Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Top News

Herren News, Pressenews, Top News »

[4 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher gewinnt Riesentorlauf in Kranjska Gora und sichert sich Gesamtweltcup und Riesenslalom-Kugel. | ]
Marcel Hirscher gewinnt Riesentorlauf in Kranjska Gora und sichert sich Gesamtweltcup und Riesenslalom-Kugel.

Heute wurde im slowenischen Kranjska Gora der achte und vorletzte Riesenslalom der Herren ausgetragen. Den Sieg auf dem „Podkoren 3“ sicherte sich der Salzburger Marcel Hirscher in einer Gesamtzeit von 2:24.31 Minuten vor dem Norweger Leif Kristian Haugen (+ 0.46) und Matts Olsson (+ 0.67) aus Schweden.
Neben seinem 44. Weltcupsieg kann sich der 28-jährige Riesenslalom-Weltmeister insbesondere über den vorzeitigen Gewinn des Gesamtweltcup sowie der Riesenslalom-Weltcupkugel freuen.
Marcel Hirscher: Ich hab gehört, dass Leif-Kristian mit 1,70 vorne ist. Da habe ich gewusst, ich muss Vollgas geben. Der Vorsprung hört sich nach viel …

Herren News, Pressenews, Top News »

[4 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher dominiert ersten Riesenslalom Durchgang in Kranjska Gora | ]
Marcel Hirscher dominiert ersten Riesenslalom Durchgang in Kranjska Gora

Am heutigen Samstag steht in Kranjska Gora der achte Riesenslalom der Herren in der Saison 2016/17 auf dem Programm. Dabei präsentierte sich der „Podkoren 3“, nach einer regnerischen Nacht mit einer weichen Piste. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden sie im Menü oben.  
Am vorletztes Weltcup-Wochenende der Herren zeigte Marcel Hirscher einmal mehr sein skifahrerisches Können und übernahm in einer Zeit von 1:11.63 Minuten nach dem 1. Durchgang die Führung vor dem Norweger Henrik Kristoffersen (+ 0.96) und dem stark aufzeigenden Justin Murisier (+ …

Herren News, Pressenews, Top News »

[4 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesentorlauf der Herren in Kranjska Gora – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesentorlauf der Herren in Kranjska Gora – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Kranjska Gora – Im slowenischen Kranjska Gora steht der vorletzte Riesenslalom der Herren auf dem Programm. Marcel Hirscher hat den Weltmeistertitel in dieser Disziplin in St. Moritz gewonnen und möchte auch die kleine Kugel und das rote Trikot des Führenden in der Disziplinenwertung am Ende einer kräfteraubenden und langen Saison erhalten bzw. behalten. Um 9.30 Uhr (MEZ) wird der erste Lauf ausgetragen, das große Finale beginnt drei Stunden später. Die offizielle FIS-Startliste – gleich nach Eintreffen – und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben!
Im Riesenslalom Weltcup führt Marcel Hirscher …

Damen News, Pressenews, Top News »

[4 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für Sofia Goggia gewinnt Olympia-Abfahrtsgeneralprobe in Jeongseon | ]
Sofia Goggia gewinnt Olympia-Abfahrtsgeneralprobe in Jeongseon

Die Italienerin Sofia Goggia hat die Generalprobe für die Olympia-Abfahrt in Südkorea für sich entschieden. Die 24-jährige Lombardin bezwang die 2 710 Meter lange, zukünftige Olympiapiste „Jeongseon Downhill“, in einer Zeit von 1:38.80 Minuten und verwies die US-Amerikanerin Lindsey Vonn (+ 0.07 Sekunden) und die slowenische Abfahrtsweltmeisterin Ilka Stuhec (+ 0.23) auf die Plätze zwei und drei. Für Goggia war dies, nach neun Podestplätzen, der erste Weltcupsieg ihrer Karriere.
Die Freude und Erleichterung über ihren ersten Sieg war Goggia im ORF-Interview anzusehen: „Ich bin total glücklich! Im Training war ich nicht …

Damen News, Pressenews, Top News »

[3 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn auch im zweiten Abfahrtstraining von Jeongseon nicht zu schlagen | ]
Lindsey Vonn auch im zweiten Abfahrtstraining von Jeongseon nicht zu schlagen

Lindsey Vonn hat im zweiten und abschließenden Abfahrtstraining auf der neuen Olympiaabfahrt im „Alpinresort Jeongseon“ in Pyeongchang (Südkorea), am frühen Freitagmorgen erneut die Tagesbestzeit aufgestellt. Die US-Amerikanerin bezwang die 2 710 Meter lange, zukünftige Olympiapiste, in einer Zeit von 1:39.38 Minuten und verwies, sowie bereits am Vortag, die Slowenin Ilka Stuhec (+ 0.10) und Sofia Goggia (+ 0.93) aus Italien auf die Plätze zwei und drei. Vonn war jedoch um zwei Sekunden schneller als am Vortag.
Im Olympia-Ort von 2018 stehen am Samstag eine Abfahrt und am Sonntag ein Super-G auf …

Damen News, Pressenews, Top News »

[2 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für Ein halbes Jahr Pause für ÖSV-Skiass Anna Veith | ]
Ein halbes Jahr Pause für ÖSV-Skiass Anna Veith

Innsbruck – Bereits vor der Pressekonferenz gab es eine Enttäuschung für die vielen Anna Veith Fans vor den TV-Geräten. Noch am Mittwoch wurde vom ORF eine Übertragung im Sport-Spartensender ORF-Sport angekündigt. Doch der ORF bekam vom ÖSV keine Genehmigung Livebilder aus dem Spital zu übertragen. Laut Informationen von „heute.at“ wollte man von Seiten des ÖSV keine TV-Übertragungen aus dem Krankenhaus.
Nach ihrer Operation am Knie, die am Dienstag erfolgte, muss Anna Veith eine sechsmonatige Ski-Pause einlegen. Das erzählte Dr. Christian Hoser in einer Pressekonferenz in der Privatklinik Hochrum. Schenkt man dem …

Damen News, Pressenews, Top News »

[2 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn erzielt Tagesbestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Jeongseon | ]
Lindsey Vonn erzielt Tagesbestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Jeongseon

Der Weltcupzirkus der Damen testet an diesem Wochenende erstmals und auch das einzige Mal die olympischen Speedpisten von 2018 in Jeongseon. Hier im „Alpensia Resort Pyeongchang“ stehen am Samstag eine Abfahrt und am Sonntag ein Super-G auf dem Programm. Beide Rennen werden jeweils um 3 Uhr (Ortszeit 11.00 Uhr) gestartet.
Trotz des nachwirkenden Jetlag, nach einem zehnstündigen Flug nach Seoul und der darauf folgenden dreistündiger Busfahrt nach Jeongseon, zeigten sich bereits bei der ersten Trainingseinheit  auf der Olympia-Piste „Jeongseon Downhill“ die Favoritinnen gut gerüstet.
Die schnellste Zeit des Tages erzielte Lindsey Vonn. …

Damen News, Pressenews, Top News »

[1 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für Anna Veith tritt am Donnerstag vor die Medien | ]
Anna Veith tritt am Donnerstag vor die Medien

Rohrmoos – Die österreichischen Skirennläufern Anna Veith wird nach dem am Montag erfogten chirurgischen Eingriff an der Patellasehne des linken Knies das Krankenhaus am Donnerstag verlassen. Vorher will sie gemeinsam mit ihrem Vertrauensarzt Dr. Christian Hoser in der Privatklinik Hochrum vor die Medien treten.
Dr. Hoser wird über die Notwendigkeit und den Verlauf der Operation sowie die weitere Prognose für den Weg zurück in den Hochleistungssport Auskunft geben, Anna Veith über ihre Situation und die weiteren Pläne informieren.
Ab 9.30 Uhr kann man über ORF Sport+ alles LIVE verfolgen.
Bericht für skiweltcup.tv: Andreas …