesen

Carlo Janka entscheidet Lake Louise-Training für sich

Obersaxen/Kranjska Gora – Auch wenn die bisherige Saison 2018/19 für den Eidgenossen Carlo Janka alles andere als positiv verlaufen ist, will er nicht aufgeben. Die Schweizer, hoffen eine lange Durststrecke zu beenden. Seit acht Jahren steht man im Riesenslalom ohne Sieg da. Ausgerechnet Janka sorgte in Kranjska Gora am 5. März 2011 für den letzten… Carlo Janka muss im Training mehr ans Limit gehen weiterlesen

Banner TV-Sport.de