Viktoria Rebensburg heuert als Expertin für Eurosport an

Kreuth – Viktoria Rebensburg versteht momentan die Welt nicht mehr. Die deutsche Skirennläuferin ist etwas ratlos geworden. Auch wenn die 30-Jährige von DSV Sportdirektor Wolfgang Maier kräftige Kritik einstecken musste, stehen die Trainer zu ihr und wollen, dass sie ihre Qualitäten baldmöglichst wieder zeigt. In Altenmarkt-Zauchensee zeigte die DSV-Athletin, wie so oft in diesem Winter,… Viktoria Rebensburg will wieder den Erfolg für sich beanspruchen weiterlesen

© Archivio FISI / Peter Fill denkt intensiv über ein Karriereende nach

Wengen – Wenn man den Instagram-Account des Südtiroler Skirennläufers Peter Fill näher unter die Lupe nimmt, liest man zwischen den Zeilen, dass der Kastelruther bald die Skier an den Nagel hängen wird. Nachdem er verletzungsbedingt im letzten Winter vorzeitig die Saison abbrechen musste, wollte er es in diesem Winter noch einmal wissen. Doch die Erfolge… Peter Fill denkt intensiv über ein Karriereende nach weiterlesen

Maarten Meiners im Skiweltcup.TV-Interview: „Sich mit Marcel Hirscher auf Niederländisch zu unterhalten, ist etwas ganz Spezielles!“ (Foto: © Maarten Meiners / Instagram)

Naarden/Innsbruck – Heute begeben wir uns nach Naarden, einer kleinen Stadt, die etwa 25 Kilometer von Amsterdam liegt. Dort ist mit dem niederländischen Skirennläufer Maarten Meiners unser nächster Gesprächspartner zuhause. Der im Jahr 1992 geborene Athlet spricht im Gespräch mit skiweltcup.tv über sein Dasein als „skiing Dutchman“, seine Erfolge im Australian New Zealand-Cup und vieles… Maarten Meiners im Skiweltcup.TV-Interview: „Sich mit Marcel Hirscher auf Niederländisch zu unterhalten, ist etwas ganz Spezielles!“ weiterlesen

Anna Veith und Co. verneigen sich vor Marcel Hirscher

Rohrmoos – Am Mittwochabend beendete der österreichische Skirennläufer Marcel Hirscher seine aktive und sehr erfolgreiche Karriere. Auf Instagram postete seine Landsfrau Anna Veith ein Video. Sie hat großen Respekt für seine Entscheidung und gratuliert ihm von Herzen zu seiner unfassbaren Laufbahn und wünscht ihm, auch über die gemeinsame Zeit zu Beginn der Karriere, alles Gute… Anna Veith und Co. verneigen sich vor Marcel Hirscher weiterlesen

ÖSV News: Egon Zimmermann verstorben (© Foto: Kraft Foods)

Ski-Legende Egon Zimmermann ist tot. Diese Nachricht wurde heute traurige Gewissheit. Der in Lech geborene Vorarlberger, der im Februar seinen 80. Geburtstag feierte, war einer der herausragenden Skirennläufer der 60er Jahre. Sein größter Erfolg war die Abfahrts-Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 1964 in Innsbruck. Zudem gewann Zimmermann 1962 in Chamonix WM-Gold im Riesenslalom und Bronze… ÖSV News: Egon Zimmermann verstorben weiterlesen

Neues interessantes, Arbeitsfeld für Roland Assinger

Hermagor –Wenn man sich die letzte Abfahrtssaison der Frauen anschaut, kann man durchaus sagen, dass sie aus ÖSV-Sicht sehr erfolgreich war. Mit Nicole Schmidhofer, Ramona Siebenhofer, Stephanie Venier und Mirjam Puchner haben gleich vier verschiedene Athletinnen mindestens eine Abfahrt gewonnen. Und wenn Cornelia Hütter und Christine Scheyer wieder genesen sind, kann man auf sechs Siegläuferinnen… Roland Assinger kann stolz auf seine Ski Weltcup Mädels sein weiterlesen

Veronika Velez-Zuzulová über den Trainerwechsel bei Petra Vlhová (Foto: © HEAD)

Bratislava – Wenn wir heute in unsere dicke Chronik schauen, erkennen wir, dass am heutigen Montag die slowakische Slalomspezialistin Veronika Velez-Zuzulovà ihren 35. Geburtstag feiert. Die Ostmitteleuropäerin nahm an vier Olympischen Winterspielen teil und feierte fünf Weltcupsiege, fast allesamt im Slalom. In den Jahren 1997 und 1999 freute sie sich über Erfolge im Whistler Cup… Veronika Velez-Zuzulovà wird 35! Všetko najlepšie k narodeninám! weiterlesen

Christina Bühler aus Liechtenstein

Triesenberg – Die im Jahr 2003 geborene Skirennläuferin Christina Bühler aus Liechtenstein ist eine sehr junge, aber auch ehrgeizige und selbstbewusste Athletin. Auch wenn sie in ihrer Laufbahn viele  Erfolge gefeiert hat, möchte sie Schritt für Schritt immer besser werden. Im Interview berichtet sie über ihre Lieblingsdisziplinen, in selbstkritischer Analyse über Stärken und Schwächen, die… Ski-Rohdiamanten im Interview: Heute Christina Bühler aus Liechtenstein weiterlesen

Aleksander Aamodt Kilde kehrt zu Atomic zurück

Bærum – Der norwegische Skirennläufer Aleksander Aamodt Kilde hat auf Instagram mit Worten des Dankes seine Rückkehr zu Atomic bekanntgegeben. Der Wikinger wörtlich: „Ich bin glücklich, dass ich zu den Skiern zurückgekehrt bin, mit denen ich aufgewachsen bin. Danke, Head, für die Unterstützung in den letzten beiden Jahren. Dadurch bin ich in den letzten zwei… Aleksander Aamodt Kilde kehrt zu Atomic zurück weiterlesen

Wendy Holdener und Michelle Gisin führen das Swiss-Ski-Aufgebot für das Slalom-Doppel in Levi an

Unteriberg/Engelberg– Die Schweizerin Lara Gut-Behrami zieht mit ihrem Privatteam von Weltcupstation zu Weltcupstation. In diesem Winter verlief für die Tessinerin Vieles nicht nach Plan. Dabei konnte sie im Sommer gut trainieren. Den Kreuzbandriss der vorigen Saison hatte sie gut überstanden. Gut-Behrami, um die WM in Åre als Maßstab zu nehmen, ist für gute Positionen gut,… Für Wendy Holdener und Michelle Gisin steht das Team im Vordergrund weiterlesen

Manuel Osborne-Paradis beendet seine Karriere

Manuel Osborne-Paradis hat im FIS-Ski-Interview einen Einblick auf sein sportliches und privates Leben gewährt. Dabei erzählte er aus seiner langen Karriere, über seine Erfolge, über Motivation und Ziele, aber auch über seine kleine Tochter Sloane, die seit anderthalb Jahren sein Leben mehr als nur bereichert. FIS-SKI: Du hast 11 Weltcup-Podestplätze, drei Weltcupsiege, eine Medaille bei… Manuel Osborne-Paradis im FIS-Ski-Interview: „Wenn man Skifahren lebt, ist es leicht motiviert zu bleiben.“ weiterlesen

Banner TV-Sport.de