Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Damen News

Alle News, Damen News »

[4 Okt 2017 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn will in Pyeongchang dabei sein | ]
Lindsey Vonn will in Pyeongchang dabei sein

Vail – Die US-amerikanische Skirennläuferin Lindsey Vonn schließt einen Verzicht auf die Olympischen Winterspiele in Südkorea aus. Die beste Skirennläuferin der Gegenwart erzählt, dass sie, wenn ein Rennen stattfindet, daran teilnehmen wird, auch wenn sie große Angst hat.
Die oft nachdenkliche Sportlerin, vor gut acht Jahren in Vancouver Olympiasiegerin in der Abfahrt, stellt sich oft die Frage, ob die Spiele stattfinden und ob die Sicherheit gewährleistet wird oder nicht. Trotzdem glaubt sie, dass für die Sicherheit der Athletinnen und Athleten alles Bestmögliche getan wird.
Zudem will die US-Amerikanerin weiterfahren. Die bald 33-jährige …

Alle News, Damen News »

[3 Okt 2017 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone kann aufatmen | ]
Federica Brignone kann aufatmen

Mailand – Die italienische Skirennläuferin Federica Brignone bleibt in Mailand, um ihre Reha fortzusetzen. Der Saisonauftakt mit dem Riesenslalom in Sölden steht vor der Tür, und die Athletin aus dem Aostatal, die ihr Südamerika-Training vorzeitig beenden musste, will an den Start gehen.
Die azurblaue Skifahrerin setzt ihre Schwimmbad- und Physiotherapieeinheiten einige Tage fort. Das Ziel ist es, beim ersten Training gemeinsam mit ihren Mannschaftskolleginnen im Oktober auf den Skiern zu stehen. Zudem will sie fit sein, wenn im Ötztal der Olympiawinter 2017/18 beginnt. Auch bei den anderen Rennen will sie bestens …

Alle News, Damen News »

[3 Okt 2017 | Kommentare deaktiviert für Swiss Ski News: Katja Grossmann am rechten Unterschenkel operiert | ]
Swiss Ski News: Katja Grossmann am rechten Unterschenkel operiert

Katja Grossmann ist am Freitag 29.9.2017 im Abfahrtstraining in Saas Fee gestürzt. Dabei erlitt sie eine Fraktur des rechten Unterschenkels. Diese konnte noch am gleichen Tag im Inselspital operativ versorgt werden.
„Wir werden den Rehabilitationsprozess eng begleiten. Ob es möglich sein wird, im kommenden Winter noch in den Rennbetrieb einzusteigen, wird erst der weitere Heilungsverlauf zeigen“, sagt der Teamarzt Walter O. Frey.
Nach allgemeinen guten Resultaten im letzten Winter ist Kaja Grossmann ins B-Kader aufgestiegen. Die Berner Oberländerin fuhr neun Mal in die Top-10 im Europacup und erreichte dabei mit dem 2. …

Alle News, Damen News »

[3 Okt 2017 | Kommentare deaktiviert für Wendy Holdener freut sich auf die neue Saison | ]
Wendy Holdener freut sich auf die neue Saison

Untereriberg – Die Schweizerin Wendy Holdener freut sich auf den kommenden Winter. Sie hofft, dort weiterzumachen, wo sie aufgehört hat. Sie weiß, dass ihre Ambitionen hoch sind. Im Weltcup stand sie im letzten Winter bei sechs von neun Slaloms auf dem Podium. Außerdem will sie auch hie und da Mikaela Shiffrin, die selbsternannte Torlaufkönigin, schlagen.
Die Eidgenossin betont, dass man nicht dauernd an die erzielten Erfolge denken darf. Die Konkurrenz schläft bekanntlich nicht; sie alle trainieren weiter, um besser zu sein. Holdener ist jung und hat bereits viel erreicht. In Zukunft …

Alle News, Damen News »

[3 Okt 2017 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonns Absicht, bei den Herren zu starten, stößt auf Widerstand | ]
Lindsey Vonns Absicht, bei den Herren zu starten, stößt auf Widerstand

Zürich/Lake Louise – Der US-amerikanische Skiverband bringt beim FIS-Herbstmeeting ein Gesuch an. Dabei geht es um die Möglichkeit für Lindsey Vonn, bei einer Herrenabfahrt zu starten. Man hat sich schon ein Termin und eine Piste ausgewählt, steigen soll das Ganze 2018 auf ihrer Lieblingsstrecke im kanadischen Lake Louise. Dort hat sie bisher 18 ihrer insgesamt 77 Erfolge eingefahren.
ÖSV-Herrenchefcoach Andreas Puelacher findet das gar nicht gut. Er vergleicht das mögliche Szenario mit anderen Sportarten, und meint, dass Frauen auch nicht gegen Herren boxen oder Tennis spielen. Auch stellt er die Frage, …

Alle News, Damen News »

[1 Okt 2017 | Kommentare deaktiviert für Der Sölden-Einsatz von Federica Brignone ist in Gefahr | ]
Der Sölden-Einsatz von Federica Brignone ist in Gefahr

Mailand – Derzeit geht es in der Mailänder Physioclinic rund. Mattia Casse verlässt das Zentrum und fährt nach Bergamo zurück. Dort wird er wieder das Oberkörpertraining aufnehmen. Auch Federica Brignone hat einige Einheiten im Schwimmbad abgespult. Dr. Herbert Schönhuber, Präsident der FISI-Ärztekommission ist seit 40 Jahren in der Sportwelt eine Fixgröße und schaut auch im Wintersport nach dem Rechten.
Bei Brignone, die vorzeitig vom Training aus Südamerika zurückgekehrt war, ist der Start am Rettenbachferner in Sölden in Gefahr. Die Kontrolle hat ergeben, dass die Skirennläuferin an einem Sehnentrauma leidet. Dank der …

Alle News, Damen News, Top News »

[1 Okt 2017 | Kommentare deaktiviert für Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18 & Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018 | ]
Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18 & Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Alle News, Damen News, Top News »

[30 Sep 2017 | Kommentare deaktiviert für Veronique „Nicki“ Hronek im Skiweltcup.TV-Interview: „Das große Ziel ist die Teilnahme an den Olympischen Winterspielen.“ | ]
Veronique „Nicki“ Hronek im Skiweltcup.TV-Interview: „Das große Ziel ist die Teilnahme an den Olympischen Winterspielen.“

Unterwössen – Die deutsche Skirennläuferin Veronique „Hronek“ kämpft sich langsam, aber sicher zurück. Bei der Ski-WM 2013 im österreichischen Schladming gewann sie die Bronzemedaille im Teambewerb. In der Folge verletzte sich sehr oft. Aufgrund eines Kreuzbandrisses im Dezember 2015 fiel sie in den letzten zwei beiden Saisonen aus. Trotzdem gibt die DSV-Athletin nicht auf. Sie blickt zuversichtlich nach vorne und hofft, dass sie bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang dabei ist. Überdies spricht die Bayerin über Koordinationsschwierigkeiten von Kindern und die beiden US-Ski-Ladies Lindsey Vonn und Mikaela Shiffrin.
Skiweltcup.TV: Nicki, kannst …

Alle News, Damen News »

[28 Sep 2017 | Kommentare deaktiviert für Schienbeinbruch: Verena Gasslitter zieht sich in Ushuaia schwere Verletzung zu. | ]
Schienbeinbruch: Verena Gasslitter zieht sich in Ushuaia schwere Verletzung zu.

Ushuaia – Wenige Tage nach der Schocknachricht um die erneute Verletzung der Südtirolerin Karoline Pichler erreicht uns die nächste Hiobsbotschaft aus dem italienischen Damenteam. Die 21-Jährige Verena Gasslitter musste aufgrund einer Verletzung bereits die letzte Saison auslassen, nachdem sie während des Super-G’s von Lake Louise zu Sturz kam. Damals riss sie sich das linke Kreuzband.
Wieder genesen, zog sie sich gestern erneut eine schwere Verletzung zu. Zugetragen hat sich das Ganze während eines Trainingslaufs in Ushuaia. Die Südtirolerin schlug gegen eine Torstange, verlor einen Ski und verletzte sich am linken Bein. …

Alle News, Damen News »

[28 Sep 2017 | Kommentare deaktiviert für Christine Scheyer muss Vorbereitung unterbrechen | ]
Christine Scheyer muss Vorbereitung unterbrechen

Götzis – Die Skirennläuferin Christine Scheyer muss etwas pausieren. Die Vorarlbergerin zog sich bei einem Sturz beim Training in Südamerika eine Gehirnerschütterung zu. Passiert ist der Sturz, nachdem es ihr die Skier verschnitten hat.
Scheyer will nun nichts überstürzen. Die 23-Jährige, die in der Mehrkampfhochburg Götzis zuhause ist, will ihren Trainingsplan anpassen und zuerst eine Pause einlegen. Die ÖSV-Starterin will Mitte Oktober in Sölden wieder die Einheiten aufnehmen. Das gab sie in einem Interview gegenüber ORF Radio Vorarlberg bekannt.
Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner
Quelle: vorarlberg.orf.at
 

Alle News, Damen News »

[27 Sep 2017 | Kommentare deaktiviert für Ilka Štuhec wird ein „Milka-Girl“ | ]
Ilka Štuhec wird ein „Milka-Girl“

Ljubljana – Milka und Ilka. Was auf dem ersten Blick wie ein witziges Wortspiel klingt, ist der Beginn einer neuen Partnerschaft. Die slowenische Skirennläuferin setzt auf einen lilafarbenen Sponsor. Nach den erfolgreichen Jahren mit Tina Maze will der Süßwarenhersteller auch Štuhec unterstützen.
So sind bereits viele andere, gute Athletinnen mit Milka unterwegs. Man muss nur an Tessa Worley, Elena Curtoni, Viktoria Rebensburg und Anna Veith denken. Da liegt es fast auf der Hand, dass man mit der amtierenden Abfahrtsweltmeisterin und -disziplinenweltcupsiegerin einen weiteren Ski-Superstar in seinen eigenen, lilafarbenen Reihen aufgenommen hat.
Bericht …

Alle News, Damen News »

[27 Sep 2017 | Kommentare deaktiviert für Nadine Fest möchte jetzt durchstarten | ]
Nadine Fest möchte jetzt durchstarten

Wien – Laut der Onlineausgabe der Kronenzeitung ist die 19-jährige Nadine Fest nicht nur schnell und fesch, sondern auch gleich die neue Anna Veith. Eines ist sicher, Fest ist eine der großen Zukunftshoffnungen im ÖSV-Team.
Fest hat sowohl bei den Olympischen Spielen der Jugend als auch bei den Junioren-Weltmeisterschaften ordentlich abgeräumt. Im Interview erzählte die ÖSV-Athletin, dass Anna Veith ein großes Vorbild für sie ist. Dennoch will Fest nicht in ihre Fußstapfen treten, sondern auf eigenen Beinen stehen.
Die junge Athletin, die Gott sei Dank von Verletzungen verschont geblieben ist, will im …