Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Glückwünsche

Alle News, Herren News, Top News »

[19 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für FIS-Renndirektor Markus Waldner: „OK-Team hat großartige Arbeit geleistet.“ | ]
FIS-Renndirektor Markus Waldner: „OK-Team hat großartige Arbeit geleistet.“

Bei der vierten und letzten Mannschaftsführersitzung der Rennwoche in Gröden wurden die letzten Details für den Abfahrtsklassiker am Samstag geklärt und auch erste Dankesworte an das Organisationsteam der 53. Saslong Classic gerichtet.
Der Präsident des Saslong Classic Club, Rainer Senoner, sprach von einem „sehr guten Super-G“ und nutzte die Sitzung, um den erfolgreichen Nationen im Super-G seine Glückwünsche auszurichten: „Ich möchte den Norwegern und die Schweiz zu den Podestplätzen gratulieren. Jetzt freuen wir uns auf eine spannende Abfahrt.“
FIS-Renndirektor Markus Waldner schloss sich den Glückwünschen an und fand ausschließlich lobende Worte für …

Alle News, Damen News, Top News »

[17 Feb 2020 | Kommentare deaktiviert für Viktoria Rebensburg freut sich auf Ski-WM 2021 in Cortina, und könnte auf Peking 2022 verzichten. | ]
Viktoria Rebensburg freut sich auf Ski-WM 2021 in Cortina, und könnte auf Peking 2022 verzichten.

Deutschlands erfolgreichste Alpin-Skirennläuferin war am Sonntagabend zu Gast bei „Blickpunt Sport“ im Bayerischen Rundfunk. Nach ihrem Sturz in Garmisch-Partenkirchen, am Sonntag vor einer Woche, musste die 30-Jährige ihre Saison vorzeitig beenden. Im Gespräch mit Julia Scharf blickte die Olympiasiegerin, die mit Krücken ins Studio kam, auf das Ski Weltcup Wochenende in Garmisch zurück, und wagte bereits einen Ausblick auf die neue Saison.
Der Blick von Viktoria Rebensburg ist bereits wieder nach vorne gerichtet. In der vergangenen Woche standen viele Untersuchungen und Therapieeinheiten im OsteoZentrum Schliersee auf dem Programm. Ihr Vertrauen schenkt …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[6 Sep 2019 | Kommentare deaktiviert für Anna Veith und Co. verneigen sich vor Marcel Hirscher | ]
Anna Veith und Co. verneigen sich vor Marcel Hirscher

Rohrmoos – Am Mittwochabend beendete der österreichische Skirennläufer Marcel Hirscher seine aktive und sehr erfolgreiche Karriere. Auf Instagram postete seine Landsfrau Anna Veith ein Video. Sie hat großen Respekt für seine Entscheidung und gratuliert ihm von Herzen zu seiner unfassbaren Laufbahn und wünscht ihm, auch über die gemeinsame Zeit zu Beginn der Karriere, alles Gute für die Zukunft.
Die US-Amerikanerin Lindsey Vonn twitterte, dass das Leben nach dem Rücktritt gar nicht so schlecht sei und schrieb „Chapeau Marcel“ dazu. Felix Neureuther aus Deutschland, langjähriger Rivale von Hirscher huldigte seinen guten Freund, …