Beat Feuz: Der Abfahrtskönig der Streif 2021 (Foto: HEAD / GEPA pictures/ Christian Walgram)

Die Lauberhornrennen 2022 in Wengen stehen in den Geschichtsbüchern. Bei strahlendem Sonnenschein, vor der Kulisse von Eiger, Mönch und Jungfrau wurden den Skifans im Berner Oberland Ski Weltcup Rennen höchster Güte angeboten. Ob Trainingseinheiten, Super-G, Abfahrten oder Slalom, dem Lauberhorn Organisationskomitee wurde von allen Seiten ein großes Lob ausgesprochen. Diese Woche geht es weiter mit… Nicht nur „Streif-Experte“ Beat Feuz freut sich auf die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel weiterlesen

Hans Knauß hätte beim Ski Weltcup Finale lieber ein Speedrennen gesehen

Lenzerheide – Der ORF-Experte Hans Knauß ist bekannt für seine markanten Sprüche. Der ehemalige Skirennläufer feierte Ende letzter Woche eine Premiere. Bis zu jenem Tag kommentierte der 50-Jährige noch nie ein Teamevent. Der Steirer freute sich über das Wetter, ärgerte sich aber über den Weltskiverband. Er sah es nicht ein, weshalb die FIS einen ersetzbaren… Hans Knauß hätte beim Ski Weltcup Finale lieber ein Speedrennen gesehen weiterlesen

Hans Knauß hätte beim Ski Weltcup Finale lieber ein Speedrennen gesehen

Saalbach-Hinterglemm – Die ORF-Fernsehzuschauer staunten nicht schlecht, als sie am vergangenen Sonntag ohne Ski Weltcup Experten durch den Skitag begleitet wurden. Hans Knauß klagte in der Nacht vorher auf Corona-Symptome. Der Schnelltest des 50-Jährigen war positiv. Er fühlt sich nicht ganz fit und berichtet über Gliederschmerzen. Auf den Einsatz in Saalbach-Hinterglemm muss der Steirer verzichten.… ORF Experte Hans Knauß positiv auf das Coronavirus getestet weiterlesen

Für ÖSV-Experte Hans Knauß ist die Alpine Kombination zu langweilig

Bormio – Wenige Tage vor dem Jahreswechsel ist in Bormio mit dem Sieg des Franzosen Alexis Pinturault die Ski Weltcup Alpine Kombination zu Ende gegangen, schon gehen die Wogen rund um diese Disziplin hoch. Für den ORF-Experten und ehemaligen Skirennläufer Hans Knauß ist die Kombination ein veraltetes FIS-Format. Der Steirer plädiert für ein Streichen dieser… Hans Knauß und Marc Berthod sehen die Kombi mit unterschiedlichen Augen weiterlesen

Felix Neureuther und Marcel Hirscher präsentieren sich von ihrer karitativen Seite

Die Freundschaft zwischen Marcel Hirscher und Felix Neureuther scheint auch nach dem Karriereende der beiden Ski-Asse bestand zu haben. So würde sich Neureuther freuen, der als ARD Experte beim Ski Weltcup im Einsatz ist, wenn er einmal gemeinsam mit Marcel Hirscher ein Rennen kommentieren könnte. Während der DSV-Rennläufer bereits in Sölden für „Das Erste“ im… Felix Neureuther und Marcel Hirscher, zwei Freunde fürs Leben weiterlesen

Felix Neureuther und seine Abrechnung mit IOC Präsidenten Thomas Bach

Garmisch-Partenkirchen – Auch wenn der deutsche Skirennläufer Felix Neureuther in Ski-Pension gegangen ist, wird ihm nicht langweilig. Seine Ehefrau Miriam und er erwarten das zweite Kind. Außerdem betätigte sich der ehemalige DSV-Athlet als Kinderbuchautor. Eine Schlagerkarriere steht ganz hinten an. Zudem heuert der einstige Slalom- und Riesentorlaufspezialist bei der ARD als Ski Weltcup Experte. Und… Skirentner Felix Neureuther wird es nicht langweilig. weiterlesen

Felix Neureuther und seine Abrechnung mit IOC Präsidenten Thomas Bach

Im März hat er seine Top-Karriere im alpinen Skizirkus beendet, nun schlägt Felix Neureuther beruflich ein neues Kapitel auf: im Ersten und beim Bayerischen Rundfunk. Im Ersten tritt er ab nächster Saison die Nachfolge von Maria Höfl-Riesch als ARD-Experte für den alpinen Ski-Weltcup an. Im Team der BR-Sportredaktion freut sich der 35-Jährige dazu auf ein… Felix Neureuther wird neuer Ski Weltcup Experte im Ersten und beim BR weiterlesen

Garmisch-Partenkirchen – Alle wissen, dass der einstige DSV-Skirennläufer Felix Neureuther ein Sympathieträger ist. Auch nach dem Ende seiner sportlichen Laufbahn genießt er im noch aktiven Athletenkreis nachwievor hohe Beliebtheit. In der Zwischenzeit nutzt Felix Neureuther seinen Bekanntheitsgrad und macht für verschiedene Firmen Werbung. Darunter auch für e-Bikes der Firma Bosch: „Die Berge sind meine Heimat,… Mathieu Faivre nimmt Felix Neureuther auf den Arm weiterlesen

Felix Neureuther: Mein Lebensmotto ist „Hinfallen ist keine Schande, nur liegenbleiben“. (Foto: Walter Schmid / Skiweltcup.TV)

Garmisch-Partenkirchen – Der deutsche Skirennläufer Felix Neureuther hat vor kurzer Zeit seine Karriere beendet. Er war nicht nur erfolgreich, sondern ist auch in mancherlei Hinsicht ein kritischer Zeitgeist. Er hinterfragt gerne Dinge und gibt seinen Gedanken freien Lauf. In einer Verbandsstruktur wäre das nicht einfach. Aus diesem Grund sieht er seine Zukunft keineswegs als Sportfunktionär.… Felix Neureuther kann sich Amt als Sportfunktionär nicht vorstellen weiterlesen

Norwegens Sportdirektor Claus Ryste kündigt einschneidende Änderungen an

Oslo – Die norwegischen Wintersportfans stehen unter Schock. Das norwegische Staatsfernsehen NRK wird ab der Saison 2021/22 für fünf Jahre lang fast keine Wintersportereignisse übertragen. Was ist passiert? Man hat das Rennen um die Fernsehrechte um viele Wintersportarten verloren. Der Ball liegt nun bei NENT (Nordic Entertainment Group). Dieser Anbieter hat am meisten geboten. Aus… Norwegens staatlicher TV-Sender NRK verliert nicht nur Ski-Alpin Fernsehrechte weiterlesen