Viktoria Rebensburg ist mir ihrer Rücktrittsentscheidung im Reinen. (Foto: © Ch. Einecke (CEPIX))

Der Deutsche Skiverband (DSV) hat nach der Alpinen Trainerklausur das Team für die Ski Weltcup Saison 2020/21 vorgestellt. Als Saisonhöhepunkt stehen, in der Zeit vom 8. Februar bis 21. Februar 2021, die Ski Weltmeisterschaften in Cortina d’Ampezzo auf dem Programm. Die Verantwortung für die Lehrgangsgruppe Ia der Damen trägt weiterhin Bundestrainer Jürgen Graller, unterstützt von… Deutscher Skiverband gibt Alpin-Mannschaftsliste für die WM-Saion 2020/21 bekannt weiterlesen

Dominik Schwaiger holt DM-Super-G-Gold (Foto: Dominik Schwaiger / Facebook)

Garmisch-Partenkirchen – Dominik Schwaiger kann mit Patrizia Dorsch ein Super-G-Tänzchen wagen. Der Skirennläufer freute sich heute im Rahmen der deutschen Ski-Meisterschaften über den Gewinn der Goldmedaille im Super-G. Für seinen Sieg benötigte er eine Zeit von 1.05,47 Minuten. Klaus Brandner (+0,38) wurde Zweiter, obwohl der außer Konkurrenz startende Österreicher Otmar Striedinger die zweitbeste Zeit erzielte.… Dominik Schwaiger holt DM-Super-G-Gold weiterlesen

Gemeinde Kreuth kürt Viktoria Rebensburg zur Ehrenbürgerin

Am kommenden Wochenende gehen die Alpinen bei den Weltcups in Kvitfjell und Sotschi/Rosa Khutor an den Start. Dabei wird bei den Herren in Norwegen am Freitag zunächst die ausgefallene Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen nachgeholt, am Samstag und Sonntag folgen ein weiterer Abfahrtsbewerb und ein Super-G. Für die Damen stehen in Russland mit Abfahrt und Super-G ebenfalls… DSV News: „Viktoria Rebensburg verzichtet auf einen Start in Sotschi/Rosa Khutor.“ weiterlesen

© Kraft Foods / Der US-Amerikaner Thomas Biesemeyer gewann die Abfahrt auf der „Schöneben“-Piste

Reinswald, 13. Februar 2019 – Beim Europacup der Alpinen Skirennläufer im Sarntal gab es am Mittwoch bei Kaiserwetter die ersten Entscheidungen. Der US-Amerikaner Thomas Biesemeyer gewann die Abfahrt auf der „Schöneben“-Piste, während sich Christof Brandner aus Deutschland in der Alpinen Kombination durchsetzte. Am Donnerstag wird die Sarner Speedwoche mit einer weiteren Abfahrt (Start 11 Uhr)… Europacup Reinswald: Biesemeyer gewinnt die Abfahrt, Brandner die Alpine Kombination weiterlesen

Europacup Reinswald: Brandner in der Alpinen Kombination nach dem Slalom in Führung

Reinswald, 12. Februar 2019 – Beim Europacup der Alpinen Skirennläufer in Reinswald konnte am Dienstag nur ein Teil der Alpinen Kombination durchgeführt werden. Aufgrund starker Windböen wurde das Programm gedreht und am Vormittag der Slalom ausgetragen. Die für den Nachmittag angesetzte Abfahrt musste hingegen aufgrund des Windes abgesagt werden. Nun werden die Ergebnisse des Slaloms… Europacup Reinswald: Christof Brandner in der Alpinen Kombination nach dem Slalom in Führung weiterlesen

Stefan Luitz für Riesenslalom-Start in Garmisch-Partenkirchen noch fraglich. (Foto: Stefan Luitz / Instagram)

Am kommenden Wochenende starten die alpinen Herren beim Heim-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen. Auf der Kandahar steht am Samstag zunächst die Abfahrt auf dem Programm, ehe am Sonntag der Riesenslalom folgt. Für den DSV gehen in Garmisch-Partenkirchen insgesamt 10  Athleten an den Start. Dabei hat man für den Riesenslalom am Sonntag zwei Startplätze noch nicht vergeben. Diese… Stefan Luitz für Riesenslalom-Start in Garmisch-Partenkirchen noch fraglich. weiterlesen

Victor Schuller gewinnt Europacup-Abfahrt der Herren auf dem Neveasattel (Foto: HEAD / Grosclaude/Agence Zoom)

Chamonix – Heute wurden in Chamonix zwei Europacup-Abfahrten der Herren ausgetragen. Dabei freute sich der Franzose Victor Schuller bei der ersten Entscheidung in einer Zeit von 1.20,29 Minuten. Er wählte mit der Startnummer 1 die beste Linie. Hinter dem Athleten der Grand Nation belegten die Schweizer Nils Mani (+0,24), Arnaud Boisset (+0,40) und Lars Rösti… Totaler Triumph für Victor Schuller bei Heim-Europacupabfahrten in Chamonix weiterlesen

Daniel Danklmaier gewinnt Europacup-Abfahrt auf der Streif

Das erste Rennen im Rahmen der 79. Hahnenkammrennen 2019 ist geschlagen. Bei der Europacup-Abfahrt der Herren auf der Streif konnte sich Daniel Danklmaier als Sieger feiern lassen. Der 25-jährige Steirer, der bereits die beiden Trainingseinheiten dominierte, setzte sich in einer Zeit von 1:21.19 Minuten, vor den beiden Schweizern Nils Mani (2. – + 0.35) und… Daniel Danklmaier gewinnt Europacup-Abfahrt auf der Streif weiterlesen

© Hahnenkamm.com / Erstes Europacup-Abfahrtstraining in Kitzubühel

Am heutigen Samstag fand in Kitzbühel das erste Training für die am Montag auf der Streif stattfindenden Europacup-Abfahrt der Herren statt. Daniel Danklmaier konnte heute mit einer souveränen Trainingsbestzeit (1:22:36) an seine Leistung in Wengen anknüpfen. Direkt hinter dem Österreicher konnten sich die Kanadier James Crawford (2. – 0.72) und Brodie Seger (3. – +… Hahnenkamm-News: Erstes Europacup-Abfahrtstraining in Kitzbühel weiterlesen

Karriereende: Viktoria Rebensburg hängt die Skier an den Nagel (Foto: © Ch. Einecke (CEPIX))

Am Freitag und Samstag starten die Alpinen in Semmering und Bormio bei den letzten Weltcups des Jahres 2018. Während für die Damen in Österreich mit Riesenslalom und Slalom zwei Technikbewerbe auf dem Programm stehen, gehen die Herren in Italien in Abfahrt und Super-G an den Start. Das Weltcup-Jahr 2019 startet am Neujahrstag mit dem City… DSV Team will zwischen den Jahren Selbstvertrauen und Weltcuppunkte sammeln weiterlesen

Der Kampf um die große Kristallkugel wird bei den Herren offener und spannender

Ein großes Ziel in der Karriere aller Skiweltcup-Athleten und Athletinnen, sind die Olympischen Winterspiele. Nach dem Großereignis unter den fünf Ringen, wie in diesem Jahr in Südkorea, ist für einige Rennläufer/innen die Zeit gekommen die aktive Karriere zu beenden, oder auch einen Materialwechsel vorzunehmen. Fantaski.it hat sich die Arbeit gemacht und eine Liste erstellt, die… Vor dem Start in die Skiweltcup-Saison 2018/19: Rücktritte und Materialwechsel weiterlesen

Andreas Sander im Interview: Meinem operierten Knie geht es sehr gut! (Foto: Skiweltcup.TV / Walter Schmid).

Am heutigen Mittwoch standen im chilenischen La Parva, im Rahmen des „South American Cup 2018“ zwei Super-G Rennen der Herren auf dem Programm. Während sich beim 1. Rennen das DSV Team über einen Doppelsieg freuen konnte, machten es ihnen die Franzosen gleich und schlugen im 2. Super-G zurück. Andreas Sander gewinnt 1. Super-G in La… DSV Rennläufer Andreas Sander kann sich über Sieg beim Super-G von La Parva freuen. weiterlesen

Banner TV-Sport.de