Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Federica Brignone

Alle News, Damen News, Top News »

[17 Mai 2021 | Kommentare deaktiviert für Kleine Analyse des Ski Weltcup Kalenders 2021/22 der Damen | ]
Kleine Analyse des Ski Weltcup Kalenders 2021/22 der Damen

Oberhofen am Thunersee – Auch wenn die FIS erst in einigen Wochen den endgültigen Rennkalender der bevorstehenden alpinen Ski-Saison 2021/22 absegnet, können wir eine kleine Analyse wagen. Zum Parallel-Rennen in Lech/Zürs wird es, außer in der Kombination,  in jeder Disziplin neun Rennen geben. Für Sofia Goggia könnte das vorteilhaft sein, denn sie hat im Riesenslalom Fortschritte gemacht. In den Speeddisziplinen gehört sie schon seit Langem zu den besten ihrer Zunft. So kann sie bei 27 Rennen an den Start gehen. Für sie ist es wichtig, konstant gut zu fahren und …

Alle News, Damen News, Top News »

[14 Mai 2021 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone, von der perfekten Welle zur perfekten Kurve | ]
Federica Brignone, von der perfekten Welle zur perfekten Kurve

Mailand – Die italienische Skirennläuferin Federica Brignone erzählt unseren Kollegen von gazzetta.it in einem Interview, dass sie neben dem alpinen Skirennsport eine zweite Leidenschaft hat. Und das ist das Meer, vielmehr das Surfen. Die Gesamtweltcupsiegerin des Vorjahres erlebt gegenwärtig ein wochenlanges Training, und parallel dazu geht sie mit viel Spaß an die Sache heran. Beim Surfen verspürt sie ihr Faible für die Wellen. Die Athletin aus La Salle (Aostatal) berichtet, dass alle Familienmitglieder den Wassersport lieben und dass ihre Geschwister und sie viel Zeit am Meer und natürlich auch in …

Alle News, Damen News, Top News »

[12 Mai 2021 | Kommentare deaktiviert für Im azurblauen Damen Eliteteam scheint nicht immer nur die Sonne | ]
Im azurblauen Damen Eliteteam scheint nicht immer nur die Sonne

Mailand – Auch wenn die italienische Elitegruppe der Damen weiterhin aus Federica Brignone, Marta Bassino und Sofia Goggia besteht, wird die zuerst angeführte Skirennläuferin fast immer separat trainieren. Das wird vor der so gut wie bestätigten Reise nach Südamerika der Fall sein. Und ohne Zweifel ist die Situation heikel. Alle wollen schauen, dass sie bestmöglich gehandhabt wird.
Das Finale der vergangenen Saison, garniert mit den Äußerungen von Brignone, müde und enttäuscht von dem, was im Rennen und darüber hinaus geschah, war mehr als nur die Bestätigung, dass im Elite-Trio der Damen …

Alle News, Damen News, Top News »

[11 Mai 2021 | Kommentare deaktiviert für Azurblauen Damen-Kaderzusammensetzung: Elitegruppe soll in Peking Medaillen einheimsen | ]
Azurblauen Damen-Kaderzusammensetzung: Elitegruppe soll in Peking Medaillen einheimsen

Petersberg – Lange wurde die Südtiroler Skirennläuferin Karoline Pichler von einer Verletzungshexe verfolgt. Die 26-Jährige, die im Riesenslalom am erfolgreichsten ist, wurde wieder in die Weltcupgruppe aufgenommen. Vor zweieinhalb Jahren erreichte die Petersbergerin bei ihrem Heimrennen auf der Erta-Piste mit Position 16 ihre beste Platzierung im Konzert der Großen. Rein vom Talent her hätte sie sich einen Top-10-Rang mehr als nur verdient.
In der azurblauen Weltcupgruppe der Damen sehen wir mit den Delago-Schwestern Nadia und Nicol zwei weitere Südtirolerinnen. Mit den beiden Grödnerinnen ist in den Speeddisziplinen zu rechnen. Nicol, die …

Alle News, Damen News, Top News »

[6 Mai 2021 | Kommentare deaktiviert für Die Laureus-Kandidatur ist für Federica Brignone schon ein Erfolg für sich | ]
Die Laureus-Kandidatur ist für Federica Brignone schon ein Erfolg für sich

Sevilla – Bereits der Kandidatenstatus verbirgt etwas Historisches, der Sieg wäre der Clou. Heute Abend könnte die azurblaue Skirennläuferin Federica Brignone ein wichtiges Kapitel für den azurblauen Wintersport schreiben. Bei den Laureus World Sports Awards könnte sie gewählt werden. Die Zeremonie geht am heutigen Abend von Sevilla aus virtuell über die Bühne. Ab 20 Uhr kann man auf dem italienischen TV-Sender Sky Sport das Geschehen mit den Kommentaren von Giovanni und Francesco Pierantozzi verfolgen.
Um den begehrten Preis kämpfen neben der Gesamtweltcupsiegerin der Saison 2019/20 auch Rafael Nadal, Lewis Hamilton und …

Alle News, Damen News, Top News »

[20 Apr 2021 | Kommentare deaktiviert für Marta Bassino und Sofia Goggia genießen ihre Kristallkugeln mit dem Team | ]
Marta Bassino und Sofia Goggia genießen ihre Kristallkugeln mit dem Team

Livigno – Bis vor Kurzem trainierten die italienischen Skirennläuferinnen Marta Bassino und Sofia Goggia im Veltlin. Am Wochenende gönnten sie sich etwas Entspannung mit dem Personal. Goggia, die in der vergangenen Saison die kleine Kristallkugel in der Abfahrt für sich entschied, betonte, dass die Menschen, die mit ihr arbeiten, den Unterschied ausmachen.
Sowohl Bassino, ihres Zeichens Gewinnerin der Riesentorlauf-Kristallkugel, als auch Sofia Goggia blicken erhobenen Hauptes auf den letzten Winter zurück. Selbst wenn sie beim Saisonhöhepunkt in den bellunesischen Dolomiten entweder verletzungsbedingt oder nicht immer glücklich agierten, war es eine gute …

Alle News, Damen News, Top News »

[14 Apr 2021 | Kommentare deaktiviert für Marta Bassino blickt auf ein qualitativ gutes Frühjahrstraining zurück | ]
Marta Bassino blickt auf ein qualitativ gutes Frühjahrstraining zurück

Livigno – Die italienischen Elite-Damen haben in Veltlin ein Training abgespult und sich hauptsächlich den Speeddisziplinen gewidmet. Die technisch versierten Herren werden ihre Arbeit an Ort und Stelle in der dieser Woche fortsetzen.
Marta Bassino berichtete davon, dass ihre Einheiten vier Tage lang von Qualität gekennzeichnet waren. Zwischen Super-G und Abfahrt spulten Sofia Goggia, Federica Brignone und sie viele Testfahrten ab. Das Elite-Trio beendete die Einheiten am Sonntag, einen Tag, nachdem die Speed-Herren um Dominik Paris, Christof Innerhofer, Emanuele Buzzi und Mattia Casse auf der Deborah-Compagnoni-Strecke trainierten.
Die Frühjahrssaison ist noch nicht …

Alle News, Damen News, Top News »

[9 Apr 2021 | Kommentare deaktiviert für Petra Vlhovás Vater Igor verliert kein böses Wort über Livio Magoni | ]
Petra Vlhovás Vater Igor verliert kein böses Wort über Livio Magoni

Bergamo  – Als der italienische Erfolgstrainer Livio Magoni nach dem zweiten Slalomdurchgang in der Lenzerheide in die Arme der frischgebackenen Gesamtweltcupsiegerin Petra Vlhová fiel, gab es keinen Hinweis darauf, dass dies die letzte gemeinsame Freude des Duos war. 48 Stunden später überraschte der Coach viele mit einem Interview, das unter anderem die Kritik an das Team der Slowakin zum Inhalt hatte.
Igor Vlha, der Vater Petras, war verunsicherte und erklärte nicht mehr, dass der italienische Trainer seine Tochter durch den bevorstehenden Olympiawinter führen wird. Man wollte sich Zeit zum Nachdenken nehmen.
Doch …

Alle News, Damen News, Top News »

[7 Apr 2021 | Kommentare deaktiviert für Die Gerüchteküche brodelt: Stößt Andrea Massi zum Team von Petra Vlhová? | ]
Die Gerüchteküche brodelt: Stößt Andrea Massi zum Team von Petra Vlhová?

Liptovský Mikuláš – Einen Tag nach der Trennung von Petra Vlhová und ihrem Trainer Livio Magoni sucht die slowakische Skirennläuferin, die in der abgelaufenen Ski Weltcup Saison die große Kristallkugel gewonnen hat, nach einem neuen Coach. Doch wer wird auf den Italiener, der immerhin fünf Jahre mit der 25-Jährigen gearbeitet und sie zu einer Weltklasseathletin geformt hat, folgen? Wird es eine Rückkehr ihres historischen Betreuers Ivan Ilanovskehom geben, mit dem sie fünf Saisonen gearbeitet und der sie zur Olympiasiegerin der Jugend und Junioren-Weltmeisterin vor heimischer Kulisse in Jasná gemacht hat?
Ein …

Alle News, Damen News, Top News »

[6 Apr 2021 | Kommentare deaktiviert für Materialtests in Livigno: Dominik Paris hat noch nicht genug | ]
Materialtests in Livigno: Dominik Paris hat noch nicht genug

Livigno – Auch wenn der WM-Winter und die Ski Weltcup Saison 2020/21 schon seit einiger Zeit vorbei ist, stehen die azurblauen Ski-Asse weiterhin auf den Brettern. Sowohl das Elite-Trio der Damen als auch die Speedspezialisten arbeiten von heute bis zum Sonntag in Livigno, um mehrere Trainingsfahrten abzuspulen. Dabei geht es im Wesentlichen um Materialtests hinsichtlich der im Spätsommer in Sölden beginnenden Olympiasaison 2021/22. Der technische Direktor Gianluca Rulfi, die Techniker Marcello Tavola und Daniele Simoncelli, aber auch der Physiotherapeut Luigi Devizzi, dürfen natürlich nicht fehlen.
Im Veltlin werden neben Marta Bassino, …

Alle News, Damen News, Top News »

[31 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin schaut zuversichtlich nach vorne | ]
Mikaela Shiffrin schaut zuversichtlich nach vorne

Vail – Nach einer sehr langen Pause kehrte die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin wieder ins Ski Weltcup Geschehen zurück. Sie schaut auf den vergangenen Winter und möchte in der Olympiasaison aus dem Vollen schöpfen. Nachdem sie mehr als ein Jahr kein Rennen mehr bestritt, war sie ab Dezember wieder im Einsatz. Neben drei Siegen holte sie sich noch vier WM-Medaillen in Cortina d’Ampezzo. Die nunmehr 26-jährige Athletin kann also, auch wenn sie keine Kristallkugel gewann, doch recht zufrieden sein. Doch ist sie es?
Nach dem tödlichen Unfall ihres Vaters im Februar 2020 …

Alle News, Damen News, Top News »

[31 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone freut sich über ideale Testbedingungen unter der Sonne von Tignes | ]
Federica Brignone freut sich über ideale Testbedingungen unter der Sonne von Tignes

Tignes – Die italienische Skirennläuferin Federica Brignone freut sich, dass ihr Skiausrüster Rossignol ein paar Test-Tage am französischen Gletscher in Tignes organisierte. Die azurblaue Athletin, die ihre Saison 2019/20 mit dem Gewinn der großen Kristallkugel krönte, genießt das schöne Wetter und testet bereits Material für die kommende Ski Weltcup Saison. Die Skirennläuferin war nicht alleine auf weiter Flur; neben der Dame aus dem Aostatal waren auch einige Riesentorlauf-Asse wie Hausherr Thibaut Favrot oder der Schweizer Slalomspezialisten Ramon Zenhäusern anwesend.
Die Bedingungen waren hervorragend, das Ambiente für einen Super-Materialtest ebenso. Die Italienerin …

Alle News, Damen News, Top News »

[25 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Livio Magoni vergleicht Petra Vlhová mit Atalanta Bergamo | ]
Livio Magoni vergleicht Petra Vlhová mit Atalanta Bergamo

Liptovský Mikuláš – Der italienische Erfolgstrainer Livio Magoni hat die slowakische Skirennläuferin Petra Vlhová nach und nach ganz nach oben geführt. Die 25-Jährige holte sich die große Kristallkugel. Der Coach vergleicht seinen Schützling mit dem bergamaskischen Fußballverein Atalanta, der als kleiner Verein, gegen die großen internationalen Namen kämpfen muss. Man muss mit kleinem Budget, dafür aber mit viel Herzblut kämpfen um erfolgreich zu sein.
Livio Magoni weiß, dass Petra Vlhova noch nicht ihr gesamtes Potenzial abgerufen hat. Nach seiner Meinung muss sie noch viel Arbeit investieren um das Niveau wie Federica …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[24 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Nationale Meisterschaften im Überblick (Teil 1): Marta Bassino gewinnt Riesentorlauf bei den italienischen Meisterschaften | ]
Nationale Meisterschaften im Überblick (Teil 1): Marta Bassino gewinnt Riesentorlauf bei den italienischen Meisterschaften

Livigno – Im italienischen Livigno wurden am heutigen Tag die italienischen Ski-Meisterschaften im Riesenslalom der Damen ausgetragen. Dabei siegte Marta Bassino in einer Zeit von 2.14,59 Minuten. Die Skirennläuferin, die in der gerade zu Ende gegangenen Weltcupsaison mehrere Riesentorläufe und die kleine Kristallkugel für sich entschieden hatte, drehte im zweiten Lauf auf, nachdem sie nach dem ersten Durchgang fast acht Zehntelsekunden hinter ihrer Landsfrau Federica Brignone lag. Letztere verpatzte ihren Auftritt im Finale und büßte am Ende als Zweite 13 Hundertstelsekunden auf Bassino ein. Karoline Pichler aus Südtirol wurde mit …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[24 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone und Stefano Gross gewinnen die italienischen Ski-Meisterschaften im Slalom | ]
Federica Brignone und Stefano Gross gewinnen die italienischen Ski-Meisterschaften im Slalom

Livigno – Am Dienstag fanden in Livigno die nationalen italienischen Skimeisterschaften statt. Im Slalom setzte sich Federica Brignone, ihres Zeichens Gesamtweltcupsiegerin der Saison 2019/20 durch. Die Athletin aus dem Aostatal, die zur Halbzeit auf Rang zwei lag, benötigte für ihren Sieg eine Zeit von 1.32,59 Minuten. Ebenfalls auf das Podest kletterten die beiden Südtirolerin Vera Tschurtschenthaler (+0,34) und Vivian Insam (+0,67). Während die junge Dame aus dem Hochpustertal Zweite wurde, musste sich die Grödnerin mit dem dritten Rang begnügen. Anita Gulli (+1,06) und Martina Peterlini (+1,21) komplettierten die besten Fünf.
Bei …

Alle News, Damen News, Top News »

[21 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Gesamtweltcupsieg: Petra Vlhová schreibt slowakische Skigeschichte | ]
Gesamtweltcupsieg: Petra Vlhová schreibt slowakische Skigeschichte

Lenzerheide – Am Ende war es gleich, ob die slowakische Ski Weltcup Rennläuferin Petra Vlhová beim Riesentorlauf, einhergehend mit dem letzten Saisonrennen, in der Lenzerheide den sechsten, zweiten oder effektiv elften Platz belegte. Sie kürte sich heute zum ersten Mal in ihrer Karriere zur Gesamtweltcupsiegerin. Noch nie gewann eine Skirennläuferin aus ihrem Land die große Kristallkugel. Die 180 cm große Athletin, die Mitte Juni 26 Jahre alt wird, schrieb somit slowakische Skirennsportgeschichte. Die Sportlerin, die nach bestem Wissen und Gewissen vom italienischen Erfolgscoach Livio Magoni betreut wird, beerbt somit die …

Alle News, Damen News, Top News »

[21 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone tut Lara Gut-Behrami Leid | ]
Federica Brignone tut Lara Gut-Behrami Leid

Lenzerheide – Die italienische Skirennläuferin Federica Brignone, die im letzten Jahr den Gesamtweltcup gewonnen hatte, äußerte sich zum Kurzauftritt der Schweizerin Lara Gut-Behrami. Letztere war nach Ansicht der azurblauen Athletin müde und wütend darüber, was zu Beginn der Woche mit den Absagen der Speedrennen vonstattengegangen ist. Die 30-Jährige aus dem Aostatal meinte auch, dass die Tessinerin ihr leid täte, aber das war die Wahl der Eidgenossin, und man kann das nicht beurteilen.
Ob sie mit Wut im Bauch unterwegs war oder nicht, kann nur Gut-Behrami sagen. Es war auf jeden Fall …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[21 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin führt nach dem ersten Riesentorlaufdurchgang in der Lenzerheide – Finale live ab 12.00 Uhr | ]
Mikaela Shiffrin führt nach dem ersten Riesentorlaufdurchgang in der Lenzerheide – Finale live ab 12.00 Uhr

Lenzerheide – Mikaela Shiffrin hat die Halbzeitführung nach dem ersten Riesentorlauf in der Lenzerheide inne. Auf eidgenössischem Schnee findet heute das letzte Saisonrennen der Damen in der Skiweltcupsaison 2020/21 über die Bühne. Die seit einigen Tagen 26 Jahre alte US-Amerikanerin benötigt für den ersten Lauf eine Zeit von 1.11,08 Minuten. Den zweiten Rang teilen sich mit Seriensiegerin Marta Bassino aus Italien und Meta Hrovat (+je 0,10) aus Slowenien zwei Athletinnen. Die Vertreterin der Squadra Azzurra kann eh befreit auffahren, zumal sie bereits im Vorfeld die kleine Kristallkugel gewonnen und das …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[21 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesenslalom der Damen in der Lenzerheide, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 9 Uhr / 12 Uhr | ]
LIVE: Riesenslalom der Damen in der Lenzerheide, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 9 Uhr / 12 Uhr

Lenzerheide – Nachdem der italienischen Saisondominatorin Marta Bassino die kleine Kristallkugel und das rote Trikot der Führenden in der Riesentorlauf Disziplinenwertung keineswegs mehr streitig gemacht werden kann, will sie auch beim letzten Saisoneinsatz ordentlich aus dem Vollen schöpfen und gewinnen. Der erste Durchgang beginnt zum Frühstück um 9 Uhr (MEZ), der Startschuss zum zweiten Lauf ertönt zum Mittagessen, um 12 Uhr (MEZ). Die offizielle FIS Startliste für den 1. Durchgang beim Riesentorlauf der Damen, am Sonntag um 09.00 Uhr in Lenzerheide, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie …

Alle News, Damen News, Top News »

[18 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Lara Gut-Behrami kann sich über Super-G Kugel freuen. | ]
Lara Gut-Behrami kann sich über Super-G Kugel freuen.

Lenzerheide – Bereits vor dem abgesagten Super-G Rennen beim Weltcupfinale in Lenzerheide, stand Lara Gut-Behrami als Disziplinensiegerin fest. Die Schweizerin setze sich mit 525 Punkten vor Federica Brignone (323) aus Italien und ihrer Landsfrau Corinne Suter durch.
Die 29-Jährige konnte sich heute bereits zum dritten Mal nach 2013/14 und 2015/16 über die kleine Super-G Weltcupkugel freuen. Die Tessinerin beendete jeden der letzten fünf Weltcup-Super-G Rennen unter den ersten zwei, und legte eine Serie von vier Siegen in Folge hin, bevor sie am 28. Februar in Val di Fassa Zweite wurde.
Gut-Behrami hat …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[18 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für ABGESAGT: Der Super-G der Damen in Lenzerheide 2021 ist abgesagt | ]
ABGESAGT: Der Super-G der Damen in Lenzerheide 2021 ist abgesagt

Lenzerheide – Lara Gut-Behrami hat die kleine Kristallkugel bereits vor dem letzten Ski Weltcup Saison Rennen im Super-G sicher. Die Schweizerin liegt mit einem Vorsprung von 202 Punkte vor der Italienerin Federica Brignone und konnte bereits im Vorfeld feiern. Die 29-Jährige konnte sich so bereits zum dritten Mal nach 2013/14 und 2015/16 über den Disziplinen-Weltcup im Super-G freuen. Die Tessinerin beendete jeden der letzten fünf Weltcup-Super-G Rennen unter den ersten zwei. Sie legte eine Serie von vier Siegen in Folge hin, bevor sie am 28. Februar in Val di Fassa …

Alle News, Herren News, Top News »

[15 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Dominik Paris will Comeback Saison erfolgreich abschließen | ]
Dominik Paris will Comeback Saison erfolgreich abschließen

Lenzerheide – Wenn in dieser Woche die letzten Rennen in der Ski Weltcup Saison 2020/21 in der Lenzerheide über die Bühne gehen, werden wir auch 16 Athletinnen und Athleten aus Italien sehen. Unter diesem Kontingent befinden sich auch fünf Ski-Stars aus Südtirol. Das sind Nadia Delago, sowie Alex Vinatzer, Christof Innerhofer, Dominik Paris und Manfred Mölgg.
Der in Cortina d’Ampezzo entthronte Super-G-Weltmeister Dominik Paris befindet sich als Dritter in der Abfahrtswertung auf dem Podest. Er möchte ihn absichern. Dennoch hat niemand von den Skirennläuferinnen und läufern aus dem Land zwischen dem …

Alle News, Damen News, Top News »

[11 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Livio Magoni glaubt, dass der Gesamtweltcupsieg an Petra Vlhová geht | ]
Livio Magoni glaubt, dass der Gesamtweltcupsieg an Petra Vlhová geht

Åre – Die slowakische Skirennläuferin Petra Vlhová möchte mit zwei guten Ergebnissen in Åre die Schweizerin Lara Gut-Behrami an der Spitze der Gesamtwertung ablösen und die große Kristallkugel anpeilen. Ihr Trainer Livio Magoni zeigte sich zufrieden, die Rennen in Jasná betreffend. Nun will man in Schweden angreifen und das Punktekonto aufstocken. Außerdem will man im Slalom erfolgreich sein. In dieser Disziplin gibt es neben der Slowakin mit Mikaela Shiffrin, Katharina Liensberger, Wendy Holdener und Michelle Gisin, noch vier Athletinnen, die immer gut für eine Top-Platzierung sind.
Aber auch im Riesenslalom ist …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[10 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Der spannende Kampf um die Kristallkugeln geht in die entscheidende Phase | ]
Der spannende Kampf um die Kristallkugeln geht in die entscheidende Phase

Kranjska Gora/Åre – Nur noch sechs Rennen stehen an; dann wissen wir, wer bei den Ski-Damen und -Herren die Nachfolge von Federica Brignone und Aleksander Aamodt Kilde antreten wird. Der Kampf um die große Kristallkugel spitzt sich zu. Spannend wird es auf alle Fälle. Selbst wenn der Franzose Alexis Pinturault nur noch 81 Punkte Vorsprung auf Marco Odermatt aus der Schweiz hat, muss er in den Slaloms, in denen der Eidgenosse nicht fährt, ordentlich punkten. Jeder Zähler und jeder Fehler können am Ende entscheidend sein. Und alle hoffen, dass es …

Alle News, Damen News, Top News »

[7 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Marta Bassino freut sich über den Gewinn der Riesenslalom-Kristallkugel | ]
Marta Bassino freut sich über den Gewinn der Riesenslalom-Kristallkugel

Jasná – Auch wenn sie beim Heim-WM-Riesenslalom in Cortina d’Ampezzo mit Platz 13 enttäuschte, kann man sagen, dass der Ski Weltcup Winter jener der azurblauen Skirennläuferin Marta Bassino war. Die Italienerin gewann in dieser Saison die Riesenslaloms in Sölden, Courchevel und beide Rennen in Kranjska Gora.
Die seit zehn Tagen 25 Jahre alte Athletin sicherte sich in souveräner Manier bereits vorzeitig den Gewinn der kleinen Kristallkugel. Beim Saisonfinale in der Lenzerheide ist sie nicht mehr einzuholen, und sie freut sich jetzt schon, wenn sie in der Schweiz die begehrte Trophäe in …

Alle News, Damen News, Top News »

[7 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Riesenslalom-Tagessieg geht an Hausherrin Petra Vlhová, die kleine Kristallkugel an Marta Bassino | ]
Riesenslalom-Tagessieg geht an Hausherrin Petra Vlhová, die kleine Kristallkugel an Marta Bassino

Jasná – Jasná in der Slowakei war der Schauplatz des vorletzten Damen-Riesenslaloms in der Skiweltcupsaison 2020/21. Die Hausherrin Petra Vlhová triumphierte in einer Zeit von 2.16,66 Minuten und verwies die junge Neuseeländerin Alice Robinson (+0,16) auf Position zwei. Die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin (+0,37), die gestern im Slalom in der Niederen Tatra erfolgreich war, musste sich trotz Halbzeitführung heute mit Platz drei begnügen.
Auf Rang vier schwang die Italienerin Marta Bassino (+0,96) ab. Die ÖSV-Speedspezialistin Ramona Siebenhofer (+1,34) reihte sich auf Platz fünf ein. Hinter der auf Position sechs Federica Brignone (+1,43) …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[7 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin hat die Halbzeitführung im Riesenslalom von Jasná inne – Finale Startzeit 12.30 Uhr live | ]
Mikaela Shiffrin hat die Halbzeitführung im Riesenslalom von Jasná inne – Finale Startzeit 12.30 Uhr live

Jasná – Am heutigen Sonntag bestreiten die Damen einen Weltcup-Riesenslalom im slowakischen Jasná. Nach dem ersten Lauf führt die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin, die nach dem gestrigen Erfolg im Torlauf alle Chancen der Welt hat, mit dem Double im Handgepäck aus der Slowakei auszureisen. Die in wenigen Tagen 26 Jahre alt werdende Athletin aus Vail benötigt dafür eine Zeit von 1.08,35 Minuten und geht mit viel Selbstvertrauen in den Finallauf.  Die Hausherrin Petra Vlhová (+0,16), die durch ein weiteres gutes Ergebnis wieder um die große Kristallkugel mitkämpfen möchte, lauert auf Position …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[6 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesenslalom der Damen in Jasná 2021, Vorberichte, Startliste und Liveticker – Startzeiten 9.30 / 12.30 Uhr | ]
LIVE: Riesenslalom der Damen in Jasná 2021, Vorberichte, Startliste und Liveticker – Startzeiten 9.30 / 12.30 Uhr

Jasná – Nachdem das Programm im slowakischen Jasná umgedreht wurde, kamen zuerst die Slalomspezialistinnen an die Reihe. Nun sind die Riesentorläuferinnen in der hohen Tatra im Einsatz. Dabei kommt es auch zum direkten Aufeinandertreffen zwischen der Hausherrin Petra Vlhovà und der im Gesamtweltcupführenden Lara Gut-Behrami aus der Schweiz. Aufgrund der Konstellation im Gesamtweltcup können sich die Skifans auf ein mehr als spannendes Rennen freuen. Es geht nicht nur um Hundertstelsekunden, sondern auch um wichtige Weltcuppunkte, die den Kampf um die große Kristallkugel entscheiden können. Um 9.30 Uhr (MEZ) beginnt der …

Alle News, Damen News, Top News »

[6 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für FIS Favoriten-Vorschau: Riesentorlauf der Damen in Jasná | ]
FIS Favoriten-Vorschau: Riesentorlauf der Damen in Jasná

Die Ski-Fans können sich am Sonntag um 9.30 Uhr, zur besten Frühstückszeit auf einen spannenden, sportlichen Leckerbissen freuen. Im slowakischen Jasna wird um diese Zeit die Riesenslalom-Weltmeisterinnen Lara Gut-Behrami mit Startnummer 1 den Ski Weltcup Riesentorlauf auf der „Lukova 2“ eröffnen. Auch wenn die Schweizerin bei der Vergabe der Riesenslalom Kugel nicht mehr eingreifen kann, geht es für die Eidgenossin um wichtige Punkte für den Gesamtweltcup. Beim Kampf um die große Kristallkugel hat ihre größte Konkurrentin Petra Vlhova, beim Slalom am Samstag, den Rückstand um 80 Zahler auf 107 Weltcuppunkte …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[3 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski News: Kampf um die Kristallkugeln in Lenzerheide | ]
Swiss-Ski News: Kampf um die Kristallkugeln in Lenzerheide

Nach den Weltmeisterschaften in Cortina steht Mitte März mit dem Ski Weltcup Finale in Lenzerheide das letzte Saison-Highlight für die Alpinen auf dem Programm. Mehrere Athletinnen und Athleten von Swiss-Ski befinden sich noch mitten im Kampf um die Weltcup-Kristallkugeln.
Im vergangenen Winter endete eine 31-jährige Vorherrschaft Österreichs in der Weltcup-Nationenwertung. Nach mehr als drei Jahrzehnten gelang es dem Swiss-Ski Team, die Trophäe für die beste Alpin-Nation zurückzuerobern. Und auch in dieser Saison liegt das Schweizer Alpin-Team aussichtsreich im Rennen um die begehrte Trophäe: 18 Wettkämpfe vor Saisonende beträgt der Vorsprung der …

Alle News, Damen News, Top News »

[3 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Åre ist bereit für den Angriff von Petra Vlhova auf die große Kristallkugel | ]
Åre ist bereit für den Angriff von Petra Vlhova auf die große Kristallkugel

Åre – Die Ski Weltcup Saison 2020/21 der Damen geht in die entscheidende Phase. Gestern erteilte die FIS ihr grünes Licht für die beiden Slaloms im schwedischen Åre. Im WM-Austragungsort von 2019 finden zwei Slaloms statt. Hier möchte Petra Vlhová aus der Slowakei ordentlich punkten, ehe es dann im Kampf um die große Kristallkugel zum finalen Showdown kommt.
Lara Gut-Behrami aus der Schweiz, die in den Torläufen nicht an den Start geht, will auch die begehrte Trophäe in die Höhe stemmen. Für die Tessinerin wäre es das zweite Mal nach 2016, …

Alle News, Damen News, Top News »

[28 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone entscheidet den Super-G im Fassatal für sich, Super-G-Kugel geht an Lara Gut-Behrami | ]
Federica Brignone entscheidet den Super-G im Fassatal für sich, Super-G-Kugel geht an Lara Gut-Behrami

Fassatal / Val di Fassa – Auf der „La VolatA“-Piste wurde heute nach zwei Abfahrten ein Super-G der Damen ausgetragen. Dabei freute sich die Italienerin Federica Brignone in einer Zeit von 1.14,61 Minuten über den Tagessieg. Für die Athletin aus dem Aostatal war es nach Soldeu (2016), Bad Kleinkirchheim (2018) und Sotschi (2020) der vierte Erfolg in dieser Disziplin. Obwohl die Schweizerin Lara Gut-Behrami (+0,59) im unteren Abschnitt ordentlich Gas gab, reichte es für sie nicht mit dem dritten Sieg in Folge auf der neuen Strecke am San-Pellegrino-Pass. Trotzdem kann …

Alle News, Damen News, Top News »

[28 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für ÖSV Damen beim Super-G in Val di Fassa ohne Spitzenplatz | ]
ÖSV Damen beim Super-G in Val di Fassa ohne Spitzenplatz

Im Super-G von Val di Fassa (ITA) gab es kein Spitzenergebnis für die ÖSV-Speeddamen. Beste Österreicherin wurde Tamara Tippler als Achte. Das Rennen, welches von Stürzen und Unterbrechungen geprägt war, konnte Federica Brignone (ITA), vor Lara Gut-Behrami und Corinne Suter (beide SUI) gewinnen.
Der Super-G in Val di Fassa (ITA) wurde geprägt von langen Unterbrechungen und schweren Stürzen. Kajsa Vickhoff Lie (NOR) und Rosina Schneeberger kamen schwer zu Sturz und mussten mit dem Helikopter abtransportiert werden. Die Tirolerin zog sich eine Unterschenkelfraktur zu.
Tamara Tippler wurde als beste Österreicherin, mit einem Rückstand …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[27 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super-G der Damen in Val di Fassa am Sonntag, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.00 Uhr | ]
LIVE: Super-G der Damen in Val di Fassa am Sonntag, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.00 Uhr

Fassatal – Die Schweizerin Lara Gut-Behrami ist einfach sagenhaft unterwegs. Das müssen die Konkurrentinnen neidlos anerkennen. Im heurigen Super-G-Winter gewann sie vier von fünf Rennen. Bei den Weltmeisterschaften schürfte sie ordentlich Edelmetall, und zudem hat sie hier im Trentino die beiden Abfahrten für sich entschieden. In großen Schritten läuft sie zudem der großen Kristallkugel entgegen, der Gewinn der kleinen Super-G-Kugel ist für die Favoritin schlechthin nur noch Formsache. Um 11Uhr (MEZ) beginnt der Super-G. Die offizielle FIS Startliste für den Super-G der Damen, am Sonntag um 11.00 Uhr in Val …

Alle News, Damen News, Top News »

[27 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Der finale Abfahrts-Showdown der Damen in der Lenzerheide kann kommen | ]
Der finale Abfahrts-Showdown der Damen in der Lenzerheide kann kommen

Fassatal/Lenzerheide – Heute wurde im norditalienischen Fassatal die zweite Ski Weltcup Abfahrt der Damen ausgetragen. Das Saisonfinale findet in der Lenzerheide statt. Die Schweiz hofft natürlich, dass entweder Lara Gut-Behrami oder Corinne Suter die kleine Kristallkugel in die Höhe stemmen. Die verletzte Sofia Goggia hofft dagegen, dass sie die begehrte Trophäe erhalten wird.
Beim letzten Ski Weltcup Abfahrtsrennen sind neben Suter und Gut-Behrami auch Breezy Johnson aus den USA, die Deutsche Kira Weidle, die Italienerinnen Elena Curtoni, Francesca Marsaglia, Federica Brignone, die Österreicherinnen Tamara Tippler, Ramona Siebenhofer, Mirjam Puchner und Stephanie …

Alle News, Damen News, Top News »

[27 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für FIS Favoriten-Vorschau: Die Abfahrt der Damen in Val di Fassa | ]
FIS Favoriten-Vorschau: Die Abfahrt der Damen in Val di Fassa

Die Ski-Weltmeisterschaft 2021 steht in den Geschichtsbüchern. Jetzt steht wieder das Alltagsgeschäft für die Speed-Ladys auf dem Programm. Am Freitag und Samstag werden in Val di Fassa zwei Abfahrten, und am Sonntag ein Super-G ausgetragen. Dabei sind die Damen erstmals auf der „La  VolatA“-Piste zu Gast. Eigentlich hätten diese beiden Rennen als Olympia-Generalprobe in Janching (China) stattfinden sollen, aufgrund der COVID-19 Quarantäne-Bestimmungen, wurden die Rennen aus dem Reich der Mitte in die Provinz Trentino verlegt. Auch die abgesagte Abfahrt von Garmisch Partenkirchen wird im Fassatal nachgetragen. Hier eine Übersicht der …

Alle News, Damen News, Top News »

[27 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone für Laureus Awards nominiert | ]
Federica Brignone für Laureus Awards nominiert

Diese Woche wurden die Namen der Kandidatinnen und Kandidaten der unterschiedlichsten Kategorien der 22. Ausgabe der Laureus World Sports Awards bekanntgegeben und nach einer Abstimmung seitens der Sportpresse aus der ganzen Welt ausgewählt. Unter den Nominierungen befand sich auch die italienische Ski Weltcup Rennläuferin Federica Brignone, die als erste azurblaue Athletin in der Weltcupgeschichte die große Kristallkugel gewann. In einem außergewöhnlichen Jahr sicherte sie sich auch die Wertungen im Riesentorlauf und in der Kombination. Am Ende hatte sie 1378 Punkte auf ihrem Konto. Die Skirennläuferin beendete die Saison 2019/20 vor …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[20 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Federica Brignone ist die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben | ]
Ski-WM 2021: Federica Brignone ist die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben

Cortina d’Ampezzo – Die italienische Skirennläuferin Federica Brignone muss nicht viele Worte verlieren, um ihre Enttäuschung zu beschreiben. Der heutige Slalom dauerte nur 23 Sekunden. Sie hatte sich nicht nur diesen Auftritt bei der Heim-WM etwas anders vorgestellt. Wenn in Kürze der Weltcupalltag im Fassatal auf dem Programm steht und zwei Abfahrten und ein Super-G auf dem San-Pellegrino-Pass durchgeführt werden, kann es sein, dass sie möglicherweise nicht dabei ist.
Die Enttäuschung ist groß. Auch wenn der Torlauf nur eine Gelegenheit war, ein gutes Rennen zu fahren, weiß sie, dass viel mehr …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[18 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Anita Gulli springt in buchstäblich letzter Sekunde auf den WM-Zug auf | ]
Ski-WM 2021: Anita Gulli springt in buchstäblich letzter Sekunde auf den WM-Zug auf

Cortina d’Ampezzo – Die italienische Skirennläuferin Anita Gulli kann noch ins azurblaue WM-Aufgebot nachrücken. Lara Della Mea, die am Samstag im Slalom an den Start gehen sollte, hat sich bekanntlich verletzt und muss dadurch die Saison 2020/21 vorzeitig beenden.
Gulli, 22-jährig und Angehörige der Heeressportgruppe, arbeitete gestern unter den wachsamen Augen der Trainer mit Irene Curtoni, Federica Brignone, Martina Peterlini. Della Mea kam im ersten Lauf des gestrigen Parallelrennens zu Sturz und riss sich dabei das linke Kreuzband.
Die offizielle Nominierung steht noch aus. Aber es ist wahrscheinlich sicher, dass sie das …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Ski WM 2021, Startlisten, Top News »

[18 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021 LIVE: Riesenslalom der Damen in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 10.00 / 13.30 Uhr | ]
Ski WM 2021 LIVE: Riesenslalom der Damen in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 10.00 / 13.30 Uhr

Cortina d’Ampezzo – Nach dem Parallel-Rennen und dem Team Event geht die Ski-Weltmeisterschaft im italienischen Cortina d’Ampezzo mit dem Riesentorlauf der Damen normal weiter. Die große Favoritin auf WM-Gold kommt aus dem azurblauen Lager. Die Hausherrinnen, die abgesehen vom WM-Titel im Parallelbewerb eher etwas enttäuschten, hoffen stark auf einen Sieg von Marta Bassino. Zieht man nur die Weltcupergebnisse zurate, so ist sie mit vier Erfolgen bei fünf Starts das heißeste Eisen, wenn es um Gold geht. Der erste Lauf beginnt um 10 Uhr (MEZ); dreieinhalb Stunden später wird die 30. …