Damen News, Top News »

Super Kombination der Damen in Tarvisio, Startliste, Vorbericht und Liveticker

Tag der Entscheidung. Während uns im Kampf um den Gesamtweltcup noch einige spannende Rennen bevorstehen, wird am Freitag bei der Super Kombination der Damen in Tarvisio (ITA) die kleine Kugel für die Disziplinenwertung vergeben. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).  
Am Freitag steht im im Dreiländereck Italien-Österreich-Slowenien die 3. und letzte Superkombination der Saison 2010/11 auf dem Programm. Los geht’s ab 10.15 Uhr voraussichtlich mit dem Abfahrtslauf, um 14.30 Uhr soll dann im abschließenden Slalom die Entscheidung fallen. 
Aufgrund der Wettervorhersage, schloß FIS Renndirektor Atle Skaardal …

Damen News, Pressenews »

ÖSV Stimmen zum abgesagten Abfahrtstraining in Tarvisio

Nach mehrfacher Verschiebung, sollte am Donnerstag in Tarvisio (ITA) kein Training gefahren werden können. Nach der langen Pause bis 13.30, war der Start neuerdings auf 14.00 Uhr verlegt worden. Der dichter werdende Schneefall erlaubte auch nach neuerlichem Zuwarten um 14.30 Uhr noch keine Trainingsfahrt. Für die Superkombination am Freitag bleibt das Programm bislang unverändert.                      
Anna Fenninger: „Ich wäre heute schon noch gerne ein Training gefahren, es wäre für mich noch wichtig gewesen, da es gestern nicht nach meinen Vorstellungen gelaufen ist. Zudem hatte ich gestern noch etwas an der Skieinstellung getestet. …

Damen News, Top News »

2. Abfahrtstraining der Damen in Tarvisio abgesagt

UPDATE: Lange haben die Verantwortlichen und das Pistenpersonal in Tarvis alles versucht das 2. Abfahrtstraining am Donnerstag, trotz des Neuschnees durchzuführen. 
Als man am Nachmittag endlich die Piste rennbereit zum Start freigeben wollte, setzt wieder Schneefall ein. Außerdem zog erneut dichter Nebel in die Strecke der einen gefahrlosen Trainingslauf nicht zu lies.
Für die Super-Kombination am Freitag ist Wetterbesserung angesagt. Das Programm bleibt vorerst bestehen. Neben der Superkombi stehen am Wochenende noch eine Abfahrt (Samstag) und ein Super-G (Sonntag) auf dem Programm.
********************************************************
Zu große Neuschneemengen im oberen Streckenteil verhinderten am Donnerstag einen pünktlichen Start …

Damen News, Herren News, Pressenews »

Team Swiss: Nadja Kamer und Silvan Zurbriggen pausieren – Daniel Albrecht beendet Wettkampfsaison

Am kommenden Wochenende finden in Tarvisio die nächsten Weltcuprennen der Damen statt. Am Freitag wird die ausgefallene Superkombination von Sestriere nachgeholt und am Samstag und Sonntag stehen je eine Abfahrt und ein Super-G auf dem Programm. Das Schweizer Team umfasst folgende Namen: 
Marianne Abderhalden, Fränzi Aufdenblatten, Denise Feierabend, Dominique Gisin, Lara Gut, Mirena Küng, Martina Schild und Fabienne Suter 
Nadja Kamer, die am letzten Samstag in Are schwer stürzte, ist rekonvaleszent. Die Verletzung an der Hand stellte sich glücklicherweise nicht als Knochenbruch heraus. Zu schaffen macht ihr aber die Gehirnerschütterung. Sie ist …

Damen News, Pressenews »

ÖSV Stimmen zum ersten WC-Abfahrtstraining der Damen in Tarvisio (ITA)

Beeinflusst durch dichten Nebel und anhaltenden Wind, ging das erste Training der Damen in Tarvisio am Mittwoch vom  Reservestart in Szene. In Führung lag am Ende Lindsey Vonn (USA) vor Johanna Schnarf (ITA) und Stacey Cook (USA) gefolgt von zwei ÖSV Läuferinnen. Regina Mader und Elisabeth Görgl beendeten das Training auf den Plätzen vier und fünf.            
Andrea Fischbacher: „Der Wind ist wirklich extrem, gerade dass man nicht umgeblasen wurde. Die Strecke ist nicht allzu schwierig. Sie hat aber irrsinnig viele Sprünge und teilweise auch einige Wellen. Wenn der Wind weg …

Damen News, Top News »

Lindsey Vonn Schnellste beim 1. Abfahrtstraining in Tarvisio

Lindsey Vonn scheint für die Verteidigung der großen Weltcupkugel bestens vorbereitet. Beim 1. Abfahrtstraining der Damen in Tarvisio erzielte die US Amerikanerin in 1:30.97 Minuten die schnellste Zeit. Auf Rang 2 folgte mit einem Zeitrückstand von 35 Hundertstel Sekunden die Südtirolerin Johanna Schnarf vor der US Amerikanerin Stacey Cook (+ 0.78). 
Das Abschlusstraining für die am Samstag stattfindende Abfahrt findet morgen um 11.30 Uhr statt. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).   
Direkt dahinter reihten sich mit Regina Mader (+ 0.89) und Doppel Weltmeisterin Elisabeth Görgl (+ …

Damen News, Top News »

Abfahrtstraining der Damen in Tarvisio, Vorbericht, Startliste und TV-Termine

Die Ski Weltcup Damen sind vom hohen Norden (Are) nach Tarvisio in Italien übergesiedelt. Bereits am Mittwoch und Donnerstag (11.30 Uhr) stehen hier die Trainingsläufe für die am Samstag stattfindende Abfahrt auf dem Programm. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).  
Der Alpine Ski-Weltcup biegt auf die Zielgerade einer langen Saison ein. In Tarvisio (ITA) stehen eine Abfahrt, ein Super-G und eine Super Kombination der Frauen (Ersatzrennen für Sestriere) auf dem Programm. 
Bei der letzten Weltcup-Abfahrt 2009 an gleicher Stelle konnte Gina Stechert sensationell ihren ersten und …

Damen News, Top News »

Team Weltmeisterin Anemone Marmottan schwer verletzt

Schock für Frankreichs Ski Nationalmannschaft. Knapp 2 Wochen nach dem Anemone Marmottan mit der Französischen Mannschaft die Goldmedaille im Teamwettbewerb gewann stürzte die 22-Jährige beim Einfahren für den Europacup Slalom im polnischen Zakopane schwer und zog sich einen Schien- und Wadenbeinbruch zu. Die Goldmedaillengewinnerin von Garmisch Partenkirchen wird am Mittwoch operiert. 
Anemone Marmottan lies in dieser Saison vor allem im Riesenslalom mit Topplatzierungen aufhorchen. So belegte sie bei den Riesentorläufen von Zwiesel und St. Moritz jeweils den 4. Rang. 
Den Europacup-Slalom in Zakopane gewann Marmottans Landsfrau Nastasia Noens vor der Österreicherin Carmen …

Herren News, Top News »

Carlo Janka unterzog sich dem geplanten Eingriff

Carlo Janka, der seit geraumer Zeit an Herzrhythmusstörungen litt, unterzog sich letzte Woche wegen zunehmender Symptome etwas früher als geplant einem Eingriff. Die Operation erfolgte am 23. Februar und verlief erfolgreich. Es wurde eine Radio Frequenz Katheter Intervention vorgenommen, bei der überflüssige Reizleitungsbahnen am Herzen unterbrochen wurden. Diese Leitungen bewirkten in der Vergangenheit, dass sich Jankas Herzfrequenz unter Belastung und Stress nicht normal verhielt. 
Der Obersaxer hat sich vom Eingriff gut erholt und darf bereits seit heute wieder trainieren. In den kommenden Tagen und Wochen wird die Entwicklung sorgfältig beobachtet. Es …

Herren News, Pressenews »

Reinfried Herbst zurück auf dem WC-Podest

Doppelsieg beim WC-Slalom in Bansko durch Mario Matt und Reinfried Herbst. „Es ist ein Traum, für mich zählt der zweite Platz wie ein Sieg“, jubelte der Salzburger nach dem Rennen, wo er sich um vier Hundertstelsekunden seinem Teamkollegen geschlagen geben musste. Dritter wurde der Franzose Jean-Baptiste Grange. 
Nach dem Ausfall bei der WM in Garmisch-Partenkirchen zog er einen Schlussstrich, „jetzt beginnt die Saison neu“, sagte Reinfried Herbst, der seine Lockerheit zurück hat: „Vor der WM habe ich getüftelt und mich akribisch auf das Großereignis vorbereitet. Diese Arbeit hat sich erst jetzt …